MagicDock verwandelt jedes iPad Pro in eine vielseitige Workstation

Das iPad Pro ist ein ziemlich vielseitiges Gerät, das einem Laptop genauso nahe kommt wie einem Tablet. Ein neues Gerät namens MagicDock Ziel ist es, dem Tablet etwas mehr Funktionalität zu verleihen, indem eine Docking-Lösung im Desktop-Stil erstellt wird.

Was macht MagicDock das Geld wert?

Das Hauptziel von MagicDock ist es, die Verwendung des iPad Pro als Desktop-Computer zu vereinfachen. Es wurde entwickelt, um die Fähigkeit des iPad zu nutzen, schnell zwischen Quer- und Hochformat zu wechseln und Apps zu verwenden, die sich gegenseitig unterstützen. Sie müssen es nicht jedes Mal abnehmen, wenn Sie es drehen möchten, was eine nette Funktion ist.

MagicDock kann auch nach oben und unten verschoben werden, je nachdem, wie Sie es verwenden müssen. Wenn Sie beispielsweise ein Stück Papier schreiben, können Sie es an eine Position verschieben, die eher einem Computerbildschirm ähnelt. Wenn Sie Grafikdesign benötigen, können Sie es direkt auf den Tisch absenken, um das Zeichnen auf dem iPad Pro zu vereinfachen.

Es gibt eine Reihe von Magneten, die versprechen, das iPad Pro sicher am Dock zu halten, und der Boden ist beschwert, damit er nicht herunterfällt, wenn Sie ihn stoßen. Es gibt auch einen USB-C-Anschluss, der an der Unterseite des iPad Pro angeschlossen wird, und eine Reihe von Anschlüssen auf der Rückseite der Dockingstation, über die Sie Ihre Peripheriegeräte schnell und problemlos mit Ihrem iPad verwenden können. Sie finden einen USB-Anschluss, einen HDMI-Anschluss, einen 3,5-mm-Audioanschluss und einen USB-C-Anschluss.

Das Dock wird in zwei Farben erhältlich sein: Space Grey und Silber. Steve Warren, der Erfinder des Docks, plant, in Zukunft die Unterstützung für ältere iPad-Modelle einzuführen. Derzeit funktioniert dies jedoch nur mit dem iPad Pro 2018.

MagicDock Verfügbarkeit

Steve Warren sucht Finanzierung für Kickstarter zur Vermarktung Ihres MagicDock. Es hat sein Ziel bereits übertroffen, daher sollte der Kai seinen Weg zum Markt finden. Wenn Sie das Projekt unterstützen und ein MagicDock reservieren möchten, können Sie dies für 99 USD für das 11-Zoll-Modell und 109 USD für das 12,9-Zoll-Modell tun.

Da sich dieses Gerät in der Crowdfunding-Phase befindet, sind mit seiner Sicherung bestimmte Risiken verbunden. Stellen Sie sicher, dass Sie sich dieser Risiken bewusst sind, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld ausgeben.

verbunden :  So verfolgen Sie das Apple iPhone-Event live auf Twitter
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.