So verwenden Sie Ihr iPhone als Webcam: 5 Methoden, die funktionieren

Wussten Sie, dass es möglich ist, Ihr iPhone als Webcam zu verwenden? Es wird eine Webcam im herkömmlichen Sinne nie ganz replizieren, aber es gibt einige Apps, die die Kamera des Telefons aufzeichnen und an einen Mac, einen Windows-PC, ein anderes mobiles Gerät oder sogar das Internet senden.

Die Verwendung Ihres iPhones als Webcam bietet praktische Vorteile. Sie können es beispielsweise als Babyphone, Haustiermonitor oder Überwachungskamera verwenden. Wenn Sie ein altes Gerät haben, das Staub in einer Schublade sammelt, können Sie viel Geld sparen.

Lesen Sie weiter, wie Sie die Kamera Ihres iPhones als Webcam verwenden können.

1. EpocCam

EpocCam ist die beliebteste und heruntergeladene App, die das iPhone in eine Webcam verwandeln kann.

Es funktioniert mit allen Webcam-kompatiblen Apps (wie Skype und Google Hangouts), unterstützt die hinteren und vorderen Kameras Ihres iPhones und verschlüsselt alle aufgezeichneten Videos. Es hat eine Funkreichweite von 20 Fuß.

Zusätzlich zur App müssen Sie die Treiber direkt von der Entwickler-Website herunterladen. Sobald Sie die Anwendungen installiert haben, ist der Verbindungsaufbau vollständig automatisiert. Du hast nichts zu tun.

Eine Pro-Version der Anwendung ist verfügbar. Sie können das Mikrofon zum Aufnehmen von Audio verwenden, eine manuelle Fokusoption hinzufügen und die Videoauflösung von 640 × 480 Pixel auf 1920 × 1080 Pixel verbessern. Die Pro-Version entfernt auch das Wasserzeichen.

Herunterladen: EpocCam (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

2. iCamSource Pro Mobile


iCamSource Pro Mobile ist eine kostenpflichtige Anwendung, mit der aus einem iPhone eine Webcam werden kann. Es gibt keine kostenlose Version mit reduzierten Funktionen, die Sie verwenden können.
Die Pro Mobile App ist nur ein Teil der Gleichung. Sie benötigen auch die Streaming-Webcam iCam Pro Anwendung (eine kostenlose Version ist verfügbar). Sobald beide Apps installiert sind, können Sie Live-Video und -Audio von jedem iOS-Gerät streamen.

Wie Sie es von einer Überwachungskamera erwarten würden, kann iCam Ihnen sofortige Warnungen senden, wenn Bewegungen oder Geräusche erkannt werden. Alle Bewegungsereignisse werden automatisch in der Cloud gespeichert.

Herunterladen: iCamSource Pro Mobile (5 $)

3. AtHome-Kamera

Die AtHome-Kamera ist einzigartig; Ein Computer kann den Kamera-Feed Ihres iPhones aus der Ferne anzeigen. Die iPhone-App kann jedoch auch den Webcam-Feed Ihres Computers aus der Ferne anzeigen. Die Anwendung besteht aus zwei Teilen: einem Streamer und einem Viewer. Beide können auf Computern (Mac und Windows), Smartphones und Tablets verwendet werden. Dies ist eine weitere großartige App für alle, die sich fragen, wie man ein iPhone als Webcam verwendet.

Neben der Flexibilität bietet es auch andere coole Funktionen:

  • Zwei-Wege-Chat: Es spielt keine Rolle, ob Sie die Streaming-App oder die Viewer-App verwenden. Sie können mit jedem angeschlossenen Gerät sprechen und den Ton von diesem Gerät hören. Dies macht es zu einem perfekten Zwei-Wege-Baby- oder Haustiermonitor.
  • Bewegungserkennung: Sie erhalten sofort eine Benachrichtigung, wenn sich Ihre Kamera bewegt.
  • Geplante Aufnahme: Wenn Sie Ihre Kamera nur zu bestimmten Tageszeiten überwachen möchten, möglicherweise während Sie arbeiten, können Sie die App vorprogrammieren.
verbunden :  8 Dinge, die Sie wahrscheinlich nicht über GoPro-Kameras wussten

Dies ist nicht Ihre herkömmliche Webcam-Anwendung. Es wird werbefinanziert und bietet Upgrade-Optionen gegen eine zusätzliche Gebühr. Versuchen Sie wie bei anderen vor dem Kauf, ob es für Sie funktioniert.

Herunterladen: AtHome-Kamera (Kostenlose Premium-Version verfügbar)

4. Präsenz

Die meisten Angebote von Presence stimmen mit den drei Apps überein, die wir bereits überprüft haben. Es gibt jedoch einen wichtigen Unterschied: 50 MB kostenlosen Cloud-Speicher.

Das hört sich nicht nach viel an, aber Sie können ein paar Minuten Filmmaterial eines Eindringlings in Ihrem Haus aufnehmen und speichern oder wenn Sie sehen, wie Ihr Hund etwas Komisches tut, während Sie nicht da sind. Wenn Sie ein Upgrade auf die Pro-Version durchführen (über einen In-App-Kauf), können Sie bis zu 5 GB Cloud-Inhalt speichern.

Presence verfügt außerdem über eine zugehörige Web-App, mit der Sie sich von jedem Computer der Welt aus anmelden und Ihre Feeds anzeigen können. Der Dienst ist auch mit Amazon Alexa kompatibel.

Herunterladen: Gegenwart (Kostenlos, Abonnement verfügbar)

Schauen Sie sich zum Schluss die an Motrr Galileo Unterstützung für IPhone-Kameras bei Amazon. Schließen Sie es an Ihr iPhone an und verwenden Sie die Präsenz-App, um den Drehpunkt zu steuern und eine 360-Grad-Ansicht Ihres Hauses zu erhalten.

5. FaceTime

Wenn Sie keine Apps von Drittanbietern verwenden möchten, können Sie Ihr iPhone mit FaceTime als Webcam verwenden. Es ist nicht als Webcam-App konzipiert, aber das bedeutet nicht, dass Sie es übersehen sollten.

FaceTime hat einen erheblichen Vorteil gegenüber Optionen von Drittanbietern: Zuverlässigkeit. Es wird von Apple hergestellt, von Apple unterstützt und läuft auf einem Apple-Betriebssystem. Wenn bei einer Option eines Drittanbieters etwas schief geht, wenn Sie nicht zu Hause sind, können Sie sich in einer unangenehmen Position befinden. Mit FaceTime sollte es einfacher sein, eine Verbindung wiederherzustellen.

Sie benötigen lediglich eine Kopie der App auf Ihrem iPhone und Mac. Am wichtigsten ist, dass Sie sicherstellen, dass die beiden Apps unter der Einstellung von unterschiedliche Koordinaten haben Sie können für FaceTime unter kontaktiert werden. (iPhone: Einstellungen> FaceTime;; Mac OS: FaceTime> Einstellungen). Wenn für jeden die gleichen Details aufgeführt sind, wird beim Versuch, eine Verbindung herzustellen, ein Besetztzeichen angezeigt.

Stellen Sie Ihr Telefon schließlich in den Bereich, den Sie überwachen möchten, und rufen Sie es von Ihrem Mac aus an. Sie müssen sie manuell beantworten, aber die Verbindung sollte ziemlich zuverlässig sein, wenn Sie dies getan haben.

Weitere Optionen für Webcams und Überwachungskameras

Dies sind die besten Möglichkeiten, um Ihr iPhone als Wecam zu verwenden. Mit EpocCam können Sie das Telefon als Proxy für die Webcam Ihres Computers verwenden, die Reichweite ist jedoch begrenzt. Die AtHome-Kamera bietet Ihnen Flexibilität auf welchem ​​Gerät Sie als Rekorder verwenden möchten und auf welchem ​​Gerät Sie der Betrachter sein möchten. Die Präsenz ähnelt eher einem Videoüberwachungssystem mit einer Webanwendung und unbegrenzter Reichweite. Schließlich bietet Ihnen FaceTime eine native Möglichkeit, auf die Kamera Ihres Telefons zuzugreifen.

verbunden :  So verhindern Sie, dass Apps Sie für Bewertungen stören

Wenn Sie mehr über die Sicherheit zu Hause erfahren möchten, sollten Sie sich das beste Sicherheitskamerasystem für zu Hause und die besten drahtlosen Sicherheitskameras ansehen.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.