Als wir das letzte Mal umgezogen sind, haben die Vorbesitzer eine Apple TV-Box zurückgelassen. Es stand monatelang in einem Schrank, weil wir keine Ahnung hatten, was es war oder wie es funktionierte. Jetzt, Jahre später, weiß ich nicht, wie wir darauf hätten verzichten können.

Wenn Sie eine Apple TV-Box besitzen und nicht sicher sind, was Sie damit machen sollen, oder wenn Sie einen Kauf in Betracht ziehen, lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Was ist Apple TV und wie funktioniert es?

Apple TV ist ein Streaming-Gerät. Dies bedeutet, dass Sie Inhalte über das Internet auf Ihr Display streamen können, wenn Sie die Box mit einem HDMI-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten) an Ihren Fernseher oder Monitor anschließen. Um klar zu sein, es ist das Material, nicht das Apple TV + Streaming-Service im Jahr 2019 gestartet.

Sie können kostenlose Inhalte von Websites wie YouTube und Facebook ansehen, benötigen jedoch Abonnements, um die beliebtesten Filme und Fernsehsendungen anzusehen. Obwohl Sie Apps auf neueren Apple TV-Modellen herunterladen und speichern können, können Sie keine Inhalte herunterladen und speichern.

Unternehmen wie Netflix, Apple und Disney speichern ihre Inhalte auf Unternehmensservern. Wenn Sie auf sie zugreifen, senden Ihnen ihre Server den Inhalt Stück für Stück. Wenn Sie über eine zuverlässige Internetverbindung verfügen, erhalten Sie diese Daten und können sie sofort ansehen oder anhören. Wenn Ihre Internetverbindung etwas langsam ist, kann es vorkommen, dass Ihr Inhalt angehalten wird, während Sie auf das Eintreffen von Daten warten.

Das Einrichten Ihres Apple TV ist einfach

Sie können ein Ethernet-Kabel von der Apple TV-Box an Ihr Modem anschließen oder die Box so konfigurieren, dass sie über Ihr WLAN für eine drahtlose Verbindung funktioniert. Das Einrichten von Apple TV ist ein unkomplizierter Vorgang.

Zum Einrichten Ihres Geräts benötigen Sie eine Apple ID. Wenn Sie bereits andere Apple-Produkte verwenden, können Sie loslegen. Wenn Sie noch kein Apple-Benutzer sind, können Sie direkt vom Gerät aus ein Konto erstellen.

Anschließend können Sie Ihre Lieblings-Apps auf Ihr Apple TV herunterladen und den Inhalt genießen.

Ihre Apple TV-Fernbedienung

Verwenden Sie das Glas-Touchpad oben auf der Fernbedienung, um durch die Menüs zu navigieren, und klicken Sie, um eine Auswahl zu treffen. Wenn Sie das Touchpad zur Seite halten, können Sie Programme schnell vor- und zurückspulen.

Wenn das Touchpad etwas zu empfindlich erscheint, können Sie die Empfindlichkeit ändern, indem Sie auf Apple TV zugreifen die Einstellungen. Auswählen Fernbedienungen und Geräte> Touch Surface Tracking, dann Auswählen gewünschte Geschwindigkeit.

verbunden :  So stellen Sie gelöschte Textnachrichten auf Ihrem iPhone wieder her

das Speisekarte Die Schaltfläche aktiviert Ihr Apple TV, wenn es sich im Ruhezustand befindet, und zeigt eine Liste der verfügbaren, vorinstallierten und heruntergeladenen Apps an.

das Zuhause (derjenige, der wie ein Fernseher aussieht) führt Sie direkt zur Apple TV-Startseite, auf der Sie Inhalte kaufen oder ausleihen oder zuvor gekaufte Inhalte aus Ihrer Bibliothek ansehen können. Wenn Sie gedrückt halten Zuhause Mit dieser Taste können Sie Ihr Gerät in den Ruhezustand versetzen.

Verwenden Sie zum Ansehen von Inhalten die Spielpause Taste zum Starten und Stoppen der Übertragung. Sie können Ihren Sound ganz einfach mit einstellen Lautstärkeregler (+/-) Tasten und verwenden Sie die Mikrofon Taste für Spracherkennungsfunktionen. Sie können Siri bitten, Shows für Sie zu finden und Ihre Auswahl direkt in die Suchfelder zu diktieren. Möglicherweise verfügen Sie nicht über Spracherkennungsoptionen, wenn Sie ein älteres Apple TV-Modell haben.

Was kann man mit einem Apple TV machen?

Sobald Sie Ihr Apple TV eingerichtet haben, können Sie von überall im Internet auf Streaming-Videos zugreifen. Und Sie können viel mehr als nur Filme schauen. So funktioniert Apple TV.

Sie können:

  • Kostenlose Inhalte ansehen. Es gibt viele kostenlose Inhalte, ohne einen Cent zu bezahlen. Einige Beispiele sind YouTube, Tubi, PopcornFlix, Newsy und Ted.
  • Zeigen Sie den Inhalt des Abonnements an. Wenn Sie für Dienste von großen Playern wie Netflix, Disney +, Apple TV + und Amazon bezahlen, können Sie diese auf Apple TV ansehen.
  • Beobachten Sie den Inhalt des Netzwerks. Wenn Sie beispielsweise bereits Kabel- oder Satellitendienste, NBC, TSN oder Hallmark Channel abonniert haben.
  • Hör mal zu. Es gibt Musik, Meditationen, Podcasts und mehr. Dies ist eine großartige Option für Musikliebhaber, insbesondere wenn Ihr Fernseher über ein Surround-Sound-System verfügt.
  • Spiele spielen. Sie können Apple Arcade für etwa 5 US-Dollar pro Monat abonnieren. Es gibt auch viele lustige und kostenlose Spiele zum Herunterladen aus dem App Store.
  • Greifen Sie auf Ihr iTunes-Konto zu. Wenn Sie bereits Apple-Produkte verwendet haben, haben Sie wahrscheinlich Musik oder Filme gekauft. Sie können sie in Ihrer Apple TV-Bibliothek ansehen. Natürlich können Sie auch Ihre persönlichen Inhalte wie Fotos und Videos auf Ihrem Fernseher anzeigen.
  • Verwenden Sie die Bildschirmspiegelung. Sie können Inhalte von anderen Geräten abspielen. Wenn Sie oder ein Freund Inhalte auf Ihrem iPhone oder iPad haben, können Sie diese Geräte mithilfe Ihrer Wi-Fi- und AirPlay-Software auf Ihrem Gerät problemlos mit Ihrem Fernseher verbinden. Dies macht es einfach, Inhalte auf einem großen Bildschirm zu teilen.

verbunden :  Die Apple TV App ist jetzt auf Roku verfügbar

Derzeit werden beim Kauf eines Apple TV rund 100 vorinstallierte Apps mitgeliefert. Wenn das nicht genug ist, stehen im App Store Tausende zur Auswahl. Es gibt Ihnen viele Inhalte zum Anhören, Anschauen und Lesen.

Sobald Sie den Dreh raus haben, erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihr Apple TV effizienter nutzen und an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Ist Apple TV die Kosten wert?

Nachdem Sie nun wissen, wie Apple TV funktioniert, müssen Sie entscheiden, ob es sich lohnt. Es gibt verschiedene günstigere Alternativen wie Chromecast, Amazon Firestick und Roku, mit denen Sie Ihre Lieblingsinhalte streamen können.

Beim Vergleich von Apple TV mit anderen Geräten, die dasselbe tun, sind die Kosten der wichtigste Faktor. Apple TV ist sicherlich das teuerste, aber sein klares, minimalistisches Design mit sehr wenigen Tasten und Bedienelementen. Es ist einfach zu bedienen und eingefleischte Apple-Fans werden wahrscheinlich bei der Marke bleiben wollen.

Wenn Sie Apple-Geräte haben und eine einfache Kompatibilität wünschen, ist Apple TV möglicherweise die beste Wahl. Andernfalls funktioniert eine billigere Option möglicherweise genauso gut oder besser für Sie.

Willst du noch einen Tipp? Wenn Sie Airmiles sammeln oder anderen Incentive-Programmen angehören, suchen Sie in den Prämienangeboten nach Apple TVs.