iPhone 13 Speicher: Welche Größe sollten Sie kaufen?

Das Richtige wählen iPhone 13 Speichergröße kann schwierig sein, deshalb möchten wir Ihnen helfen, sich zwischen der günstigsten Option von Apple, den mittleren Optionen und der teuersten Version der Flaggschiff-Modelle des Unternehmens zu entscheiden.

Sie könnten versucht sein, das billigste zu kaufen iPhone 13, iPhone 13 pro, iPhone 13 Promaxoder iPhone 13 mini, oder das Modell mit dem meisten Speicherplatz. Viele Leute werden mit einem davon vollkommen in Ordnung sein. Viele andere werden jedoch etwas dazwischen kaufen wollen.

Denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich auf die eine oder andere Weise für mehr Speicherplatz bezahlen werden. Entweder geben Sie das Geld im Voraus aus oder Sie zahlen am Ende eine monatliche Gebühr für zusätzlichen Speicherplatz über Apples iCloud-Dienst.

Es gibt mehrere Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich für die eine oder andere Speichergröße entscheiden, und wir werden in diesem Leitfaden alle Dinge aufschlüsseln, an die Sie denken müssen, bevor Sie Ihr neues iPhone 13 kaufen.

iPhone 13 Speicheroptionen

Apple bietet drei Speicheroptionen für das iPhone 13 zu drei verschiedenen Preisen an.

Das iPhone 13 beginnt bei 128 GB, aber das Unternehmen verkauft auch 256-GB- und 512-GB-Optionen für Leute, die mehr Platz wünschen. Das 128-GB-Modell ist die günstigste Option, während das 512-GB-Modell die teuerste Option ist.

Apple bietet kein 64 GB iPhone 13 an.

iPhone 13 mini Speicheroptionen

Das kleinste Modell des Unternehmens, die iPhone 13 minigibt es ebenfalls in drei Größen: 128 GB, 256 GB und 512 GB.

iPhone 13 Pro Speicheroptionen

Wie für die iPhone 13 progibt es vier Speicheroptionen, die sich jedoch von den Optionen für iPhone 13 und iPhone 13 mini unterscheiden.

Das iPhone 13 Pro beginnt bei 128 GB. Von dort geht die Speicherkapazität auf 256 GB, 512 GB und 1 TB. Ja, es gibt eine neue 1-TB-Option für Power-User.

iPhone 13 Pro Max Speicheroptionen

Das größte iPhone 13-Modell, das iPhone 13 Promaxkommt in den gleichen Größen wie das iPhone 13 Pro: 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB.

Verwandt :  So verbinden Sie den PlayStation 5-Controller mit Ihrem iPhone und Android-Geräten

Heute oder später für den Speicher bezahlen

Sie können einigen Android-Geräten mit externen Speicherkarten zusätzlichen Speicherplatz hinzufügen, aber die iPhone 13-Serie hat keinen microSD-Kartensteckplatz. Wenn Sie Ihrem iPhone 13 zusätzlichen Speicherplatz hinzufügen möchten, müssen Sie iCloud verwenden oder eine kaufen Lightning-kompatibles Laufwerk.

Wenn Sie 4K-Videos auf Ihrem iPhone aufnehmen, Filme oder Songs herunterladen oder Spiele auf Ihrem Gerät spielen möchten, benötigen Sie ziemlich viel Speicherplatz.

Während 128 GB oder 256 GB genug erscheinen mögen, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Speicherplatz schnell voll wird. An diesem Punkt sind Sie gezwungen, nicht mehr benötigte Dateien kontinuierlich zu löschen, ein kompatibles externes Laufwerk zu kaufen oder für iCloud-Speicher zu bezahlen.

Glücklicherweise ist der iCloud-Speicher von Apple ziemlich günstig. Sie können 50 GB Cloud-Speicher für einen Dollar pro Monat erhalten. So setzt sich der aktuelle Preis zusammen:

Denken Sie daran, dass Sie den iCloud-Speicher auch mit Ihren Familienmitgliedern teilen können.

Warum Sie ein iPhone 13 mit 128 GB kaufen sollten

Die iPhone 13-Modelle mit 128 GB sind die günstigsten Optionen und sollten in Betracht gezogen werden, wenn Sie sich nicht als Power-User sehen.

Hier sind einige Gründe, warum Sie vielleicht ein iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max mit 128 GB kaufen sollten:

Warum Sie ein iPhone 13 mit 256 GB kaufen sollten

Die 256-GB-Option ist die mittlere Wahl für Benutzer von iPhone 13 und iPhone 13 mini. Es ist die zweitgrößte Option für Käufer von iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max.

Hier sind einige Gründe, warum Sie das iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max mit 256 GB kaufen sollten:

Sie sollten beachten, dass Apples 4K ProRes-Videoaufzeichnung erfordert ein „iPhone 13 Pro“ oder iPhone 13 Pro Max mit mindestens 256 GB Speicherplatz.

iPhone 13 Pro‌ oder ‌iPhone 13 Pro‌ Max-Modelle mit 128 GB Speicherplatz sind auf die Aufnahme von 1080p ProRes-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde beschränkt.

Das 256-GB-Modell ist eine hervorragende Option für die Mittelklasse, die mit oder ohne iCloud arbeiten kann.

Warum Sie ein iPhone 13 mit 512 GB kaufen sollten

Einige von Ihnen möchten vielleicht das zusätzliche Geld für die zusätzlichen 256 GB Speicherplatz ausgeben, auch wenn es für die Gewissheit ist, etwas mehr Speicherplatz zum Herumspielen zu haben,

Hier sind einige Gründe, das iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro oder iPhone 13 Pro Max mit 512 GB zu kaufen:

Verwandt :  Dieser coole Instagram-Trick organisiert Bilder sofort

Warum Sie das iPhone 13 Pro mit 1 TB kaufen sollten

Die teuren 1-TB-Modelle iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max sind solide Optionen für diejenigen, die eine Menge lokalen Speicher benötigen.

Es sollte genügend Platz für Fotofans, begeisterte Gamer und diejenigen bieten, die unterwegs Schul- oder Arbeitsprojekte in Angriff nehmen möchten.

Wenn Sie nicht bereits weit über 512 GB verwenden oder die Cloud nicht verwenden, benötigen Sie wahrscheinlich nicht so viel Speicherplatz. Wer unserer Meinung nach eines dieser Modelle kaufen sollte:

So überprüfen Sie Ihren aktuellen Speicher

Bevor Sie sich für eines davon entscheiden, sollten Sie Ihren aktuellen Speicher überprüfen, da Sie so einen guten Einblick in Ihre Gewohnheiten gewinnen können. So geht’s:

Dies zeigt Ihnen, wie viel freier Speicherplatz Sie derzeit haben und wie viel Sie verwenden. Es wird Ihnen auch genau sagen, was den meisten Speicherplatz beansprucht. Für viele von Ihnen sind es Fotos und Videos, Apps und Nachrichten.

Wenn Ihr aktuelles Gerät etwa ein Jahr alt ist, sollten Sie noch etwa 50 % Ihres Speicherplatzes übrig haben. Wenn Sie sich innerhalb von 10-15 % seiner Kapazität befinden, benötigen Sie wahrscheinlich mehr Speicherplatz.

Wenn Sie iCloud verwenden, sollten Sie auch Ihre iCloud-Speichernutzung überprüfen:

Dieser Bildschirm zeigt Ihre iCloud-Speichernutzung und Ihren aktuellen Plan. Wenn Sie auf Speicher verwalten tippen, erhalten Sie eine bessere Aufschlüsselung Ihrer Nutzung des Cloud-Speichers.