Die 5 besten Teleobjektive für Sony Vollformatkameras

Sonys Angebot an Vollformatkameras und APS-C-Sensoren hat einen langen Weg zurückgelegt. Sie gelten als einige der besten der Branche, und die Bildausgabe der Kameras geht oft an die Grenzen. Da die Vollformatkameras von Sony Wechselobjektive unterstützen, können Sie sie für so ziemlich jede Fotografie oder Videografie verwenden. Egal, ob Sie weite Landschaften oder Nahaufnahmen von Wildtieren fotografieren, Sie sind ziemlich gut abgedeckt.

Einer der wichtigsten Aspekte der Tierfotografie ist die Nahaufnahme mit einem guten Teleobjektiv. Mit einem Tele- oder Zoomobjektiv können Sie beim Aufnehmen weiter von Ihrem Motiv entfernt bleiben. Dies ist nützlich, um Wildtiere einzufangen, und praktisch, wenn Sie Produkte, Porträts oder sogar Himmelskörper am Nachthimmel aufnehmen. Wenn Sie das interessiert, finden Sie hier einige der besten Teleobjektive für Sony-Vollformatkameras, die Sie kaufen können.

Bevor wir zu den Objektiven kommen, hier sind einige verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten –

  • Wenn Sie planen, einen Vlogging-Kanal auf YouTube zu starten, finden Sie hier einige der besten Vlogging-Kameras mit Flip-Screens.
  • Haben Sie zu viele Objektive, die Sie mit sich herumtragen müssen? Werfen Sie einen Blick auf die besten Reiserucksäcke für Ihre Kameraausrüstung.
  • Aufnahmen aus der Ferne mit einem schweren Objektiv erfordern Stabilität. Holen Sie sich eines dieser Stative mit Fluidkopf, um es einfacher zu machen.

Kommen wir damit zu den Linsen.

1. Tamron 28–75 mm F2,8 Objektiv

Tamron 28-75mm F2.8 Objektiv

Dabei handelt es sich eher um ein Allzweckobjektiv von Tamron als um ein spezielles Teleobjektiv. Natürlich können Sie für diese Nahaufnahmen jederzeit auf die maximale Brennweite von 75 mm umschalten, aber Sie haben auch den Vorteil, weit zu schießen, wann immer die Situation es erfordert.

Wenn Sie in verschiedenen Szenarien fotografieren, kann es praktisch sein, ein Objektiv zu haben, das einen großen Brennweitenbereich abdeckt. Dieses Objektiv von Tamron ist genau das. Wenn Sie Videos oder Landschaften aufnehmen, können Sie die Mindestbrennweite von 28 mm verwenden. Wenn Sie jedoch möchten, dass der Teleeffekt einsetzt, können Sie mit der 75-mm-Einstellung näher an Ihr Motiv herangehen.

Das Objektiv verfügt über einen schnellen und leisen Linearmotor zum Fokussieren, der beim Aufnehmen von Videos hervorragend funktioniert, und Sie benötigen kein externes Mikrofon. Die Konstruktion ist feuchtigkeitsbeständig, was gut ist, und das Objektiv ist recht kompakt. Ein Faktor, der Ihre Kaufentscheidung beeinflussen kann, ist, dass dies kein besonders lichtstarkes Objektiv ist, wie die Mindestblende von F2,8 zeigt.

Sie sollten jedoch in den meisten Situationen abgedeckt sein und sollten kein Problem haben, wenn Sie mit einem Stativ oder einer guten Beleuchtung fotografieren. Dieses Objektiv wird hauptsächlich für die Straßenfotografie verwendet, da es über die gesamte Brennweite scharf ist und sich leicht transportieren lässt. Für diesen Preis sind die Qualität und Vielseitigkeit, die Sie mit diesem Objektiv erhalten, lobenswert.

2. Sigma 85 mm F1,4-Objektiv

Sigma 85mm F1.4 Objektiv

Wenn Ihr Budget ungefähr dem des Tamron-Objektivs entspricht und Sie keine variable Brennweite wünschen, ist dies die beste Option, die Sie für ein Teleobjektiv erhalten können. Dies ist ein Prime-Objektiv von Sigma mit einer Brennweite von 85 mm, was es perfekt für Nahaufnahmen und sogar für Porträts mit dieser hervorragenden F1,4-Blende macht.

Sie brauchen nicht unbedingt eine variable Brennweite, damit ein Objektiv vielseitig ist, und dieses Objektiv von Sigma beweist diesen Punkt. Die 85-mm-Brennweite kann für mehrere Zwecke verwendet werden, z. B. Porträtfotografie, Makroaufnahmen aus nächster Nähe und sogar zum Fotografieren von Wildtieren, wenn auch aus etwas geringerer Entfernung. Die große F1,4-Blende bedeutet, dass das Objektiv nachts viel Licht durchlässt.

Verwandt :  Miami Open 2022 Tag 5: Spielreihenfolge für Samstag, den 26. März 2022

Infolgedessen können Sie Ihre Kamera mit diesem Objektiv problemlos aus der Hand bedienen, ohne sich zu viele Gedanken über die Verschlusszeit machen zu müssen, wenn Sie bei schlechten Lichtverhältnissen fotografieren. Das Objektiv ist auch ziemlich kompakt, was Ihnen dies ermöglicht. Die für die Herstellung dieses Objektivs verwendeten Materialien machen es sowohl staub- als auch spritzwassergeschützt, was angenehm ist, wenn Sie in extremen Umgebungen fotografieren.

Die Bewertungen für das Objektiv sprechen für die Qualität der Bilder, die Sie damit aufnehmen können. Es ist eines der am besten bewerteten Objektive für Vollformatkameras von Sony und bietet eine ähnliche Leistung wie Objektive, die zwei- oder sogar dreimal teurer sind. Holen Sie sich es für das hervorragende Bokeh in Aufnahmen und den extrem schnellen Autofokus, was unerlässlich ist, wenn sich Ihr Motiv bewegt.

3. Sony 24-105 mm F4 OSS-Objektiv

Sony 24-105 mm F4 G OSS-Objektiv

Hier ist ein weiteres hervorragendes Objektiv für diejenigen, die sowohl Weitwinkelaufnahmen machen möchten als auch einen Telewinkel für Nahaufnahmen benötigen. Wenn Sie vom Brennweitenbereich des Tamron-Objektivs beeindruckt waren, erhöht sich dieser um eine Stufe von 24 mm auf 105 mm.

Dies ist ein extrem gut bewertetes Objektiv und das aus gutem Grund. Es ist fast so, als würden Sie mit 4 verschiedenen Objektiven in einem herumlaufen, ähnlich den Quad-Kamera-Setups, die wir heutzutage auf vielen Smartphones sehen. Dank des großen Brennweitenbereichs können Sie dieses Objektiv für alles Mögliche verwenden, von Porträts über Landschaften bis hin zu Straßen- und Makroaufnahmen.

Durch das Hinzufügen von OSS (Optical Steady Shot) zu diesem Objektiv erhalten Sie eine zusätzliche Stabilisierung, was beim Aufnehmen von Videos praktisch ist. Obwohl das Objektiv nicht sehr schnell ist, können Sie die F4-Blende konstant über den gesamten Zoombereich halten, was beeindruckend ist. Möglicherweise erhalten Sie jedoch nicht viel Bokeh. Wenn Ihr Hauptanwendungsfall also das Klicken auf Porträts ist, empfehlen wir stattdessen die Anschaffung des Sigma 85 mm.

Die schmale Blende bedeutet auch, dass es nicht das beste Objektiv für Aufnahmen ist, wenn nicht viel Umgebungslicht vorhanden ist. Unabhängig davon ist dieses Objektiv wegen seiner Vielseitigkeit in Kombination mit der Schärfe, die Sie über die Brennweite erhalten, so beliebt. Wenn Sie nicht in mehrere Objektive investieren möchten, holen Sie sich dieses und Sie werden für eine Weile sortiert sein.

4. Tamron 150–500 mm F5–6,7 Objektiv

Tamron 150-500mm F5-6.7 Objektiv

Hier beginnt das wahre Telespiel. Wenn Sie einen großen Zoombereich für die Tierfotografie oder Aufnahmen des Mondes am Nachthimmel suchen, ist dieses Objektiv von Tamron eine gute Option für den Anfang. Es ist billiger als die meisten Sony-Objektive mit diesem Zoombereich, ohne Kompromisse bei der Qualität der Fotos einzugehen.

Wir sind jetzt über die Linsen hinausgegangen, die Sie für mehrere Zwecke verwenden können oder die Sie täglich mit sich herumtragen können. Dieses 150-500-mm-Objektiv von Tamron ist groß in Bezug auf seine physische Größe und seinen Zoombereich. Diese Zoomstufe ist im Allgemeinen äußerst nützlich, wenn Sie Tiere und Vögel aus der Ferne fotografieren, ohne sie zu verscheuchen.

Verwandt :  Die 7 besten Analysetools für WordPress

Ein weiterer guter Anwendungsfall für diese Art von Objektiv ist das Fotografieren sportlicher Aktivitäten. Egal, ob Sie ein Anfänger sind, der mit einem Superteleobjektiv beginnen möchte, oder ein Profi, der ein erschwingliches Objektiv mit großem Zoombereich sucht, dies ist eine ausgezeichnete Wahl. Das sagen Ihnen auch die Bewertungen der Benutzer.

Der Autofokus könnte schneller sein, aber die Bilder werden scharf, und die Stabilisierung – ein wichtiger Faktor für ein Teleobjektiv, wenn es ohne Stativ verwendet wird – ist großartig. Aufgrund seines Gewichts können Sie mit diesem Objektiv jedoch möglicherweise nicht viel aus der Hand fotografieren. Dies ist jedoch bei allen Telekameras mit großer Reichweite zu beachten.

5. Sony 200–600 mm F5,6–6,3 OSS-Objektiv

Sony 200-600 mm F5.6-6.3 OSS-Objektiv

Hier kommt der große Vater aller Teleobjektive. Dies ist das Premium-Superteleobjektiv von Sony mit einer Brennweite von bis zu 600 mm, mit dem Sie Ihrem Motiv extrem nahe kommen. Es verfügt über OSS (Optical Steady Shot) und ist daher ideal für die Handfotografie, vorausgesetzt, Sie können es länger als ein paar Minuten festhalten.

Die Objektive der G-Serie von Sony bieten eine hervorragende Optik. Genau das ist bei diesem 200-600-mm-Objektiv des Kameraherstellers der Fall. Der Zoombereich ist ideal zum Anklicken von Vögeln und anderen Tieren aus der Ferne, während der Fokus schnell und leise fixiert wird. Das OSS auf dem Objektiv hilft auch, die Aufnahme zu stabilisieren, damit Sie nicht mit einem unscharfen Foto enden.

Obwohl dieses Objektiv groß und sperrig ist, ist es immer noch leichter als einige andere Objektive von Sony, was auf Reisen von Vorteil ist. Was die Leistung betrifft, können Sie bis etwa 400 mm eine hervorragende Schärfe erwarten, danach werden die Bilder tendenziell etwas weicher. Obwohl es ziemlich teuer ist, ist dies immer noch ein Anfänger für das Semi-Pro-Objektiv. Bei maximaler Brennweite werden die Bilder tendenziell weicher.

Es ist eine gute Idee, sich einen Fernauslöser und ein stabiles Stativ zu besorgen, um mit diesem Objektiv die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Zu diesem Preis gibt es nicht viele Objektive, die Ihnen diese Brennweite in Kombination mit der Schärfe bieten können, die dieses Objektiv von Sony bietet. Dies macht es zu einem guten Geschäft, wenn Sie mit der Tierfotografie beginnen. Beachten Sie, dass die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen nicht so gut ist, also bleiben Sie so oft wie möglich bei Tageslicht.

Zoomen Sie aus der Ferne hinein

Ein Teleobjektiv kann Ihnen helfen, aus der Ferne näher an Ihr Motiv heranzukommen, was äußerst wichtig ist, wenn Sie ein Naturliebhaber sind. Es ist auch großartig, wenn Sie bei einem Fußballspiel sind und Ihren Lieblingsspieler dabei festhalten möchten, wie er ein Tor erzielt. Natürlich sind die Anwendungsfälle endlos, also wählen Sie das Objektiv, das zu Ihrem Fotografiestil passt.