4 beste Budget-Fitness-Tracker mit GPS

Wenn es Ihnen ernst ist, Ihre täglichen Aktivitäten und Ihre allgemeine Fitness zu verfolgen, ist ein Fitness-Tracker eine der besten Investitionen. Während die meisten erschwinglichen Geräte die Herzfrequenz, den Kalorienverbrauch und die Sauerstoffsättigung überwachen können, ist nicht jedes Gerät mit GPS ausgestattet. Fitness-Tracker mit GPS bieten Ihnen den Vorteil, Ihre Spaziergänge und Läufe effizient zu verfolgen.



Beste Budget-Fitness-Tracker mit GPS

Im Gegensatz zur Apple Watch oder dem Garmin Venu 2 haben die meisten Fitnesstracker kein integriertes GPS. Stattdessen ist dieses Paket in verbundenem GPS enthalten. Es funktioniert neben Ihrem Telefon und kann Ihre Spaziergänge und Läufe entsprechend kartieren. Natürlich müssen Sie Ihr Smartphone jedes Mal mitnehmen, wenn Sie aussteigen.

Welchen Fitness-Tracker sollten Sie also auf Ihre Fitnessreise mitnehmen? Nun, das finden wir heute in diesem Beitrag. Aber vorher,

  • Hier ist das beste Smartphone-Zubehör für Läufer
  • Fitbit Charge 4 vs Garmin Vivosport: Welchen Fitnesstracker sollte man kaufen

1. Letsfit Fitness-Tracker (ID205L)

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fitness-Trackern ist es etwas sperrig. Wenn Sie jedoch alle Lust auf einen Apple Watch-ähnlichen Look haben, können Sie mit diesem nichts falsch machen.

Das Display ist scharf und knackig. Und alle Optionen sind leicht zugänglich. Natürlich werden Sie in diesem keine High-End-Funktionen finden, aber es enthält die grundlegenden Funktionen wie Schrittzählung, verbrannte Kalorien, Schlafverfolgungsmenge und andere.

Das Tracking ist „meistens“ genau. Wir sagen meistens, weil die Schrittzahl etwas ungenau sein kann, wenn Sie Ihre Körpergröße nicht richtig hinzufügen.

Die Akkulaufzeit ist recht ordentlich und hält mit einer einzigen Ladung etwa 10 Tage. Vieles hängt jedoch von Ihrer Nutzung ab.

Wenn Sie einen Überblick über Ihre Aktivitätsstufen haben möchten, ist der Letsfit Fitness Tracker (ID205L) gut geeignet. Wenn Sie jedoch eine genauere Verfolgung und Messung wünschen, überspringen Sie diese am besten.

2. Xiaomi Mi-Band 6

Das Beste daran ist, dass es sechs verschiedene Arten von Trainings automatisch verfolgen kann. Noch wichtiger ist, dass das Tracking auf den Punkt gebracht wird. Die Leute von NDTV haben festgestellt, dass die Schrittverfolgung minimale Abweichungen aufweist.

Wie bereits erwähnt, hat es ein schlankes Design. Das schmale Band fühlt sich über längere Zeit angenehm an und das ist ein großes Plus. Außerdem ist das 1,56-Zoll-AMOLED-Display hell und druckvoll, sodass es die Informationen auf dem Bildschirm lesen kann.

Die Begleit-App gibt Ihnen einen detaillierten Überblick. Wenn Sie es beispielsweise zum Schlafen tragen, können Sie die Dauer des Tiefschlafs, des REM-Schlafs und Ihres Atemwertes sehen.

Nicht zuletzt hat es eine lange Akkulaufzeit. Xiaomi gibt eine Akkulaufzeit von 14 Tagen an. In Wirklichkeit können Sie nach der Aktivierung der Grundfunktionen und des automatischen Trackings etwa 4-5 Tage Zeit haben.

3. Fitbit-Luxe

Der Fitbit Luxe ist mehr als nur sein Design. Wie andere Fitbit-Tracker bietet auch dieser eine Menge Funktionen für Fitnessbegeisterte. Es unterstützt bis zu 20 Trainingsmodi und kann auch Übungen automatisch verfolgen.

Die Unterstützung von Funktionen wie VO2 max, Hauttemperatur, Schlaftracking und Lifestyle-Funktionen wie Stressmanagement unterscheidet sich von den oben genannten Fitnesstrackern.

Obwohl es sich um ein neues Produkt handelt, hat dieser Fitness-Tracker viele positive Bewertungen von seiner Benutzerbasis erhalten. Benutzer lieben es für seine präzise Verfolgung, sein komfortables Design und sein elegantes Design.

Wie sein obiges Gegenstück verfügt dieses über ein verbundenes GPS und kann Ihre Spaziergänge und Läufe verfolgen, solange Sie Ihr Smartphone tragen.

Die Fitbit Luxe ist in drei Varianten erhältlich – Platin, Soft Gold und Graphit.

4. Fitbit-Ladung 5

Der Held dieses Fitnesstrackers ist der Daily Readiness Score. Diese Funktion misst die Werte Ihres Körpers und sagt Ihnen, ob Sie für ein intensives Training bereit sind oder es langsam angehen sollten. Cool, oder?

Es gibt jedoch einen kleinen Haken: Sie können die personalisierten Empfehlungen nur sehen, wenn Sie sich für das Fitbit Premium-Abonnement entscheiden.

Wie der Luxe verfügt auch der Charge 5 über eine ziemlich beeindruckende Reihe von Funktionen. Es kann etwa 20 Trainingseinheiten verfolgen und einige von ihnen auch automatisch erkennen. Gleichzeitig können Sie eine festgelegte Anzahl von Trainingseinheiten von der Uhr selbst auswählen.

Noch wichtiger ist, dass der Herzfrequenz-Tracker Sie auf extreme Veränderungen Ihrer Herzfrequenz aufmerksam macht. Die EKG-App ist zwar nicht so zuverlässig wie die der Apple Watch, aber sie erfüllt ihre Aufgabe und warnt den Benutzer, wenn sie Anzeichen von Vorhofflimmern erkennt. Außerdem erhalten Sie einen Gesamtüberblick über Ihre Herzgesundheit.

Die Akkulaufzeit ist ziemlich beeindruckend. Sie können mit einer einzigen Ladung mit etwa einer Woche rechnen, wenn die Grundfunktionen aktiviert sind. Wenn Sie jedoch kontinuierlich verfolgen, kann es auf etwa 4 bis 5 Tage zurückgehen. Auch hier gelten die üblichen Regeln: Sie müssen Ihr Telefon mit sich herumtragen, um Ihre Spaziergänge im Freien zu kartieren. Beachten Sie, dass es keinen integrierten Höhenmesser hat. Obwohl es ein bisschen teuer ist als seine Gegenstücke oben, ist der Charge 5 ein guter Kauf, wenn Sie nach einem Fitness-Tracker mit vielen Funktionen suchen.

Gehen, laufen, verfolgen

Als preisgünstige Geräte haben diese Fitness-Tracker kein integriertes GPS. Das Gute ist, dass die Lock-In-Zeit minimal ist, damit das GPS-Mapping einsetzt.

Wenn Sie jedoch nach integriertem GPS suchen, vergessen Sie nicht, sich diese Fitness-Tracker anzusehen.

Verwandt :  7 beste Fixes für AirDrop-Probleme, die keine Dateien vom iPhone an den Mac senden
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.