Die 6 besten Multi-Ladekabel zum Laden mehrerer Geräte

Die meisten von uns müssen heutzutage mehrere Geräte aufladen. Ob Smartphones, Laptops, Tablets oder Smartwatches – sie alle müssen fast täglich aufgeladen werden. Wäre es nicht großartig, wenn es ein Kabel gäbe, um sie alle aufzuladen? Geben Sie Multi-Ladekabel ein. Multi-Ladekabel sind äußerst praktisch, besonders auf Reisen oder sogar auf Ihrem Schreibtisch, wo Sie keine unordentlichen Kabel haben möchten.

Sie können sie auch in Ihrem Auto verwenden, um mehrere Geräte aufzuladen, oder wenn Ihre Freunde und Familie Telefone mit unterschiedlichen Anschlüssen haben. Obwohl es viele Multi-Ladekabel gibt, haben wir eine Liste der besten zusammengestellt, die wir online gefunden haben. Abhängig von Ihrer Verwendung können Sie entscheiden, welche am besten zu Ihnen passt.

Bevor wir jedoch zu den Kabeln kommen, hier sind einige andere Zubehörteile, die Sie interessieren könnten:

  • Werfen Sie einen Blick auf die besten USB-Ladegeräte mit mehreren Anschlüssen für unterwegs, um mehrere Geräte gleichzeitig aufzuladen.
  • Wenn Sie vorhaben, eine Powerbank mit einem Mehrfachladekabel zu verwenden, prüfen Sie, welche Art von Powerbank Sie für Ihre Verwendung kaufen sollten.

Kommen wir nun zu den Kabeln.

1. MICFLIP 3-in-1-Ladekabel

MICFLIP 3-in-1-Ladekabel

Das MICFLIP-Ladekabel ist ein 3-in-1-Kabel mit USB-A an einem Ende und Micro-USB, USB-C und Lightning am anderen Ende. Der Lightning-Anschluss ist MFI-zertifiziert, sodass Sie beim Aufladen Ihres iPhones keine Probleme haben sollten. Das Kabel ist auch geflochten, was zur Langlebigkeit beiträgt.

Das MICFLIP-Kabel ist nützlich für diejenigen, die ein iPhone oder AirPods und ein Android-Smartphone haben. Die MFi-zertifizierte Lightning-Buchse kann Ihr iPhone effizient aufladen, während Sie die USB-C- oder Micro-USB-Enden verwenden können, um ein Android-Telefon oder Kopfhörer aufzuladen. Der USB-A-Anschluss an einem Ende bedeutet, dass Sie dieses Kabel nicht zum Aufladen von PDs verwenden können, was schade ist.

Das geflochtene Kabel ist 1 m lang, was ausreichen sollte, um Geräte in Ihrem Auto oder Schreibtisch aufzuladen. Während das Kabel sicherlich hilfreich ist und eine 12-monatige Garantie hat, ist die Aufnahme von Micro-USB etwas unnötig, da der Anschluss jetzt ziemlich alt ist und ausläuft. Außerdem können Sie im Vergleich zu einigen anderen Kabeln auf dieser Liste, mit denen Sie alle Anschlüsse gleichzeitig verwenden können, nur entweder Micro-USB, USB-C oder Beleuchtung gleichzeitig verwenden.

2. YOUSAMS PD 60 W Nylon-Multi-Ladekabel

YOUSAMS PD 60W Nylon Multi-Ladekabel

Dieses Kabel von YOUSAMS ist im Vergleich zum vorherigen Kabel etwas vielseitiger. Ein Ende des Kabels hat einen USB-C-Anschluss zusammen mit einem USB-A-Adapter, sodass Sie beide verwenden können, was ausgezeichnet ist. Das andere Ende des Kabels hat USB-C, Micro-USB und Lightning. Das Kabel ist geflochten, was es stark macht.

Wenn Sie nach einem Multi-Ladekabel suchen, das schnelles Laden unterstützt, können Sie dieses von YOUSAMS in Betracht ziehen. Dank der Tatsache, dass Sie an beiden Enden USB-C erhalten, unterstützt das Kabel das PD-Laden mit bis zu 60 W. So können Sie Geräte wie ein MacBook mit diesem Kabel aufladen, was auf Reisen eine gute Sache ist.

Verwandt :  Samsung Galaxy Buds Pro vs. Bose QuietComfort-Ohrhörer: Die 4 größten Unterschiede

Sie können dieses Kabel in 2 verschiedenen Längen kaufen – 4 Fuß und 6 Fuß. Laut den Bewertungen ist der einzige Kritikpunkt an diesem Kabel, dass der USB-C-zu-USB-A-Anschluss ziemlich fest sitzt. Wenn Sie sie zusammenstecken, ist es schwierig, sie zu trennen, es sei denn, Sie wenden viel Kraft auf. Neben dem Aufladen können Sie das Kabel auch für die Datenübertragung mit bis zu 480 Mbit/s verwenden.

3. MINLU 4-in-1 einziehbares USB-Kabel

MINLU 4-in-1 einziehbares USB-Kabel

Im Gegensatz zu allen Kabeln auf dieser Liste ist dieses von MINLU einzigartig. Es hat ein einziehbares Design wie ein Maßband, sodass das Kabel, wenn es nicht verwendet wird, in einen kreisförmigen Mechanismus zurückgerollt wird. Wenn Sie das Kabel verwenden möchten, können Sie es einfach an beiden Enden herausziehen. Ein Ende des Kabels hat einen USB-A-Anschluss, während das andere Ende mehrere Anschlüsse hat, die Sie gleichzeitig verwenden können.

Das MINLY 4-in-1-Kabel kann im Gegensatz zu den ersten beiden Kabeln auf dieser Liste mehrere Geräte gleichzeitig aufladen. Ein Ende des einziehbaren Kabels ist USB-A, was nicht ideal ist, aber für Autoladegeräte oder ältere Ladesteine ​​geeignet ist. Das andere Ende des Kabels hat 4 Anschlüsse – 1 USB-C, 1 Micro-USB und 2 Lightning-Anschlüsse.

Einer der größten Vorteile dieses Kabels ist, dass Sie alle 4 Anschlüsse gleichzeitig verwenden und 4 verschiedene Geräte gleichzeitig aufladen können. Ein weiterer USP dieses Kabels ist das einziehbare Design, was bedeutet, dass sich die Kabel nicht verheddern oder ein Durcheinander auf Ihrem Schreibtisch oder im Auto verursachen. Die 2 Lightning-Kabel sind nützlich, wenn Sie ein iPhone und AirPods haben. Außerdem gibt es eine 12-monatige Garantie.

4. Telefon- und Uhrenladegerät aufladen

TOP-UP Telefon- und Uhrenladegerät

Wenn Sie sich für das Apple-Ökosystem interessieren, finden Sie hier eine gute Möglichkeit, mehrere Geräte gleichzeitig aufzuladen. Dieses Kabel hat auch einen USB-A-Anschluss an einem Ende mit 4 verschiedenen Anschlüssen am anderen. Dieses Kabel verzichtet jedoch auf einen sekundären Lightning-Anschluss und ersetzt ihn durch einen Apple Watch-Ladepuck. Wenn Sie eine Apple Watch besitzen, brauchen Sie auf Reisen jetzt nur noch ein Kabel.

Wenn Sie der Meinung sind, dass 2 Beleuchtungsanschlüsse am vorherigen Kabel überflüssig sind, können Sie sich dieses Ladegerät mit mehreren Enden von Top-Up ansehen. Während wir uns wünschen, dass ein Ende des Kabels einen USB-C-Anschluss für schnellere Ladegeschwindigkeiten hat, erhalten Sie nur USB-A. Das andere Ende hat jedoch einen USB-C-Anschluss, einen Micro-USB-Anschluss, einen Lightning-Anschluss und einen Apple Watch-Ladepuck.

Wenn Sie unterwegs sind, brauchen Sie nur dieses Kabel, um Ihr iPhone, Ihre Apple Watch und Ihr iPad gleichzeitig aufzuladen. Beachten Sie, dass der Ladepuck nur die Apple Watch und keine anderen Smartwatches aufladen kann. Das Kabel ist 3,3 Fuß lang, was für die meisten Umgebungen ausreichen sollte. Wir wünschen uns jedoch, dass das Kabel geflochten ist, um ein Verheddern zu verhindern und die Langlebigkeit zu verbessern.

5. CHAFON Multi-Ladekabel mit magnetischem Schlüsselanhänger

CHAFON Magnetic Schlüsselanhänger Multi-Ladekabel

Das CHAFON M3 ist eines der nützlichsten Zubehörteile auf dem Markt. Es ist im Wesentlichen ein winziges USB-Kabel, das sich mit Hilfe von Magneten in einen Schlüsselbund verwandeln kann. Standardmäßig hat es USB-C-Ports an beiden Enden mit zwei Kappen, die auf die Standardports gesteckt werden. Wenn Sie nach einem handlichen kleinen tragbaren Kabel suchen, das in Ihre Tasche passt, ist dies eine großartige Option.

Dieses Kabel ist einzigartig in dem Sinne, dass es winzig ist und daher nicht wirklich ideal für die Verwendung mit einem weit entfernten Wandadapter ist. Sie können es mit einer Powerbank, einem Laptop oder sogar in Ihrem Auto auf Reisen verwenden. Da beide Enden USB-C sind, unterstützt das Kabel Ladegeschwindigkeiten von bis zu 60 W, was für ein Kabel dieser Größe beeindruckend ist.

Verwandt :  Die 7 besten Budget-Gaming-Mäuse unter 100 US-Dollar im Jahr 2020

Ein Ende des USB-C kann in USB-A umgewandelt werden, wenn Sie nur ein Ladegerät mit USB-A-Ausgang haben. Das andere Ende des USB-C-Anschlusses kann in Lightning umgewandelt werden, um ein iPhone oder Apple-Zubehör aufzuladen. Die beiden Enden des Kabels können mit Hilfe von Magneten mit Ihren Schlüsseln dazwischen aneinander befestigt werden. So können Sie das Kabel auch als Schlüsselanhänger verwenden. Es ist ein raffiniertes kleines Accessoire, das Sie die ganze Zeit in Ihrer Tasche tragen können.

6. Anker Powerline II 3-in-1-Kabel

Anker Powerline II 3-in-1-Kabel

Anker braucht in dieser Kategorie keine Einführung. Das Anker Powerline II ist ein Multi-Ladekabel, das an einem Ende einen USB-A-Anschluss und am anderen Ende einen Micro-USB-Anschluss hat. Der Micro-USB-Anschluss verfügt über eine Kappe, die ihn in USB-C oder Beleuchtung umwandeln kann. Es ist ein einfaches Kabel, das keinen Schnickschnack hat, aber zuverlässig ist, weshalb wir es empfehlen.

Der Anker Powerline II wird für Benutzer empfohlen, die entweder ein iPhone zusammen mit einem Zubehör haben, das über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen wird, oder ein Android-Telefon, das über USB-C aufgeladen wird. Da es sich bei Anker um eine Premiummarke handelt, ist der dem Kabel beiliegende Beleuchtungsanschluss MFI-zertifiziert.

Wir wünschen uns, dass die Marke USB-C an einem Ende des Anker Multi-Ladekabels anstelle von USB-A verwendet, da es PD-Ladegeschwindigkeiten bereitgestellt hätte, die Sie auch zum Laden von Hochleistungsgeräten wie einem MacBook oder anderen Laptops nutzen könnten. Es ist auch nicht geflochten, was angesichts des Preises eine leichte Enttäuschung ist. Dieses 3-in-1-Ladekabel ist jedoch zuverlässig und die lebenslange Garantie von Anker stellt sicher, dass Sie jederzeit ein funktionierendes Kabel haben.

Häufig gestellte Fragen zu Multi-Ladekabeln

1. Sind Multi-Ladekabel sicher?

Ja, Multi-Ladekabel sind sicher zu verwenden. Sie verfügen über Spannungsregler, die sicherstellen, dass alle Ihre Geräte genau die erforderliche Menge an Strom erhalten. Wenn Sie ein iPhone besitzen, empfehlen wir Ihnen, sich ein MFi-zertifiziertes Mehrfachladekabel zu besorgen, um die beste Sicherheit zu gewährleisten.

2. Unterstützen Mehrfachladekabel das Schnellladen?

Einige Mehrfachladekabel unterstützen USB-PD-Schnellladen, wenn sie an beiden Enden über USB-C verfügen. Solche Kabel können bis zu 60 W oder mehr erreichen und sogar Ihre Laptops aufladen. Kabel mit USB-A an einem Ende können nur Schnellladen mit bis zu 18 W unterstützen.

Laden Sie alle Ihre Geräte auf einmal auf

Mit einem Multi-Ladekabel können Sie alle Ihre elektronischen Geräte auf einmal aufladen, anstatt mehrere Kabel und Adapter verwenden zu müssen, um jedes Gerät einzeln aufzuladen. Dies kann auf Reisen oder wenn Sie nicht mehrere Ladegeräte haben, äußerst hilfreich sein. Es sorgt auch für weniger Unordnung auf Ihrem Schreibtisch oder in Ihrem Auto.