Es gibt natürlich eine seltsame Ausnahme, aber die meisten iPhone-Bildbearbeitungsprogramme sind dazu gedacht, Bilder nur beiläufig aufzupolieren. Selbst wenn Sie eine Fotobearbeitungs-App ziemlich regelmäßig verwenden, ist es nicht allzu wahrscheinlich, dass Sie auch nur die Hälfte der darin verfügbaren Bildfilter benennen können. Der ganze Zweck von Effekten besteht darin, dem Foto ein neues, erfrischendes Aussehen zu verleihen. Deshalb wird jeder Fan von Casual-Fotoeditoren es lieben Rad. Mit dieser iOS-App können Sie Ihre Fotos ohne großen Aufwand bearbeiten. Die App wählt automatisch eine Kombination verschiedener Bildanpassungen und Filter für das geladene Foto aus, hält aber auch die Tür für Benutzereingaben offen, da die Intensität und einige andere Aspekte des Effekts durch Drehen des auf dem Bildschirm angezeigten Rads geändert werden können . Wheel verfügt sogar über ein paar Gesten, mit denen Sie Ihre Fotos teilen oder eine Änderung nach jedem Schritt rückgängig machen können.

Rad iOS Bearbeiten Rad iOS-Optionen

Die Art und Weise, wie Wheel die Fotobearbeitung handhabt, erinnert an die Color Surprise-App, die wir für Windows behandelt haben, während die Benutzeroberfläche möglicherweise Hinweise von Convex für das iPhone übernommen hat. Um zu beginnen, drehen Sie einfach das Rad, bis Sie die Option „Kamera“ oder „Foto“ sehen. Mit diesen beiden Schaltflächen können Sie Fotos laden, die Sie in der App bearbeiten möchten. Die Kamera in Wheel hat keine Besonderheiten, da die gesamte Bearbeitung erst nach dem Laden eines Fotos erfolgt.

Es ist fast unmöglich, die Ergebnisse, die Sie mit Wheel während einer Bearbeitungssitzung erhalten, nachzubilden, da die App eine Vielzahl von Filtern und Kombinationen bietet. Ein guter Anfang ist das Schütteln Ihres Geräts, wodurch Wheel eine zufällige Kombination aus Filtern, Unschärfe und Anpassungen auf das Bild anwendet. Sie können dann verschiedene Eigenschaften dieser Kombination ändern, indem Sie das Rad in eine beliebige Richtung bewegen. Um eine Änderung rückgängig zu machen, drücken Sie einfach lange auf das Foto und ziehen Sie dann Ihren Finger nach unten. Wenn Sie nach oben gehen, werden alle Filter entfernt und Sie können so oft von vorne beginnen, wie Sie möchten. Wenn Sie zufrieden sind, drücken Sie den Knopf am unteren Rand des Bildschirms, um ihn blau zu machen. Jetzt können Sie das bearbeitete Foto in Ihrer Kamerarolle speichern oder über Facebook und Twitter teilen. Das Rad hat auch einen Eintrag zum Teilen von Bildern per E-Mail mit anderen.

Wheel ist eine kostenlose und universelle App. Es kann jedes Mal nützlich sein, wenn Sie sich faul fühlen, Ihre Fotos aber trotzdem cool aussehen lassen möchten.

Verwandt :  Microsoft warnt Benutzer vor Windows 10

Rad aus dem App Store installieren