Sie können jetzt Ihr Android für 2FA unter iOS verwenden

Google und Apple mögen erbitterte Rivalen sein, aber gelegentlich können Android und iOS zusammenarbeiten, um uns alle zu schützen. Dies geschah dank der Erweiterung der neuen 2-Schritt-Überprüfungsmethode (2SV) von Google um iOS.

Im April 2019 stellte Google seine neue 2SV-Methode vor. Auf diese Weise können Sie Ihr Telefon als physischen Sicherheitsschlüssel verwenden. Beim Start mussten Sie jedoch Google Chrome verwenden und waren nicht mit iOS-Geräten kompatibel. Bis jetzt.

Verwendung der zweistufigen Google-Überprüfung unter iOS

In einem Beitrag am das Google-SicherheitsblogLaut Google können Sie jetzt “Ihr Android-Telefon verwenden, um Ihre Verbindung auf Apple iPads und iPhones zu überprüfen”. Wie bereits erwähnt, verwendet Google auf Chrome OS-, MacOS- und Windows 10-Geräten den Chrome-Browser.

Auf iOS-Geräten sieht es etwas anders aus. Anstelle des Chrome-Browsers verwendet Google die Smart Lock-App. Sobald alles eingerichtet ist, können Sie mit einem Android-Gerät überprüfen, ob Sie versuchen, sich auf einem iOS-Gerät bei Google anzumelden.

Zunächst müssen Sie den Sicherheitsschlüssel zu Ihrem Google-Konto hinzufügen:

  1. Fügen Sie Ihr Google-Konto Ihrem Android-Handy hinzu.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich für die Bestätigung in zwei Schritten angemeldet haben.
  3. Besuchen Sie die 2SV-Einstellungen und klicken Sie auf “Sicherheitsschlüssel hinzufügen”.
  4. Wählen Sie Ihr Android-Handy aus der Liste der Geräte.

Sie können jetzt Ihr Android-Telefon als Sicherheitsschlüssel verwenden:

  1. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth auf beiden Geräten aktiviert ist.
  2. Melden Sie sich mit Google Smart Lock unter iOS in Ihrem Google-Konto an.
  3. Überprüfen Sie Ihr Android-Handy auf die Benachrichtigung.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um zu bestätigen, dass Sie sich anmelden.

Herunterladen: Google Smart Lock pour iOS

Nützlich für Menschen mit Android- und iOS-Geräten

Dies ist offensichtlich auf Personen beschränkt, die sowohl Android- als auch iOS-Geräte besitzen und verwenden (was möglicherweise häufiger vorkommt, als Sie vielleicht denken). Wenn dies jedoch auf Sie zutrifft, haben Sie jetzt eine zusätzliche Sicherheitsoption. Was sicher keine schlechte Sache sein kann.

Mit jedem Monat scheint es schwieriger zu werden, online sicher zu sein. Die Verwendung von Tools wie der 2SV-Methode von Google kann Ihnen dabei helfen, Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Und wenn Sie auf unterhaltsame Weise mehr über Sicherheit erfahren möchten, finden Sie hier die Sicherheitstipps, die Sie von The Avengers lernen können.

verbunden :  9 Blogs, die Sie zu einem fantastischen Fotografen machen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.