Vine von Twitter hat zunächst das Konzept der Aufnahme und Weitergabe kleiner Videoclips über ein Smartphone populär gemacht, und später fügte Instagram seiner eigenen App auch Videoaufzeichnung und -freigabe hinzu. Jetzt haben wir einen weiteren Marktteilnehmer. Kakao Corp. – der Entwickler hinter dem ziemlich berühmten KakaoTalk-Messenger sowie der privaten Gruppenfoto- und Chat-App KakaoGroup – hat kürzlich sowohl Android- als auch iOS-Varianten ihrer sozialen Foto-Sharing-App KakaoStory aktualisiert und die Möglichkeit hinzugefügt, 15 aufzunehmen und zu teilen -zweite Videoclips im eigenen sozialen Netzwerk. Obwohl sie nicht so beliebt sind wie die ersten beiden, genießen alle Kakao-Apps eine recht treue Anhängerschaft unter ihrer Benutzerbasis. Wie unterscheidet sich das Angebot von Kakao von Vine und Instagram und welche Funktionen bietet es? Lass es uns herausfinden.

Wenn Sie noch kein KakaoStory-Benutzer sind, werden Sie von der App aufgefordert, sich für ein neues Kakao-Konto anzumelden oder sich mit Ihrem bestehenden anzumelden, falls Sie bereits eines haben. Wenn Sie eine oder mehrere Apps von Kakao verwenden, können Sie sich mit demselben Konto bei KakaoStory anmelden. Ein neues Konto kann direkt in der App registriert werden.

Wenn Sie auf dem Startbildschirm der App oben rechts auf das Symbol für neue Beiträge tippen, sehen Sie in der angezeigten Liste eine Videooption. Tippen Sie darauf und Sie können mit der Aufnahme eines Videos von bis zu 15 Sekunden beginnen. Oben befindet sich eine Taste zum Umschalten zwischen der vorderen und hinteren Kamera Ihres Geräts sowie eine Aufnahmetaste unten, die Sie gedrückt halten müssen, um das Video aufzunehmen.

Kakao Story - 04 - Videoaufnahme starten

Sie können das Video in Stücken weiter aufnehmen und sogar bei einer beliebigen Dauer von mehr als drei Sekunden stoppen. Wenn Sie die Aufnahme beenden oder das Maximum von 15 Sekunden erreichen, beginnt die App mit der Vorbereitung des endgültigen Videos für Sie, was je nach Aufnahmedauer und Anzahl der aufgenommenen Bilder eine Weile dauern kann. Sie können den Fortschritt dieses Vorgangs sehen, wonach Ihnen eine Vorschau des Videos angezeigt wird, zusammen mit Optionen, um es erneut aufzunehmen, oder tippen Sie auf die Schaltfläche Schreiben, um es nach dem Hinzufügen einer Notiz zu teilen.

Kakao Story - 05 - Verarbeitungsvideo Kakao Story - 06 - Aufnahmevorschau

Beim Teilen kannst du auswählen, ob die Sichtbarkeit deines Videos öffentlich oder nur mit deinen Freunden geteilt werden soll. Darüber hinaus können Sie auch selektiv bestimmte Freunde auswählen, mit denen Sie es teilen möchten. Nachdem Sie ein Video gepostet haben, wird es hochgeladen und der Fortschritt wird in einer Benachrichtigung angezeigt. Alle Videos, die Sie aufnehmen, werden auch automatisch im MP4-Format in Ihrer Galerie gespeichert.

Verwandt :  CodeScrambler verschlüsselt iPhone-Passcode-Tastatur für mehr Sicherheit

Kakao Story - 07 - Video-Sharing Kakao Story - 08 - Hochladen von Videos

Hochgeladene Videos sollen automatisch in der Timeline deiner Freunde erscheinen, mit denen du das Video geteilt hast. In ähnlicher Weise sollten Sie auch die von ihnen geteilten Videos in Ihrer Timeline anzeigen und mit einem einfachen Tippen starten können. In unseren Tests auf einem Galaxy Nexus, auf dem das neueste, auf Lager gerootete Jelly Bean 4.3 ausgeführt wurde, konnte die App das von uns aufgenommene Video jedoch aus irgendeinem Grund nicht hochladen. Wir sind uns nicht sicher, ob dies ein App-weiter Fehler oder nur ein Kompatibilitätsproblem mit unserem Gerät und unserer Konfiguration ist. Wie auch immer, wir hoffen, dass der Entwickler es so schnell wie möglich angeht, denn wenn es ersteres ist, wird die App für die Aufnahme von Videos nicht von großem Nutzen sein, wenn die Upload-Funktion defekt ist.

Abgesehen von dem oben genannten Problem scheint derzeit die Möglichkeit zu fehlen, Teile eines Clips zu bearbeiten, nachdem Sie ihn aufgenommen haben, aber da die Videofreigabefunktion gerade gestartet wurde, können wir in Zukunft mit erweiterten Optionen rechnen Aktualisierung.

KakaoStory ist sowohl für Android als auch für iOS kostenlos verfügbar. Über die unten angegebenen Links können Sie die App für Ihre Plattform im jeweiligen Store herunterladen.

Installieren Sie KakaoStory für Android

Installieren Sie KakaoStory für iOS