So sehen Sie, wann kostenpflichtige iOS-Apps kostenlos sind

Der iOS App Store eignet sich hervorragend für die Präsentation neuer und beliebter Apps, macht Sie jedoch nicht besonders darauf aufmerksam, wenn der Preis für Apps gesunken ist. Glücklicherweise können Sie einige Apps von Drittanbietern verwenden, um die täglichen Preissenkungen im App Store im Auge zu behalten.

AppShopper

Die Homepage von AppShopper Die Website ist ein gemischter Feed aller App Store-Updates: neue Apps, ob kostenpflichtig oder kostenlos, Preissenkungen und App-Updates.

Mit einer Reihe von Schaltflächen am oberen Bildschirmrand können Sie nur Apps herausfiltern, deren Preis gesunken ist. Wenn Sie nur kostenlose Apps möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Kostenlos“. Andernfalls werden auch eine Reihe von Apps angezeigt, die jetzt kostenlos sind oder nur im Preis gefallen sind, aber dennoch bezahlt werden.

So sehen Sie, wann kostenpflichtige iOS-Apps zum kostenlosen AppShopper werden

Sie können Ihre Ergebnisse auch nach Kategorien filtern, wenn Sie an einem bestimmten Anwendungstyp interessiert sind.

Sie können auch Benachrichtigungen für Apps erhalten, die Sie ansehen, und warten, bis der Preis gefallen ist. Mit AppShopper müssen Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden, um diese Benachrichtigungen zu erhalten. Mit der zweiten Option erhalten Sie diese Funktion, ohne dass eine Registrierung erforderlich ist.

Fügen Sie nach der Anmeldung für ein kostenloses Konto die Apps, für die Sie Preissenkungsbenachrichtigungen erhalten möchten, Ihrer Wunschliste hinzu. Gehen Sie zu Ihrer Wunschliste und überprüfen Sie die Benachrichtigen Sie mich über Preissenkungen Möglichkeit.

So sehen Sie, wann bezahlte iOS-Apps zu kostenlosen AppShopper-Benachrichtigungen werden

AppZapp

AppZapp ist als iOS- und Android-App verfügbar. Wenn Sie sich zum ersten Mal öffnen AppZapp Auf Ihrem iPhone können Sie Ihre Einstellungen auswählen:

  • Sie können festlegen, ob Sie über eine oder alle der folgenden Optionen informiert werden möchten: App-Verkäufe, neue Apps und Updates. (Sie müssen kein Konto erstellen, um diese Funktion nutzen zu können.)
  • Sie können ein Interesse an Apps, Spielen oder beidem angeben.
  • Sie können iPhone-, iPad- und / oder Mac-Anwendungen angeben.

Sobald Sie alle Einstellungen ausgewählt und Push-Benachrichtigungen aktiviert haben, werden in der App vier Hauptregisterkarten angezeigt. Die Hauptregisterkarte, auf der Sie wahrscheinlich am meisten, wenn nicht sogar die gesamte Zeit verbringen, ist die Warnungen Zunge. Die Registerkarte ist in zwei verschiedene Abschnitte unterteilt.

So sehen Sie, wann kostenpflichtige iOS-Apps kostenlos werden AppZapp

Personalisierte Warnung: Hier können Sie alle Ihre personalisierten Benachrichtigungen anzeigen. Dies schließt Apps ein, die für diesen Tag zum Verkauf stehen oder kostenlos sind. Sie können auch nach Anwendungskategorie filtern.

App- und Entwicklerbenachrichtigungen: Hier können Sie benutzerdefinierte Warnungen für bestimmte Apps oder Entwickler erstellen. Wenn Sie an eine bestimmte App denken, möchten Sie Preissenkungsbenachrichtigungen für bestimmte Apps erhalten.

verbunden :  So tätigen Sie Ihre iPhone-Anrufe standardmäßig im Freisprechmodus
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.