Top 5 Monitore mit integrierten Webcams

Wenn es um die eingebaute Webcam geht, liegen Computermonitore und Laptops weit auseinander. Im Gegensatz zu Laptops mit integrierten Webcams verfügen die meisten Monitore im Allgemeinen nicht über zusätzliche Funktionen wie Lautsprecher oder Webcams. Aber mit dem steigenden Bedarf an Videokonferenzen gibt es einige Monitore mit integrierten Webcams. Diese Kameras sind entweder in den Rahmen integriert oder klappen beim Auslösen auf. In beiden Fällen können Sie ganz einfach an einem Zoom-Anruf oder einem Google Meet-Meeting teilnehmen, ohne nach Ihrer externen Webcam suchen zu müssen.



Top 5 Monitore mit integrierten Webcams

Allerdings ist der Markt für Monitore mit Webcam noch immer eine Nische und es gibt nicht so viele Optionen wie bei ihren herkömmlichen Pendants. Wir haben eine Liste der Top-Monitore mit integrierten Webcams zusammengestellt, die Sie sich ansehen können.

Lass uns anfangen. Aber sieh dir diese zuerst an,

  • Hier sind die besten Monitorarme mit integriertem Kabelmanagement
  • Schauen Sie sich diese Monitorständererhöhungen mit Aufbewahrung an

1. ASUS BE24EQK Business-Monitor

  • Auflösung: 1920 x 1080 FHD (24 Zoll) | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel: IPS
  • Häfen: 1 x DisplayPort 1.2, 1 x HDMI 1.4, 1 x VGA, 1 x USB 2.0, 2 x 3,5-mm-Audio

Der einzige Haken ist, dass Sie die Webcam über das dedizierte USB-B-zu-USB-A-Kabel anschließen müssen. Die Kamera ist jedoch ziemlich flexibel und lässt sich um 300 Grad drehen. Die Kameraqualität ist für den Preis in Ordnung, obwohl die Bilder tendenziell etwas körnig sind. Es gibt keine Autofokus-Optionen, aber für gelegentliche Zoom-Meetings leistet es einen ziemlich guten Job.

Die Bildqualität des ASUS BE24EQK ist für den Preis gut. Aber letztendlich ist es nicht für farbsensibles Arbeiten ausgelegt. Es bringt das Bild auf den Bildschirm, und das war es auch schon. Für die Aufzeichnung kann es 87,4% des sRGB-Farbspektrums darstellen.

Die Anschlussmöglichkeiten sind wieder zufriedenstellend. Sie erhalten die Optionen sowohl für DisplayPort- als auch für HDMI-Anschlüsse, und es gibt auch einen Legacy-VGA-Anschluss. Im Gegensatz zu Premium- und Mittelklasse-Monitoren fehlen USB-A- und USB-C-Anschlüsse. Auf der anderen Seite gibt es auch Unterstützung für die VESA-Halterung, falls Sie sie in einer Monitorhalterung montieren möchten.

Der ASUS BE24EQK hat bei Amazon eine gute Anzahl positiver Bewertungen erhalten, wobei die Leute ihn wegen seines geringen Gewichts, seiner guten Bildqualität und seines Preis-Leistungs-Verhältnisses lieben.

Wenn Sie einen Barebone-Monitor mit Webcam für gelegentliche Videokonferenzen benötigen (und Geld sparen möchten), dann ist der BE24EQK eine gute Wahl.

2. Acer CB272 Dbmiprcx ErgoStand-Monitor

  • Auflösung: 1920 x 1080 (27 Zoll) | Aktualisierungsrate: 75Hz | Panel: IPS
  • Häfen: 1 Monitoranschluss, 1 x HDMI, 1 x VGA, 1 x USB 2.0, 1 x 3.5 Audio

Allerdings hat dieser Acer-Monitor ein cooles Design mit einem rahmenlosen Display. Das rahmenlose Design verleiht also ein einheitliches Design, auch wenn Sie dem Rig ein zweites Display hinzufügen möchten.

Es enthält eine 1080p-Webcam und ermöglicht es Ihnen, Spiele zu streamen oder an Videoanrufen teilzunehmen. Außerdem erleichtert es auch Windows Hello. Die Kamera ist teilweise verstellbar. Allerdings sind die eingebauten Lautsprecher etwas schwach.

Die Bildqualität ist für den Preis des Monitors zufriedenstellend. Die Bilder erscheinen klar und gestochen scharf.

Bei den Anschlussmöglichkeiten fehlen dem Acer CB272 jedoch DisplayPort- und USB-Anschlüsse. Das heißt, wenn Sie einige Peripheriegeräte wie Tastatur oder Maus anschließen müssen, ist die beste Option ein USB-Hub zum Anschluss an die GPU.

Positiv ist, dass der Monitor eine recht gute Ergonomie hat. Sie können es beispielsweise in den Hochformatmodus drehen und seine Höhe anpassen (im Gegensatz zu dem obigen). Außerdem unterstützt es die VESA-Montage.

3. HP EliteDisplay E243d-Monitor

  • Auflösung: 1920 x 1080p (23,8 Zoll) | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel: IPS
  • Häfen: 1 x DisplayPort 1.2, 1 x HDMI 1.4, 1 x D-Sub, 1 x Ethernet, 1 x USB-C (65W), 4 x USB 3.0, 1 x 3.5 Audio

Das Beste daran ist, dass die Webcam eine Pop-up-Kamera ist, was sie aus Sicht der Privatsphäre etwas sicherer macht. Auf der Oberseite befindet sich eine Taste, die Sie drücken müssen, damit die Kamera aktiviert wird. Wie oben erwähnt, ist es eine einfache 720p-Kamera und erledigt die Arbeit. Laut den Leuten von Expert Reviews neigt es jedoch dazu, die Farben zu übersättigen. Auf der anderen Seite leisten die Mikrofone gute Arbeit, um geräuschloses Audio aufzunehmen.

Es gibt reichlich Anschlüsse in diesem, einschließlich eines praktischen Ethernet-Anschlusses. Darüber hinaus bietet Ihnen die Kombination aus HDMI und DisplayPort den nötigen Spielraum, um es an Ihren PC anzuschließen. Außerdem sorgen die USB-Anschlüsse für eine einfache Konnektivität. Aber es hat seinen Preis, und das ist Kabelmanagement.

Das heißt, der E243d bündelt eine starke Basis und eine scharfe Optik. Und ja, wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten, eignet sich dieser Monitor hervorragend für die normale Büroarbeit.

4. Dell P2418HZ LED-Anzeige

  • Auflösung: 1920 x 1080 (23,8 Zoll)| Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel: IPS
  • Häfen: 1 x DisplayPort 1.2, 1 x HDMI 1.4, 1 x VGA, 5 x USB 3.0, 1 x 3,5-mm-Audio

Die Kamera unterstützt sowohl Skype als auch Windows Hello und liefert für den Preis eine gute Bildqualität. Gleichzeitig überträgt das Mikrofon Ihre Stimme gut. Das Gute ist, dass das Panel für den Arbeitsalltag hell genug ist.

Dank der Kamera oben hat das Dell P2418HZ oben und unten leichte Blenden. Außerdem hat es ein ergonomisches Design und Sie können die Höhe nach Ihren Wünschen anpassen.

Die Konnektivitätsoptionen sind etwas begrenzt, aber Sie haben die Möglichkeit, sowohl HDMI als auch DisplayPort zu verwenden. Darüber hinaus ist die Reihe von USB 3.0 ein Pluspunkt.

5. Dell C3422WE Videokonferenzmonitor

  • Auflösung: 3440 x 1440p (34 Zoll) | Aktualisierungsrate: 60Hz | Panel: IPS
  • Häfen: 1x DisplayPort 1.2, 1x HDMI 2.0, 1x USB Typ-B, 1x USB-C (90W), 1x USB-C (15W), 2x USB-A, 1x USB 3.2 Typ-A (Laden), 1x Ethernet, 1x 3,5-mm-Audio

Natürlich ist das Display scharf und die Farben sind knackig und genau. Für die Aufzeichnung kann es 87% des DCI-P3-Farbraums anzeigen. Obwohl es für professionelle farbkritische Arbeiten möglicherweise nicht gut ist, ist es für geschäftliche Arbeiten geeignet.

Eines der wichtigsten Highlights dieses Monitors sind die Bedienelemente. Der Dell C3422WE bündelt eine Reihe berührungsempfindlicher Tasten an der Vorderseite, um Microsoft Teams zu starten oder mit der Lautstärke und der Wiedergabe zu spielen. Nicht zuletzt ist der Dell C3422WE ergonomisch und verfügt über einen soliden Standfuß.

Aber am Ende des Tages, wenn es Ihnen nichts ausmacht, Geld für einen Monitor auszugeben und eine Reihe guter Konnektivitätsoptionen wünschen, dann ist der Dell C3422WE eine gute Wahl.

Sag Cheese!

Integrierte Webcams auf Monitoren ersparen Ihnen sicherlich das mühsame Kaufen oder Anbringen einer dedizierten Webcam. Diese Webcams liefern zwar eine anständige Bildqualität, sind jedoch möglicherweise nicht so scharf wie dedizierte Webcams wie die Logitech Brio.

Wenn Ihnen die Qualität jedoch nichts ausmacht, ist der HP EliteDisplay E243d-Monitor eine gute Wahl.

Verwandt :  Top 6 Möglichkeiten zum Personalisieren des Startmenü-Erlebnisses in Windows 11
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.