IPhone Speicher voll? So erstellen Sie freien Speicherplatz unter iOS

Je nachdem, ob Sie das Basismodell oder das Pro-Modell erwerben, verfügen die neuesten iPhone-Modelle über maximal 256 GB oder 512 GB Speicherplatz. Warum müssen wir dann immer noch das Problem “iPhone Storage Full” beheben?

Die üblichen Schuldigen sind Fotos, 4K-Videos, Spiele und andere digitale Hortungsgewohnheiten. Sie können den Speicher eines iPhones nicht aktualisieren. Sie haben also drei Möglichkeiten: Kaufen Sie ein größeres Telefon, erhalten Sie mehr Cloud-Speicher oder schaffen Sie freien Speicherplatz auf Ihrem iPhone.

Die ersten beiden funktionieren nicht, wenn Sie jetzt Speicherplatz freigeben möchten. Schauen wir uns also an, wie Sie mit ein wenig iOS-Jonglage Speicherplatz freigeben können.

Hinweis: Sie müssen Ihr Gerät mit iTunes sichern, bevor Sie wichtige Schritte wie das Löschen von Fotos oder Videos ausführen können. Wir behandeln das unten.

Machen Sie sich mit dem iPhone-Speicher vertraut

Neuere Versionen von iOS verfügen über eine spezielle iPhone-Speicherfunktion. Es ist eine Verbesserung gegenüber dem vorherigen Speicherung und Verwendung von iCloud Sektion. Um es zu finden, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher.

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über den auf Ihrem Gerät verfügbaren Speicherplatz. Die Liste der Anwendungen ist nach dem jeweils belegten Speicherplatz sortiert. iOS schlägt platzsparende Schritte vor, z. B. das automatische Löschen alter Nachrichten, das Löschen großer Anhänge und das Speichern von Nachrichten direkt in iCloud.

In einigen Standard-Apps von Apple können Sie Daten von hier löschen. Sie können beispielsweise Titel aus der Musik-App löschen, alle Daten von der Safari-Website bereinigen und Heimvideos überprüfen, bevor Sie sie löschen.

Dieser Bildschirm ist jedoch auch wichtig, da Sie jede App als Ziel festlegen und auf zwei Arten darauf reagieren können: Entladen und Löschen.

Apps entladen oder löschen

Tippen Sie auf eine App aus der Liste auf Einstellungen> Allgemein> iPhone-Speicher um detaillierte Informationen über die Speichernutzung anzuzeigen. Unten können Sie eine von zwei Optionen auswählen: Laden Sie die Anwendung herunter und Löschen Sie die App.

  • Löschen Sie die App Entfernt die Anwendung und jedes Bit ihrer Daten. Dies entspricht der Deinstallation der App vom Startbildschirm aus.
  • Laden Sie die Anwendung herunter Entfernt die Hauptdateien der Anwendung, behält jedoch Ihre persönlichen Daten. Dies ist nützlich für schwerere Apps (wie PUBG Mobile), wenn Sie die App bald verwenden möchten, aber jetzt Speicherplatz benötigen. Sie können die Anwendung einfach löschen. Ihre wichtigen Daten werden dort sein, wenn Sie die App später neu installieren.

Scrollen Sie in der Liste nach unten, um die niedrigsten hängenden Früchte auszuwählen. Wählen Sie beispielsweise Apps aus, die Sie selten verwenden und die Sie sicher entladen oder entfernen können. Sie können eine Auswahl nach Ihren Bedürfnissen treffen.

Wenn Sie dies auch nicht möchten, gehen Sie zu den einzelnen Apps und löschen Sie alle unnötigen Dateien, die sie speichern. Sie können beispielsweise große iMessage-Anhänge löschen oder einige heruntergeladene Songs aus Spotify löschen.

Löschen Sie die Spiele, die Sie abgeschlossen haben, da Spieledateien viel Platz beanspruchen. Sie sind manchmal eher ein Weltraumfresser als Fotos und Videos, die wir als nächstes löschen werden.

Löschen Sie Fotos und Videos

Videos und Fotos nehmen auf den meisten iPhones viel Platz ein. Sie können einige Schritte ausführen, um sie zu löschen und zusätzlichen Platz zu schaffen:

  1. Aktivieren Sie iCloud Photos, um Ihre Fotos und Videos in die Cloud hochzuladen und Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu sparen.

  2. Kopieren Sie Fotos und Videos vom iPhone auf den Computer und verwenden Sie den Computer als primäres Backup. Löschen Sie sie dann von Ihrem Gerät.
  3. Vergessen Sie nach dem Bereinigen Ihres Fotostreams nicht, den zu leeren Kürzlich gelöscht Album auch in Fotos.
  4. Wählen Sie alte Live-Fotos aus und löschen Sie sie (und Fotos, die im Burst-Modus aufgenommen wurden). Bewegtbilder in drei Sekunden können viel Platz beanspruchen. Sie können Live-Fotos vollständig deaktivieren, aber wir würden dies nicht empfehlen, da sie dazu beitragen, wundervolle Erinnerungen zu schaffen. Darüber hinaus können Sie sie auch in GIFs und Videos konvertieren.
verbunden :  5 Google Sheets-Funktionen, die Sie kennen sollten

Wenn Sie viel mit aktivierter Smart HDR-Option Ihres iPhones aufnehmen, müssen Sie die normalen Fotos nicht mit den HDR-Kopien speichern. Damit…

Nehmen Sie nur HDR-Fotos auf

Die messerscharfen iPhone-Fotos, die im HDR-Modus (High Dynamic Range) aufgenommen wurden, haben ihren Preis. Ihr iPhone speichert zwei Kopien des Bildes in Ihrer Fotobibliothek – das „normale“ Bild (ohne HDR) und sein HDR-Gegenstück, bei dem es sich um eine Folge von drei Fotos handelt, die mit unterschiedlichen Belichtungen aufgenommen wurden.

Sie können den HDR-Modus deaktivieren, indem Sie den HDR-Modus deaktivieren. Smart HDR untergehen Einstellungen> Kamera. Sie sollten auch Berührungen vermeiden HDR in der Kamera-App.

Alternativ können Sie Platz sparen, indem Sie das normale Foto nicht beibehalten. So passen Sie dies an:

  1. Gehe zu die Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät und tippen Sie auf Kamera.
  2. Schalten Sie die Behalte ein normales Foto in die Stoppposition wechseln.

Browser-Caches löschen

Theoretisch fungiert der Browser-Cache als Geschwindigkeitsverstärker, da der Browser nicht alle Elemente auf der Seite neu laden muss. Die temporären Dateien der vielen Websites, die Sie täglich besuchen, können jedoch Ihren iPhone-Speicher hinzufügen und verstopfen.

So können Sie den Cache von Safari leeren und Speicherplatz freigeben:

  1. Drücken Sie die die Einstellungen Anwendung auf dem iPhone-Startbildschirm.
  2. Gehen Sie in das Menü und drücken Sie Safari.
  3. Tippen Sie in der Liste der Safari-Optionen auf Löschen Sie Verlaufs- und Website-Daten.
  4. Tippen Sie im Bestätigungsfeld auf Verlauf und Daten löschen (oder Abbrechen Wenn Du Deine Meinung änderst).

Wenn Sie Chrome installiert haben …

  1. Tippen Sie auf die Chrome-App, um sie zu öffnen.
  2. Wählen Sie das Dreipunktmenü unten rechts. Gehe zu Geschichte > Browserdaten löschen.
  3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm aus, was Sie löschen oder behalten möchten. Dann drücken roter Knopf um den Reinigungsvorgang nach dem Bestätigungsfenster zu starten.

Verwalten Sie Ihre Nachrichten

Unbeaufsichtigte Textnachrichten, iMessages und Spam können sich im Laufe der Zeit summieren. Sie können die Anzahl der gespeicherten Nachrichten begrenzen, indem Sie sie nach einer bestimmten Zeit automatisch löschen.

  1. Gehe zu die Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Mitteilungen.
  2. Geh runter zu Nachrichtenverlauf.
  3. Wählen Sie entweder 30 Tage oder 1 Jahr Anstatt von Für immer.
  4. Klicke auf Entfernen auf der Alte Nachrichten löschen Popup de Bestätigung.

WhatsApp optimieren

Instant-Chat-Apps wie WhatsApp und Telegram sind verschlagene Weltraum-Raubtiere. Ihr täglicher Gebrauch verbraucht ziemlich viel Platz, was sich schnell summieren kann. Lassen Sie uns den WhatsApp-Speicher optimieren und Speicherplatz auf Ihrem Telefon zurückgewinnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun:

  • Deinstallieren Sie WhatsApp für die Nuklearoption und installieren Sie es neu, um von einem sauberen Slate aus zu starten.
  • Drücken Sie für eine ausgewählte Option jeden Kontakt und scrollen Sie nach unten. Kontakt Informationen auswählen Chat löschen.
verbunden :  Fügen Sie Ihrem iOS-Kalender mithilfe von Google Voice-Befehlen Ereignisse hinzu

Wenn Sie jedoch chirurgischer vorgehen möchten, können Sie sehen, wie viel Speicherplatz jeder Nachrichtenthread verwendet. starten WhatsApp> Einstellungen> Daten- und Speichernutzung> Speichernutzung.

Verwenden Sie Ihre Kontaktliste, um die Gesamtspeichergröße für jeden Thread zu ermitteln. Tippen Sie auf einen dieser Kontakte und bearbeiten Sie diese spezifischen Daten, indem Sie auf tippen Verwalten Grundsätzlich.

Wenn Sie beispielsweise Videos, Fotos, GIFs und Aufkleber löschen und gleichzeitig Dokumente aufbewahren, können Sie viel Platz sparen.

Verwenden Sie externen Speicher mit iOS 13

iPadOS und iOS 13 haben externe Speicherunterstützung für iPhone und iPad hinzugefügt. Während es für Ihren Workflow auf einem iPad nützlicher ist, können Telefonbenutzer auch ein Flash-Laufwerk anschließen und es mit dem überarbeiteten verwenden Dateien App.

Die meisten USB-Laufwerke und Speicherkartenleser mit integrierten Lightning-Anschlüssen sollten einwandfrei funktionieren. Sie können den zusätzlichen Speicherplatz zum Speichern von Musik, Videos und Fotos über den zusätzlichen Speicher des Players nutzen. Stellen Sie dann die Datei-App als Medienbetrachter ein.

Apple gibt an, dass die Formate exFAT, FAT32, HSF + und APFS unterstützt werden. NTFS ist nicht.

Leeren Sie den “Anderen” Speicherplatz mit einer Sicherung und einer Wiederherstellung

Das Zurücksetzen Ihres Telefons ist eine nukleare Option, kann aber auch der schnellste Weg sein, um von vorne zu beginnen.

Auch wenn Sie dies nicht tun, ist es immer noch eine gute Idee, Ihre iPhone-Daten auf Ihrem Computer zu sichern. Sie sollten Ihren Computer immer als primäres Backup für größere Dateien wie Fotos und Videos verwenden und sich nicht auf den Speicher Ihres iPhones verlassen.

Mit einem Backup können Sie Ihr Gerät zurücksetzen und mit einem besseren Plan zur Überarbeitung Ihres Geräts beginnen. Das Zurücksetzen Ihres Telefons ist auch der bequemste Weg, um das zu reduzieren Andere Daten, die Sie auf dem iPhone-Speicherbildschirm sehen. Es ist ein Wartebereich für Cache-Dateien aller Art, insbesondere von Streaming-Diensten.


Die Lösung für eine Weltraumkrise auf Ihrem iPhone

Es macht keinen Spaß, hier und da Inhalte für ein paar freie Gigabyte zu jonglieren. Beim nächsten Mal sollten Sie ein iPhone mit mehr Platz kaufen, wenn Sie Fotos und Videos aufnehmen, Spiele spielen oder Musik auf Ihrem Gerät aufnehmen möchten, um offline Spaß zu haben.

Wenn nicht, lernen Sie diese Tipps zur iPhone-Fotoverwaltung als grundlegende Fertigkeit, bevor Speicherplatz zum Problem wird.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.