So verwenden Sie die Bedtime-Funktion in iOS, um Ihren Schlaf zu verbessern

Die iPhone-Uhr ist wahrscheinlich Ihre am häufigsten verwendete App, wenn die Alarme jeden Tag in Ihrem Zeitplan stehen. Aber es gibt noch einen weiteren kleinen Trick in der Native Clock-App, den Sie vielleicht übersehen haben: den Schlafenszeitfunktion. Dies ist eine der iPhone-Einstellungen, mit denen Sie besser schlafen können. Mit dieser Funktion können Sie Ihre Schlafmuster mit einem visuellen Schlaftagebuch verfolgen.

Verwendung der Bedtime-Funktion in iOS

Ein disziplinierter Schlafplan ist eines der Bedürfnisse einer guten Gesundheit. Die Schlafenszeitfunktion kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und mit einem nützlichen Alarm pünktlich ins Bett zu gehen. Es kann auch als Gewohnheitstagebuch dienen und die Tage, an denen Sie pünktlich eingeschlafen sind und die Tage, an denen Sie nicht eingeschlafen sind, protokollieren.

So verwalten Sie Ihre Schlafenszeiteinstellungen:

  1. Öffne das Die Uhr App.
  2. Drücken Sie die Bettzeit Zunge.
  3. Drücken Sie die Die Optionen (obere linke Ecke des Bildschirms) und stellen Sie die Schlafenszeiteinstellungen ein. Wählen Sie mit dem Schieberegler die Wochentage, das Intervall für die Erinnerung an die Schlafenszeit, den Weckton und die Lautstärke aus.
  4. Zapfhahn Fertig. Ziehen Sie nun das Mond-Symbol, um Ihre Schlafenszeit einzustellen, und das Glockensymbol, um Ihre Weckzeit einzustellen.
  5. Verwenden Sie den Kippschalter oben rechts, um die Schlafenszeit zu nutzen oder um ihn auszuschalten, wenn er ausgeschaltet ist.

Dieser Bildschirm enthält auch ein visuelles Diagramm Ihres Schlafverlaufs. Erhalten Sie die Gesundheit der Karte aufrecht, indem Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen und aufwachen. Sie können jedoch ein detaillierteres „Schlaftagebuch“ anzeigen, indem Sie die Gesundheits-App auf Ihrem iPhone besuchen.

Öffne das Gesundheits-App> Tippen Sie auf die Registerkarte Gesundheitsdaten> Tippen Sie auf Schlaf> Schlafanalyse. Ihre Schlafanalyse zeigt, wie viel Zeit Sie im Bett oder im Schlaf verbringen.

Beachten Sie, dass die Schlafenszeit in der Uhr-App erfasst, wie viel Zeit Sie im Bett verbracht haben, nicht jedoch, wie viel Sie geschlafen oder sich bewegt haben. Dazu benötigen Sie ein Gadget mit der Sleep-Tracker-Funktion. Und um guten Schlaf zu einer lebenslangen Gewohnheit zu machen, benötigen Sie diese wissenschaftlich fundierten Tipps zum friedlichen Schlafen sowie einige Top-Apps und Methoden, um schneller einzuschlafen.

verbunden :  So erhalten Sie einen Herzschlagsensor in COD Mobile Season 4