Top 6 der kabellosen Ohrhörer mit kabellosem Aufladen

Das kabellose Laden macht es bequem, Telefone und Ohrhörer zusammen zu verwenden. Wenn Sie ein kabelloses Ladepad in Ihrem Arbeitstisch oder auf Ihrem Nachttisch eingerichtet haben, müssen Sie nur die Ohrhörer auf das Pad werfen und nach einigen Stunden sind die Ohrhörer vollständig aufgeladen. Jetzt ist es fast 2022 und zum Glück haben Ohrhörer mit kabellosem Laden den aktuellen Trend eingeholt.



Top 6 der kabellosen Ohrhörer mit kabellosem Aufladen

Diese Ohrhörer bieten nicht nur den Komfort des kabellosen Ladens, sondern auch eine hervorragende Audioleistung.

Wenn Sie also ein gutes Paar kabelloser Ohrhörer suchen, die den doppelten Komfort des kabellosen Ladens und eine hervorragende Audioübertragung bieten, finden Sie hier unsere Empfehlungen für die besten kabellosen Ohrhörer. Aber vorher,

  • Schauen Sie sich die besten Bluetooth-Lautsprecher mit Mikrofon an
  • Hier sind die besten Computerlautsprecher für Spiele

1. Sony WF-1000XM4

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: N / A

Tatsächlich sind die Leute von Sound Guys der Meinung, dass sich die Ohrstöpsel leicht an die Form Ihrer Ohren anpassen, und das ist ein großes Plus.

Die WF-1000XM4 Ohrhörer sind der Nachfolger des WF-1000XM3. Im Gegensatz zu ihrem Vorgänger sind sie klein und schlank. Außerdem ragen die Ohrhörer nicht aus den Ohren und das Ladeetui ist klein genug, um in Taschen zu passen.

Die Akkulaufzeit ist anständig und mit ANC erhalten Sie etwa 8 Stunden Wiedergabe. Und das Ladeetui bietet etwa 2 zusätzliche Zyklen. Der ANC bietet eine der besten Erfahrungen. Sie dichten Außengeräusche sowohl aktiv als auch passiv ab. Von Zuggeräuschen bis hin zu regelmäßigen ablenkenden Geräuschen in Häusern können Sie sie stummschalten.

Schließlich bietet die Begleit-App mehrere interessante Anpassungsoptionen. Sie können unter anderem die EQ-Einstellungen optimieren und die Tasten neu belegen.

2. Bose QuietComfort

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: Jawohl

Die Bose QuietComfort Earbuds bündeln proprietäre Ohrstöpsel, die den Weg für ein angenehmes Erlebnis auch über längere Zeiträume ebnen. Sie erhalten die Ohrhaken oben, die helfen, die Knospen an Ort und Stelle zu halten.

Mit dem QuietComfort können Sie den ANC-Level anpassen, was sehr hilfreich ist. Wenn Sie zum Beispiel durch viel Verkehr laufen, können Sie es auf ein Minimum reduzieren, damit Sie Ihre Umgebung im Auge behalten. Und wenn Sie ohne Ablenkung arbeiten möchten, können Sie gleichzeitig aufdrehen.

Die Audioleistung ist beeindruckend und der QuietComfort liefert einen dynamischen Sound. Sie können all die komplizierten Details Ihrer Lieblingssongs in ihrer ganzen Pracht anhören.

Im Vergleich zu dem oben genannten ist die Akkulaufzeit etwas enttäuschend. Die Knospen halten mit einer einzigen vollen Ladung etwa sechs Stunden und Sie erhalten eine kumulierte Akkulaufzeit von etwa 18 Stunden. Bose versucht dies mit der Unterstützung für kabelloses Laden auszugleichen.

Es gibt einige Einschränkungen. Zum einen ist das Ladecase etwas größer. Zweitens sind die Anpassungsmöglichkeiten begrenzt.

3. Jabra Elite 85t

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: Jawohl

Die Jabra Elite 85 Tearbuds sind angenehm zu tragen. Auch bei intensiven Trainingseinheiten bieten die länglichen Ohrstöpsel einen guten Sitz und kleben am Gehörgang.

Wie die oben genannten unterstützt der Ladekoffer das kabellose Laden, und Sie müssen ihn nur auf ein Qi-Ladepad legen, bevor Sie sich für den Tag zurückziehen, und Sie werden mit einem vollständig aufgeladenen Koffer aufwachen. Das Elite 85t hat jedoch eine Akkulaufzeit von 5 Stunden mit einer einzigen Ladung und moderater Lautstärke. Die gute Nachricht ist, dass sie mehr Energie speichern und drei zusätzliche Vollladungen bereitstellen können (gegen die beiden oben genannten Ladezyklen).

Eines der wichtigsten Highlights des Elite 85t ist die Unterstützung von Bluetooth Multipoint, wodurch Sie mit zwei Geräten gleichzeitig verbunden bleiben können. Dies macht es natürlich bequem, zwischen den beiden Geräten zu wechseln. Der ANC ist erstklassig und leistet einen ziemlich guten Job, um störende Geräusche und Geräusche zu reduzieren.

Der rechte Ohrhörer ist der Master und das bedeutet, dass Sie ihn ohne den linken verwenden können. Wenn Sie jedoch nur die linke Knospe verwenden möchten, müssen Sie diese leider überspringen.

4. OnePlus Buds Pro

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: Jawohl

Abgesehen von den oben genannten bieten diese Ohrhörer eine interessante Mischung von Funktionen. Diese unterstützen beispielsweise neben dem standardmäßigen SBC-Bluetooth-Codec sowohl den AAC- als auch den LHDC-Bluetooth-Codec. Ersteres ebnet den Weg für das Hören von hochauflösenden Tracks mit minimalem Qualitätsverlust,

Interessanterweise bündeln diese drahtlosen Ohrhörer berührungsempfindliche Stiele wie die Apple AirPods Pro. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie leicht zu kneifen, um Songs zu überspringen oder abzuspielen/anzuhalten.

Die Akkulaufzeit ist recht ordentlich. Mit einer einzigen Ladung hält der Buds Pro bis zu 7 Stunden ohne ANC, während das Ladeetui drei zusätzliche Ladungen bietet. Alles in allem kommen Sie ohne ANC auf fast 31 Stunden (23 Stunden mit ANC).

Die Audioleistung und der ANC sind jedoch etwas enttäuschend. Sie werden den tiefen Daumen der Bassbeats vermissen. Wenn Sie jedoch ein angenehmes und natürlich klingendes Profil wünschen, wird Sie der Buds Pro nicht enttäuschen.

5. Samsung Galaxy Buds 2

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: Jawohl

Das Beste daran ist, dass diese Knospen erschwinglich sind. Wie ihre oben genannten Gegenstücke bieten auch diese drahtlosen Knospen ANC. Der Schlüssel zum ANC ist jedoch die Passform. Zum Glück bieten diese Samsung-Ohrhörer einen Ohrstöpsel-Fit-Test.

Aber am Ende des Tages sollten Sie keine aktive Geräuschunterdrückung auf Sony-Niveau erwarten. Der ANC ist gut genug, um allgemeine Geräusche wie das Rumpeln von Kühlern und Geräusche von Lüftern auszublenden. Wenn jedoch jemand in Ihrem Zimmer laut Musik spielen oder laut sprechen würde, könnten Sie ihn trotzdem hören.

Es gibt einige Einschränkungen. Diese Knospen funktionieren beispielsweise nur mit Android-Telefonen. Sie können sie mit iPhones verbinden. Es gibt jedoch keine dedizierte iOS-App. Außerdem gibt es keine Unterstützung für Dolby Atmos und die Anpassungsoptionen sind ziemlich begrenzt.

6. Earfun Air Pro 2

  • Kabelgebundenes Laden: USB-C
  • Schnelles Aufladen: Jawohl

Lassen Sie sich nicht vom günstigen Preis abschrecken. Die Ohrhörer sind leicht und belasten Ihre Ohren nicht. Gleichzeitig verfügen sie über eine berührungsbasierte Steuerung, mit der Sie Songs abspielen/anhalten oder überspringen können. Interessanterweise hat das Earfun Air Pro 2 eine kumulierte Akkulaufzeit von 34 Stunden.

Gleichzeitig haben sie eine IPX5-Einstufung, was sie gut für Outdoor- (oder schweißtreibende) Workouts macht.

Wenn Sie kein Audio-Purist sind und einen Kopfhörer suchen, um unterwegs beiläufig Songs zu hören, sind sie eine gute Wahl. Obwohl das kabellose Laden auf 15 W begrenzt ist, erhalten Sie beim Schnellladen über USB-C-Laden 2 Stunden Akku in nur 10 Minuten.

Schneiden Sie den Draht ab

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, ist es sinnvoll, die AirPods Pro in erster Linie für die außergewöhnliche Verbindung zu erwerben. Gleichzeitig sind die Audioqualität und der ANC überdurchschnittlich. Sie sind schlank und glatt, und Sie können sie problemlos in Ihre Tasche stecken. Und hey, sie unterstützen auch das kabellose Laden.

Verwandt :  Mit dem Trailer zu Final Stranger Things 3 fühlt es sich wie ein Actionfilm an
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.