Sollten Sie auf iPhone 11 upgraden? Die 5 besten Funktionen des iPhone 11

Jedes Jahr im September versuchen Führungskräfte auf der Apple-Veranstaltung, die Menge für neue Dienste oder eine Überarbeitung des App Store zu interessieren. Aber die meisten Zuschauer sind für ein Produkt da: das neue iPhone.

In diesem Jahr hat Apple erneut drei iPhone-Modelle zu unterschiedlichen Preisen herausgebracht. Werfen wir einen Blick darauf, was in den lang erwarteten neuen iPhones neu ist und warum sie ein Upgrade wert sind.

Was sind die neuen iPhones im Jahr 2019?


Die iPhone 2018-Modelle iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max haben dieses Jahr jeweils ein Gegenstück, jedoch mit einer Reihe neuer Funktionen und aufregenden Namen, die etwas sinnvoller sind.

iPhone 11 ist das Grundmodell, das in sechs Farben erhältlich ist: Schwarz, Weiß, Lila, Grün, Gelb und Rot. Es hat die gleiche Größe und das gleiche Gewicht wie das iPhone XR und ist ab 699 US-Dollar zu einem etwas günstigeren Preis erhältlich. Es kommt auch mit einigen Verbesserungen, die wir später behandeln werden.

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro max sind, wie sie aussehen. Hierbei handelt es sich um Pro-Level-Modelle, die für iPhone-Fotografen und -Videografen sowie für Apple-Freaks entwickelt wurden, die das Neueste und Beste wollen.

IPhone 11 Pro-Modelle verfügen über fortschrittliche Anzeige- und Kameratechnologie. Darüber hinaus ist das iPhone 11 Pro Max etwas größer und schwerer als sein Vorgänger iPhone XS Max, während das iPhone 11 Pro etwas sperriger als das iPhone XS ist.

Bei den Pro-Modellen sind die Farboptionen zurückhaltender als die für das iPhone 11. Das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max sind in den Farben Space Grey, Silber, Gold und wahrscheinlich dem neuen bevorzugten Mitternachtsgrün erhältlich.

Bei den Preisen gibt es keine Überraschungen. Das iPhone 11 Pro kostet ab 999 US-Dollar, während ein iPhone 11 Pro Max 1.099 US-Dollar oder mehr zurückgibt. Wenn das eine Menge Geld für Sie ist, sollten Sie eine Handyversicherung in Betracht ziehen.

Technische Daten für die iPhone 11-Linie

Bevor wir uns mit den Highlights der neuen iPhones befassen, sind hier die Hauptfunktionen aufgeführt, an denen Sie wahrscheinlich interessiert sind.

IPhone 11 Technische Daten

  • Aufstecken: 6,1-Zoll-LCD-Display, 1792 × 828 Pixel bei 326 ppi
  • Dimensionen und Gewicht: 5,94 x 2,98 x 0,33 Zoll, 6,84 Unzen
  • Hauptkameras: Zwei 12MP Ultra Wide und Wide Kameras
  • Vordere Kamera: 12MP Kamera
  • Speicherkapazität: 64 Go, 128 Go, 256 Go

IPhone 11 Pro-Spezifikationen

  • Aufstecken: 5,8-Zoll-OLED-Display, 2436 × 1125 Pixel bei 458 ppi
  • Dimensionen und Gewicht: 5,67 x 2,81 x 0,32 Zoll, 6,63 Unzen
  • Hauptkameras: Ultra-Breit-, Breit- und Tele-Dreifachkameras mit 12 Megapixeln
  • Vordere Kamera: 12MP Kamera
  • Speicherkapazität: 64 Go, 256 Go, 512 Go
verbunden :  Apple erhöht den Preis für Apps um 25%

IPhone 11 Pro Max Technische Daten

  • Aufstecken: 6,5-Zoll-OLED-Display, 2688 × 1242 Pixel bei 458 ppi
  • Dimensionen und Gewicht: 6,22 x 3,06 x 0,32 Zoll, 7,97 Unzen
  • Hauptkameras: Ultra-Breit-, Breit- und Tele-Dreifachkameras mit 12 Megapixeln
  • Vordere Kamera: 12MP Kamera
  • Speicherkapazität: 64 Go, 256 Go, 512 Go

Die 5 besten neuen Funktionen des iPhone 11

Neue iPhones sind traditionell mit Verbesserungen und Leistungsverbesserungen ausgestattet, aber es sind die neuen Funktionen, die das Upgrade lohnenswert machen. Hier sind die fünf bemerkenswertesten Funktionen, die Sie überzeugen könnten, das neue iPhone 11 zu erwerben.

1. Ultra breite Kamera

Die Ultra-Wide-Kamera des iPhone 11


Die zweite Kamera auf dem iPhone 11 (und die dritte auf dem iPhone 11 Pro und dem iPhone 11 Pro Max) ist die neue Ultra-Wide-Kamera, mit der Sie mehr Bilder aufnehmen können.

Für Standbilder ist die Ultra Wide Camera äußerst nützlich, um Landschaften zu fegen, auf engstem Raum zu fotografieren und Gruppenaufnahmen zu machen, bei denen einfach nicht jeder in den Rahmen aufgenommen werden kann. Bei Videos hilft Ihnen ein breiterer Rahmen dabei, mehr Action zu erfassen.

2. Bessere Frontkamera mit Slo-Mo

Selfies und FaceTime bleiben erhalten, daher hat Apple die Frontkamera auf dem iPhone 11 aktualisiert. Sie kann jetzt 12 MP-Fotos aufnehmen (zum Vergleich: Die Frontkamera auf dem iPhone XS war 7. MP) und 4K-Videos aufnehmen. Dadurch werden Selfies, Videoanrufe und Live-Streaming auf ein völlig neues Qualitätsniveau gebracht.

Was jedoch niemand kommen sah, war die Zeitlupenfunktion der Frontkamera des iPhones. Ob diese „Slofies“ ein Upgrade wert sind, bleibt abzuwarten, aber eine leistungsstärkere Frontkamera ist sicherlich willkommen.

3. Nachtmodus

Fotos mit und ohne Nachtmodus, aufgenommen auf dem iPhone 11

Das iPhone 11 eignet sich viel besser zum Fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen. Mit dem neuen Nachtmodus, der bei Bedarf automatisch aktiviert wird, können Sie natürliche, gut beleuchtete Fotos bei dunkleren Bedingungen aufnehmen, ohne den Blitz verwenden zu müssen.

Zu diesem Zweck nimmt die Kamera mehrere Fotos mit optischer Stabilisierung auf. Ihre iPhone-Software führt dann die besser beleuchteten Teile dieser Fotos zusammen, korrigiert den Kontrast, reduziert das Rauschen und optimiert die Farben.

4. Räumliches Audio mit Dolby Atmos

Fast alle iPhone-Nutzer spielen gerne Spiele und schauen sich Videos auf ihrem Gerät an. Und die neue räumliche Audiowiedergabe, die Dolby Atmos unterstützt, macht diese Aktivitäten viel angenehmer. Der Sound des neuen iPhone 11 ist immersiver geworden, sodass Sie auch ohne zusätzliche Lautsprecher einen fantastischen Sound erhalten.

5. QuickTake

Video wird in dieser iPhone-Version viel ins Rampenlicht gerückt, mit nahtlosem Wechsel zwischen Kameras und 4K-Video für die Frontkamera. QuickTake ist eine weniger spektakuläre Videofunktion, aber dennoch sehr praktisch. Sie können ein schnelles Video aufnehmen, indem Sie den Auslöser lange drücken.

verbunden :  ALAC vs FLAC: Das Beste, um verlustfreie Musik auf Mac und iOS zu hören

Wenn Sie jemals Instagram Stories zum Aufnehmen von Videos verwenden, sind Sie sofort mit der Funktionsweise von QuickTake vertraut.

Wirst du auf das iPhone 11 upgraden?

Ob Sie dieses Jahr ein neues iPhone kaufen sollten oder nicht, hängt von Ihrem aktuellen Modell und der allgemeinen Nutzung Ihres iPhones ab.

Wenn das Aufnehmen von Fotos und Videos, das Spielen von Spielen und das Ansehen von Inhalten auf Ihrem Telefon für Sie oberste Priorität haben, hat das iPhone 11 viel zu bieten. Dies gilt insbesondere für jemanden, der noch auf einem älteren iPhone ohne die neueren Schnickschnack ist.

Wenn Sie sich jetzt für ein Upgrade entscheiden, ist die nächste Frage, ob Sie Ihr iPhone von Apple oder Ihrem Mobilfunkanbieter kaufen sollten. Wir haben uns dies angesehen, um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Und sobald das brandneue Telefon endlich in Ihren Händen ist, sollten Sie sich über diese wichtigen Verbesserungen auf einem neuen iPhone informieren.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.