Verschiedene Möglichkeiten zum Abspielen von Hörbüchern auf iOS-Geräten

Ich liebe das Lesen. Ich werde alle Bücher verschlingen, die mir gefallen, und ich wage es, Bücher auszuprobieren, von denen ich noch nie gehört habe und die andere empfehlen. Aber durch die zunehmenden Aktivitäten in meinem Leben habe ich immer weniger Zeit zum Lesen. Fügen Sie die Kombination aus Alter und Augen hinzu, und jetzt ist es unangenehmer, nachts zu lesen – die einzige Freizeit, die ich jeden Tag habe. So begann meine Reise in die Hörbuchwelt.

Die Vor- und Nachteile von AudioBook

Viele meiner Freunde können ihre Verwirrung nicht jedes Mal verbergen, wenn ich ihnen sage, dass ich Bücher höre. Für eine Gesellschaft, die Bücher immer noch mit visueller Aktivität verbindet, ist das Hörbuch ein seltsames Konzept. Mehrere Nachteile behindern die Akzeptanzrate von Hörbüchern. Hier sind ein paar, die mir in den Sinn kommen.

  • Hörbücher sind gewöhnungsbedürftig.
  • Nicht alle Bücher sind in der Audioversion verfügbar.
  • Sie können nicht so einfach wie bei gedruckten Büchern beschleunigen, verlangsamen, überspringen oder zu einem Teil Ihres Hörens zurückkehren.
  • Lesezeichen, Hervorhebungen und Notizen zum Buch sind praktisch nicht möglich.
  • Die Erzähler können nicht immer unseren Vorstellungen entsprechen.

Aber es gibt auch Vorteile, die Sie überzeugen können, das neue Medium zumindest auszuprobieren.

  • Sie können ein Buch hören, während Sie etwas anderes tun, das eine geringe Konzentration erfordert.
  • Sie können ein Buch in völliger Dunkelheit hören.
  • Manche Hörbücher sind so schön gelesen, dass sie besser sind als die gedruckten Ausgaben.
  • Es sind keine beengten, staubigen Bücherregale notwendig.

Und das Beste ist, dass Sie Hörbücher mit fast jedem Gerät abspielen können, das digitale Medien abspielen kann – von einem Automusik-Player über ein Heim-Soundsystem bis hin zu einem Computer bis hin zu einem Smartphone – außer vielleicht denen mit DRM-Schutz. Bereit zum Einsteigen?

Hörbücher von alternativen Orten abspielen

Diejenigen, die ein iPhone oder iPad besitzen, sollten mit dem iTunes Media Player vertraut sein. Diese Apple-Stock-App war früher der Standard-Hörbuch-Player, aber jetzt weist Apple iBooks für die Aufgabe zu. Es ist eine logische Entscheidung, Hörbücher als Bücher zu klassifizieren, aber es kann für diejenigen verwirrend sein, die Hörbücher als Hören und Bücher als Lesen betrachten. Sie können iTunes jedoch weiterhin zum Abspielen von Hörbüchern verwenden, solange die Dateien im MP3-Format vorliegen und Sie den Dateityp nicht als Hörbuch festlegen. Für welche App Sie sich auch entscheiden, Sie müssen die Hörbuchdateien lokal in Ihrem iPhone/iPad-Speicher speichern.

Ein weiterer beliebter alternativer Hörbuchplayer ist Hörbar (kostenlos). Diese App stützt sich auf zwei Quellen für Hörbücher: diejenigen, die Sie in Ihrem Telefonspeicher haben, und Artikel, die Sie in Audible-Shops gekauft haben. Die App lädt jedoch Hörbücher herunter und speichert sie lokal, wenn Sie eines zum Anhören auswählen.

Verwandt :  So deaktivieren Sie die Vibration auf einem iPhone

Was ist, wenn Sie Ihre Hörbuchdateien irgendwo in der Cloud wie Dropbox speichern und auf Ihrem iOS-Gerät abspielen möchten? Die Cloud bietet Ihnen die Flexibilität, Ihre Dateien an einem Ort zu speichern und von mehreren Geräten aus darauf zuzugreifen, ohne Ihre Geräte mit Tonnen von Dateien überlasten zu müssen. Einige Apps können Ihnen in dieser Abteilung helfen. Bevor wir fortfahren, sollten Sie nur eines beachten: Sie benötigen eine gute Internetverbindung, um die Mediendateien ordnungsgemäß streamen zu können.

Die erste App auf der Liste ist Dropbox (kostenlos). Abgesehen von der Synchronisierung Ihrer Dateien zwischen Geräten ist diese Cloud-Speicher-App auch ein fähiger Hörbuch-Player. Wenn Sie Ihre Hörbuchdateien in Ihrem Dropbox-Ordner speichern, können Sie sie einfach wiedergeben, indem Sie die Dateien einzeln im Dateibrowserfenster der Dropbox-App öffnen. Mein Experiment hat mir gezeigt, dass es sich auch die letzte Position vor dem Schließen der Datei merken kann, sodass Sie beim nächsten Öffnen der Datei dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Einzige Voraussetzung ist, dass es sich bei den Dateien um DRM-freie Audiodateien handelt. Sie können die Dateien auch lokal herunterladen, um sie für die Offline-Wiedergabe verfügbar zu machen.

Hörbücher -mte- Dropbox

Eine andere Alternative, die Sie ausprobieren können, ist VLC für Mobilgeräte (kostenlos). Diese App ist kein Hörbuchplayer, sondern eher ein Allround-Mediaplayer, sodass Sie damit Hörbuchdateien abspielen können. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von VLC besteht darin, dass es sich mit mehreren Cloud-Diensten wie Dropbox, Box, Google Drive, Box und OneDrive verbinden kann. Aber aus meinem Experiment scheint es, dass die App nicht an der letzten Position weiterspielen kann, an der Sie aufgehört haben.

Hörbücher -mte- VLC

Es gibt auch Gebunden (US$ 2,99), eine App, die sich auf das Abspielen von Hörbüchern von Dropbox spezialisiert hat. Es hat alle Schnickschnack eines Hörbuch-Players, ist aber leider nur auf Dropbox beschränkt.

Haben Sie eine dieser Apps ausprobiert? Haben Sie andere, oben nicht erwähnte Alternativen ausprobiert? Und wenn Sie ein Hörbuchliebhaber sind, welche Anwendung verwenden Sie, um Ihre Hörbücher abzuspielen? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit den Kommentaren unten.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.