Google tue l’application YouTube Gaming

YouTube Gaming ist keine eigenständige Einheit mehr. Stattdessen ist YouTube Gaming in YouTube selbst integriert, die App und die Website verschwinden. Dies soll die gesamte YouTube-Gamer-Community an einem Ort zusammenbringen.

Eine kurze Geschichte des Spiels auf YouTube

Im Jahr 2015 startete YouTube YouTube Gaming. Es ist eine eigenständige Website, die von YouTube abgeleitet ist und Videospielen und Spielern gewidmet ist. YouTube Gaming wurde als Reaktion auf den Erfolg von Twitch gestartet, der das Spielen zu einem Zuschauersport machte.

Im Jahr 2018 gab YouTube dies bekannt YouTube Gaming kam nach Hausemit Plänen zur Integration von YouTube Gaming in die Haupt-YouTube-App. Und jetzt passiert es, da die YouTube Gaming App und die Website am 30. Mai 2019 vollständig geschlossen wurden.

YouTube Gaming ist Teil von YouTube

Die YouTube Gaming App wurde bereits aus dem Google Play Store und dem Apple App Store entfernt. Alle Abonnements, die Sie für die YouTube Gaming-App hatten, sollten ebenfalls auf YouTube verschoben worden sein. Ansonsten sollten Sie Ihre besuchen Abonnement-Manager.

Das letzte Puzzleteil wird am 30. Mai 2019 fertig sein. Dann werden sowohl die YouTube Gaming App als auch die dedizierte Website vollständig heruntergefahren. Das heißt, du wirst auf YouTube selbst zum neuen Spielziel weitergeleitet.

Wenn du derzeit Mitglied eines Kanals bei YouTube Gaming bist, wird deine Mitgliedschaft übertragen. Dies gilt nur, wenn der Kanal oder die Kanäle, in denen Sie Mitglied sind, keine aktivierte Mitgliedschaft mehr haben. In diesem Fall wird Ihre Mitgliedschaft automatisch gekündigt.

Wenn Sie YouTube nur für Spielinhalte verwenden, gibt es leider keine Möglichkeit, die Gaming-Startseite auf YouTube oder in der App zum Standard zu machen. Stattdessen müssen Sie Lesezeichen setzen YouTube.com/Gaming im Webbrowser Ihrer Wahl.

YouTube versteht den Reiz des Glücksspiels

Das Herunterfahren von YouTube Gaming sollte nicht als Fehler von YouTube angesehen werden. Im Gegenteil, es zeigt, wie wichtig spielbezogene Inhalte für YouTube sind. Aus diesem Grund möchte das Unternehmen nicht, dass die YouTube Gaming-Community in zwei Apps aufgeteilt wird.

Während es für ältere Generationen schwierig ist zu verstehen, wie wichtig es ist, anderen Menschen beim Spielen von Videospielen zuzusehen, ist dieses Hobby hier, um zu bleiben. In der Tat ist Live-Streaming eine der besten Möglichkeiten, um mit Videospielen Geld zu verdienen. Es wäre also lächerlich, ausgelacht zu werden.

verbunden :  YouTube ist führend in mobilen Streaming-Kriegen und es ist nicht einmal nah
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.