3D-Touch auf iPhones fügt App-Symbolen Schnellstartoptionen hinzu. Die Kamera-App kann beispielsweise direkt im Selfie-Modus gestartet werden, wenn Sie ihre 3D-Touch-Shortcuts verwenden. Die Sache ist die, wenn Sie kein 3D-Touch-Gerät haben, können Sie trotzdem ein Selfie machen. Das Fehlen von 3D-Touch auf Ihrem iPhone hindert Sie nicht daran, Selfies zu machen. 3D-Touch als Funktion sollte Benutzer nicht von wesentlichen Funktionen ausschließen, und dies war in Bezug auf iOS 11 der Fall. iOS 12 behebt dies; Sie können endlich alle Benachrichtigungen auf einem iPhone ohne 3D-Touch löschen.

Alle Benachrichtigungen löschen

Wischen Sie auf Ihrem Startbildschirm nach unten, um die Benachrichtigungsleiste anzuzeigen. Die Kreuzschaltfläche, die normalerweise nur Benachrichtigungen für eine App gelöscht hat, kann jetzt alle Benachrichtigungen löschen. Halten Sie die Kreuztaste gedrückt und Sie sehen die Option „Alle Benachrichtigungen löschen“. Tippen Sie darauf und beobachten Sie, wie die Magie geschieht.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie alle Benachrichtigungen für eine bestimmte App löschen können, anstatt alle Benachrichtigungen zu löschen, können Sie dies tun, indem Sie auf dem Benachrichtigungsstapel nach links wischen und auf die Option Alle löschen tippen.

Einige andere Änderungen, die es Benutzern mit Nicht-3D-Touch-iPhones jetzt ermöglichen, 3D-Touch-Aktionen zu verwenden, umfassen die Verwendung des Trackpads und die Steuerung der Helligkeit der Taschenlampe. Die Helligkeitssteuerung der Taschenlampe für iPhones ohne 3D-Touch wurde in iOS 11 hinzugefügt, ebenso wie die Steuerung für den Timer.

Die Änderung besteht also darin, dass Apple den 3D-Touch durch eine lange Druckgeste ersetzt. Dies kann theoretisch für alles und jeden funktionieren, der mit 3D-Touch zu tun hat. Sie benötigen keine spezielle Hardware, um es zu replizieren. Tatsächlich hat Google etwas Ähnliches namens App Shortcuts.

App-Shortcuts erfordern keine spezielle Hardware. Sie drücken einfach lange auf die Verknüpfung einer App auf dem Startbildschirm und Schnellaktionen erscheinen in einem kleinen Menü. Sie können auf einen von ihnen tippen, um die App zu starten. Sie können beispielsweise die App-Verknüpfung von Chrome verwenden, um einen neuen Tab zu öffnen. Dies ist besser als das Öffnen von Chrome, das den zuletzt geöffneten Tab öffnet und Sie stattdessen einfach einen neuen Tab öffnen lässt.

Grundsätzlich können Sie jede 3D-Touch-Funktion auf einem Nicht-3D-Touch-iPhone verwenden, wenn Apple dafür Unterstützung hinzufügen würde. Es gibt Gerüchte, dass ein kommendes iPhone-Modell möglicherweise nicht über 3D-Touch verfügt, und deshalb nimmt Apple diese Änderungen vor. Die Änderungen ermöglichen es Benutzern, die einst ein 3D-Touch-Gerät besaßen, das Nötigste zu tun, aber nicht mit den App-Verknüpfungen beschäftigt zu sein.