So signieren Sie PDFs in Adobe Acrobat Reader auf iPhone und Mac

Der Adobe Acrobat Reader ist eine der ältesten Quellen zum Öffnen von PDF-Dateien. Seit ihrer Einführung hat die App mehrere Updates erhalten, um sie beim Anzeigen und Bearbeiten von PDF-Dateien zuverlässiger zu machen. Darauf verlassen sich viele Apple-Nutzer Adobe Acrobat Reader zum Öffnen von PDFs anstatt den Browser oder die standardmäßige Vorschau-App zu verwenden.

Möglicherweise möchten Sie PDF-Dateien für wichtige Dokumente, Verträge, Rechnungen usw. erstellen. Möglicherweise müssen Sie zur Authentizität eine Signatur hinzufügen. Adobe Acrobat Reader macht das einfacher. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie PDFs in Adobe Acrobat Reader auf iPhone und Mac signieren.

PDF in Adobe Acrobat Reader auf iPhone und iPad signieren

Es ist eine einmalige Einrichtung, bevor Sie damit beginnen PDF-Dokumente signieren mit dem Adobe Acrobat Reader auf Ihrem iPhone und iPad. Mit den offiziellen Adobe Acrobat Reader-Apps können Sie PDF-Dateien unterwegs schnell öffnen, bearbeiten und mit anderen teilen. Sie können die Funktion PDF signieren auf Ihrem iPhone oder iPad immer dann verwenden, wenn Sie ein PDF-Dokument signieren und schnell teilen müssen.

Bevor Sie mit den Schritten beginnen, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die neueste Version der Adobe Acrobat Reader-App auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden.

Folge diesen Schritten.

Schritt 1: Öffnen Sie die Adobe Acrobat Reader-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

Schritt 2: Öffnen Sie die PDF-Datei, die Sie unterschreiben müssen.

Schritt 3: Tippen Sie nach dem Öffnen der Datei auf das blaue Stiftsymbol unten rechts.

Schritt 4: Tippen Sie auf Ausfüllen & Unterschreiben.

Schritt 5: Tippen Sie unten rechts auf das Stiftsymbol, um Ihre Signatur hinzuzufügen.

Schritt 6: Tippen Sie auf Signatur erstellen.

Sie müssen Ihr iPhone oder iPad drehen, um Ihre Signatur hinzuzufügen.

Schritt 7: Streichen Sie mit den Fingern, um Ihre Unterschrift in das dafür vorgesehene Feld zu zeichnen.

Wenn Sie eine PNG-Datei Ihrer Unterschrift gespeichert haben oder auf ein Bild Ihrer Unterschrift klicken möchten, können Sie aus den Unterschriftsoptionen auswählen.

Sie können diese neue Signatur auf Ihrem iPhone oder iPad speichern. Aktivieren oder deaktivieren Sie den Schalter unten links nach Ihrer Wahl.

Verwandt :  Machen Sie Fotos, um Listen zu erstellen und sie mit aktionsbasierten Tags zu sortieren [iOS]

Schritt 8: Tippen Sie nach dem Zeichnen Ihrer Unterschrift auf Fertig, um sie zu speichern.

Schritt 9: Tippen Sie auf das Dokument, um Ihre Signatur zu Ihrem PDF hinzuzufügen.

Schritt 10: Sie können jetzt die Größe Ihrer Signatur ändern und ihre Farbe ändern.

Schritt 11: Tippen Sie auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

Bonus-Tipp: Gespeicherte Signatur in Adobe Acrobat Reader löschen

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre gespeicherte Signatur vom iPhone und iPhone entfernen möchten. Dadurch wird nur die Signatur aus dem Adobe Acrobat Reader entfernt und nicht die bereits signierten PDF-Dateien.

Schritt 1: Öffnen Sie das Dokument in der Adobe Acrobat Reader-App auf Ihrem iPhone und iPad. Tippen Sie erneut auf das blaue Stiftsymbol.

Schritt 2: Wählen Sie Ausfüllen und unterschreiben.

Schritt 3: Tippen Sie unten auf das Stiftsymbol.

Ihre gespeicherte Unterschrift erscheint im Popup-Menü.

Schritt 4: Tippen Sie auf das Minus-Symbol, um es zu entfernen.

Signieren Sie PDF in Adobe Acrobat Reader auf dem Mac

Für Dokumente wie Vereinbarungen, Verträge, Rechnungen etc. ist die Erstellung eines PDFs sinnvoll. Das Hinzufügen einer Unterschrift zu solchen Dokumenten macht sie fast wie die physischen. Egal, ob Sie ein Dokument oder nur eine Hochschulaufgabe unterschreiben, die digitale Unterzeichnung mit Adobe Acrobat Reader macht die Sache ganz bequem.

Die Adobe Acrobat Reader-App ist auch für Mac verfügbar und Sie benötigen kein Adobe Creative Cloud-Abonnement, um eine digitale Signatur zu erstellen.

Folge diesen Schritten.

Schritt 1: Drücken Sie die Befehlstaste + Leertaste, um die Spotlight-Suche anzuzeigen, geben Sie ein Adobe Acrobat Reader DC, und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 2: Wählen Sie Ihre PDF-Datei aus, um Ihre Signatur hinzuzufügen.

Schritt 3: Klicken Sie nach dem Öffnen Ihrer Datei auf das Stiftsymbol in der oberen Menüleiste.

Schritt 4: Klicken Sie auf Signatur hinzufügen.

Schritt 5: Geben Sie im Signaturfenster Ihre Signatur ein. Sie können wählen, ob Sie Groß- oder Kleinbuchstaben eingeben möchten.

Schritt 6: Um den Stil Ihrer Unterschrift zu ändern, klicken Sie auf Stil ändern.

Schritt 7: Wählen Sie den Signaturstil Ihrer Wahl.

Sie können diese Signatur speichern, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren.

Sie können auch eine PNG-Datei hinzufügen oder Ihre Unterschrift zeichnen, wenn Sie einen Stift haben.

Schritt 8: Nachdem Sie Ihre Einstellungen ausgewählt haben, klicken Sie auf Übernehmen.

Ihr Cursor zeigt Ihnen nun die Signatur, die Sie gerade gespeichert haben.

Schritt 9: Klicken Sie auf den Seitenbereich Ihrer Wahl, um Ihre Signatur einzufügen.

Verwandt :  Hinzufügen von Wiedergabe-, Lautstärke- und Helligkeitsgesten zum VLC Player für iOS

Schritt 10: Drücken Sie Befehlstaste + S, um die Änderungen zu speichern.

Wenn Sie später die Farbe der Signatur ändern möchten, können Sie dies ebenfalls tun. Befolgen Sie diese Schritte, um die Signaturfarbe zu ändern.

Schritt 1: Wählen Sie die Signatur aus und klicken Sie auf den großen schwarzen Punkt in der oberen Menüleiste.

Schritt 2: Wählen Sie Ihre charakteristische Farbe aus der Palette.

Schritt 3: Drücken Sie Befehlstaste + S, um die Änderungen zu speichern.

Bonus-Tipp: Löschen Sie die gespeicherte Signatur in Adobe Acrobat Reader auf dem Mac

Nachdem Sie der Adobe Acrobat Reader-App eine digitale Signatur hinzugefügt haben, können Sie sie ändern oder ganz entfernen. Das macht Sinn, wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen. Durch das Entfernen der Signatur aus dem Acrobat Reader wird die Signatur nicht aus den PDFs entfernt, die Sie bereits signiert und gespeichert haben.

Schritt 1: Öffnen Sie die Adobe Acrobat Reader-App auf Ihrem Mac. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Sign Yourself.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Minuszeichen neben Ihrer gespeicherten Signatur.

Das ist es. Ihre digitale Signatur wird nicht mehr in der Adobe Acrobat Reader-App auf dem Mac angezeigt.

PDF mit Adobe Acrobat Reader signieren

So können Sie mit Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Apple-Gerät eine Signatur hinzufügen. Um weitere Funktionen freizuschalten, können Sie sich für ein Adobe Creative Cloud-Abonnement entscheiden. Es bietet Ihnen mehr Optionen wie das Komprimieren von PDF, das Hinzufügen von Rich Media und mehr Optionen für die Barrierefreiheit.