iOS-Geräte drahtlos über iTunes synchronisieren

Eine der besten Änderungen an Apple iOS war die Möglichkeit, Geräte drahtlos zu synchronisieren. Um Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch zu synchronisieren oder nach dem ersten Kauf zu initialisieren, mussten Sie es zuvor über einen USB-Anschluss anschließen, der die Synchronisierung automatisch initiiert. Die jüngsten Änderungen am iOS haben uns die Möglichkeit gegeben, nicht nur drahtlos zu synchronisieren, sondern auch das Gerät zu initiieren.

Das einzige Problem bei der drahtlosen Synchronisierung der Geräte ist, dass Sie es jetzt eingerichtet haben. Es war nicht immer etwas, an das wir vorher gedacht haben. Unsere Musik war nicht in der Cloud, und um dem Gerät mehr hinzuzufügen, mussten wir dies über eine iTunes-Synchronisierung tun. Dies bedeutete, dass die Geräte bei der Synchronisierung durchgehend auf dem neuesten Stand gehalten wurden, nicht nur mit iTunes. Jetzt wird diese Synchronisierung jedoch nicht durchgeführt, es sei denn, sie wird initiiert. Es mag so aussehen, als ob es nicht wichtig ist, aber wenn Sie Probleme mit Ihrem Gerät haben und zu einem früheren Backup zurückkehren möchten … gibt es keins. Es muss durch eine Synchronisierung erstellt werden.

Um Ihr iOS-Gerät zu synchronisieren, müssen Sie zuerst iTunes auf Ihrem Computer öffnen. Es ist auch eine gute Idee, sicherzustellen, dass der Computer an eine Stromquelle angeschlossen ist. Apple fragt immer, dass Sie es anschließen lassen. Es wird auch ohne funktionieren, aber sie schlagen immer noch vor, dass es verbunden ist.

Sync-Stecker

Ihr Computer ist nicht das einzige, was angeschlossen werden muss. Ihr Gerät sollte es auch sein. Es muss nicht an den Computer angeschlossen werden, sondern nur an eine Stromquelle, z. B. ein tragbares Ladegerät.

Sync-Einstellungen

Öffnen Sie die Einstellungs-App auf Ihrem iOS-Gerät und scrollen Sie nach unten zu „Allgemein“ und wählen Sie dann „iTunes Wi-Fi Sync“. Dadurch werden Ihnen alle Computer angezeigt, die für die Synchronisierung verfügbar sind. Es listet auch alle Elemente auf, die synchronisiert werden. Sie können am Datum im Bild erkennen, dass ich das letzte Mal synchronisiert habe, bevor die drahtlose Synchronisierung verfügbar war. Dies könnte damit zu tun haben, warum mein Telefon träge läuft.

Sync-Optionen

Wenn die Option „Jetzt synchronisieren“ auf Ihrem iOS-Gerät ausgegraut ist, obwohl der beabsichtigte Computer als verfügbar aufgeführt ist, müssen Sie die Optionen über iTunes ändern, damit es weiß, dass Sie die Synchronisierung mit diesem Gerät über WLAN zulassen. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer. Wählen Sie in iTunes auf dem Computer Ihr Gerät in der Liste links aus. Klicken Sie auf die Registerkarte Zusammenfassung und aktivieren Sie ganz unten im Menü Optionen das Häkchen bei „Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren“. An diesem Punkt beginnt das Gerät automatisch mit der Synchronisierung, da es mit dem Computer verbunden ist. Und weil ich diese Option gewählt habe, wird die Synchronisierung jedes Mal, wenn ich mit Strom und unter WiFi verbunden bin, erneut gestartet.

Verwandt :  Was Sie über Disney+ wissen müssen

Sync-Synchronisierung

Dieser Prozess hatte einige Vorteile. Ich hatte tatsächlich die Kapazität meines Telefons überschritten. Durch das Synchronisieren von allem habe ich 2,5 GB frei bekommen. Mein Handy läuft immer träger. Jetzt, da ich diesen freien Speicherplatz geschaffen habe, könnte es diese Trägheit beheben. Wenn nicht, kann ich versuchen, das Telefon über das Backup wiederherzustellen. Wenn es sich immer noch träge verhält, weiß ich, dass sich auf dem Telefon eine Art beschädigte Datei befindet, und ich kann das Telefon zurücksetzen und den gesamten Inhalt löschen lassen. Es ist offensichtlich nicht die gewünschte Option, aber zumindest weiß ich, dass es die einzige Option ist, nachdem alle anderen ausgeschöpft wurden.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.