Als Google Chrome neu im App Store war, wurden Cydia-Optimierungen immer wieder veröffentlicht, um den Browser der Perfektion näher zu bringen. Der Flow ist jetzt, da es die App schon eine ganze Weile gibt, etwas eingedämmt, aber das bedeutet nicht, dass es keinen Raum für Verbesserungen gibt. Die Chrome-App ähnelt stark der Desktop-Variante des Browsers, aber es gibt noch einige ziemlich offensichtliche Auslassungen. Die Lesezeichenleiste zum Beispiel ist nirgendwo zu finden, und wenn Sie auf Ihre Lesezeichen zugreifen müssen, müssen Sie entweder die aktuelle Seite verlassen oder einen neuen Tab öffnen, um dorthin zu gelangen. Wäre es nicht einfach perfekt, wenn Chrome eine Lesezeichenleiste bekommt, die überall sichtbar ist, aber trotzdem nicht zu aufdringlich ist? Während die Funktion möglicherweise in einem zukünftigen Update offiziell zur App hinzugefügt wird, können Sie sie jetzt erhalten, wenn Sie ein iPhone mit Jailbreak haben. BMarks-Leiste – Chrome ist ein neuer Cydia-Tweak, der der Chrome-App eine anpassbare Lesezeichenleiste hinzufügt. Die Leiste enthält nicht nur alle Ihre Lesezeichen, sondern kann sogar jederzeit Ordner unterhalb der Adressleiste anzeigen.

BMarks Bar – Chrome tritt sofort in Aktion, nachdem Sie es aus dem Jailbreak-Store installiert haben. Sicher, es gibt viele Optionen im Menü des Tweaks, aber auch ohne sie wird die Leiste dem Browser optimal hinzugefügt. Wie zu erwarten, wird die Lesezeichenleiste direkt unter der Adressleiste angezeigt, verschwindet jedoch im Gegensatz zu Chrome für den Desktop nicht, wenn Sie eine Webseite öffnen. Wenn sich unter Ihren Lesezeichen Ordner befinden, verarbeitet BMarks Bar – Chrome sie ziemlich gut. Sie können entweder auf einen Ordner tippen, um zu seinem Inhalt zu navigieren, oder Ihren Finger darüber ziehen und mit einem einzigen Wisch einen Unterordner/eine URL auswählen.

BMarks-Leiste - Chrome iOS-Einstellungen BMarks-Leiste – Chrome iOS-Display

BMarks Bar kann Lesezeichen aus mehreren Quellen abrufen. Wenn Sie in der Chrome-App bei Ihrem Google-Konto angemeldet sind, können Desktop-Lesezeichen in der Leiste platziert werden, ansonsten ist „Mobil“ die Standardoption. Diese Wahl kann getroffen werden, indem Sie in der App „Aktieneinstellungen“ zum Menü des Tweaks gehen. Sie können auch die Schwenkbewegung für Ordner und die Sichtbarkeit von ‚Andere Lesezeichen‘ umschalten.

Wenn es darum geht, die visuellen Aspekte der BMarks-Leiste anzupassen, stehen im Menü des Tweaks viele Optionen zur Verfügung. Alles, einschließlich der Größen von Text, Balken, Ordnern und Symbolen, ist anpassbar. Sie können auch die Position des Balkens ändern oder zu den Standardwerten der Optimierung zurückkehren, wenn etwas schief geht.

BMarks Bar – Chrome kostet 1 US-Dollar und ist im BigBoss-Repository des Cydia-Stores zu finden.

Verwandt :  So lange dauert das macOS Monterey 12.1 Update