Wie funktioniert Dolby Atmos in Kopfhörern?

Kopfhörer haben in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt, und Dolby Atmos-Kopfhörer sind eines der neuen Gadgets, die sich der Produktpalette anschließen. Das Interessante an dieser Technologie ist, dass das Unternehmen Ihnen ein Surround-Sound-Erlebnis bietet. Traditionell arbeitet Surround-Sound in einer Heimkinoumgebung mit mehreren Kanälen. Wie funktioniert Dolby Atmos in Kopfhörern?

Nun, das werden wir heute in diesem Beitrag untersuchen, während wir die Funktionsweise von Dolby Atmos und die Wissenschaft dahinter untersuchen.

Lass uns gehen, sollen wir?

Was ist Surround-Sound und wie funktioniert er?

Wie der Name schon sagt, ist Surround-Sound das Audio, das Sie umgibt. Kurz gesagt, der Ton wird von allen Seiten an Ihr Ohr geliefert und bietet Ihnen so ein immersives Erlebnis. Bei Liedern ist es die volle Wirkung der Instrumente, während es bei Filmen das Geräusch von Donner sein kann, der von oben kommt, oder das Geräusch von Schritten, die von hinten kommen.

Surround-Sound eroberte die Massen mit Kinos. Ein typischer Kinosaal besteht aus Kanälen in der Mitte, links, rechts und hinten, um Ihnen ein volles Surround-Sound-Erlebnis zu bieten. Es wurde so gemacht, dass Ihr Ohr Geräusche von allen Seiten hören kann, je nach Quelle.

In einem typischen Szenario werden die Dialoge der Filme über den zentralen Lautsprecher geliefert, während die gesamte Musik und die Hintergrundpartitur normalerweise über die hinteren Lautsprecher geliefert werden. Wenn jedoch jemand auf der Seite spricht, kommt der Ton über einen der seitlichen Lautsprecher.

Surround-Sound und menschliche Ohren

Ein modernes Surround-System besteht aus einer 5.1- oder 7.1-Kanalverteilung. Ein 5.1-Kanal-System besteht aus 5 Lautsprechern und einem Subwoofer, während ein 7-Kanal-System aus 7 Lautsprechern und einem Subwoofer besteht.

Wenn Sie also eine kompatible Audiodatei oder einen Dolby Atmos-Film abspielen, wird der Ton in diese Kanäle übertragen, um ein immersives Erlebnis zu schaffen. In einem 5.1-Kanal-Soundsystem wird das Audio in sechs oder acht Kanäle gemischt.

Und es geht nicht nur um die Audiomischung. Viel hängt davon ab, wie Sie die Lautsprecher in einem Heimkino-Setup platzieren. Bei einem 5.1-Setup stehen die Kernlautsprecher im Zentrum. Ein einzelner befindet sich hinter Ihrem Kopf, und der Rest der Lautsprecher befindet sich links und rechts. Und im Fall von 7.1-Kanälen gibt es zwei zusätzliche Lautsprecher für rechts und hinten rechts sowie links und hinten links. Einfach, oder?

Verwandt :  Wie bekomme ich das legendäre Element M1887 Gun Skin im freien Feuer?

So funktioniert also ein typisches Surround-Sound-System. Wie hat Dolby diese enorme Technologie auf dem kleinen Raum von Kopfhörern kombiniert?

Wie funktioniert Dolby Atmos?

Dolby Atmos ist ein virtuelles Surround-Soundsystem, das Audiosignale in 3D-Audio simuliert, um ein realistisches und immersives Erlebnis zu bieten.

Interessanterweise verwenden Dolby Atmos-Kopfhörer keine dedizierten Kanäle innerhalb der Kopfhörer. In ihren Begriffen befreit Dolby Atmos Sounds von Kanälen/Lautsprechern. Stattdessen manipuliert es die Audioquelle mit Hilfe von Software, um sie für die Treiber der Kopfhörer dreidimensional erscheinen zu lassen.

Wenn wir ein wenig technisch werden, verwendet Dolby Atmos Spatial Audio Software, um Audio in 3D-Objekte umzuwandeln. Anschließend platziert er die Objekte an beliebiger Stelle und erzeugt so virtuellen Raumklang.

Wenn Sie also einen kompatiblen Film oder ein Spiel mit Dolby Atmos spielen, verarbeiten die Kopfhörer den Ton entsprechend, um Ihnen durch die zwei (in den meisten Fällen) Treiber an Ihren Kopfhörern ein realistisches Erlebnis zu bieten.

Hier ging es in einfachen Worten darum, wie Dolby Atmos in Kopfhörern funktioniert.

Beste Dolby Atmos Kopfhörer

1. Logitech G435 Lichtgeschwindigkeit

Logitech G435 Lichtgeschwindigkeit

Der Logitech G435 Lightspeed ist ein erschwinglicher Kopfhörer mit Dolby Atmos. Das Highlight dieser Kopfhörer ist der ultraleichte Formfaktor. Wenn wir über Zahlen sprechen, wiegt das etwas mehr als 0,36 Pfund. Es hat ein cooles Design und sitzt bequem auf deinen Ohren und deinem Kopf.

Insgesamt ist die Klangqualität für den Preis in Ordnung. Der Ton ist klar. Allerdings bleibt der Bass hinter den Erwartungen zurück. Es hat eine solide Verbindung ohne Latenz oder Verzögerungen und ist damit der perfekte Gaming-Kopfhörer mit Dolby Atmos.

Auch hier muss Ihr PC über Dolby Atmos (kostenlos im Microsoft Store) verfügen, um das Beste aus der Box herauszuholen. Das Audio fühlt sich bei einigen Spielen umhüllend an, und das ist ein großes Plus. Und bei 18 Stunden ist der Akku auch nicht.

2. Corsair HS80 RGB Wireless

Corsair HS80 RGB Wireless

Der Corsair HS80 RGB Wireless unterstützt Dolby Atmos für Kopfhörer; Wenn Ihr System über Dolby Atmos für Windows verfügt, können Sie es optimal nutzen. Dies sind ausschließlich Gaming-Kopfhörer mit Gaming-Ästhetik wie LED-Leuchten. Zum Glück hat Corsair es mit scharfen und klaren Linien minimal gehalten.

Für den Preis ist das Audio anständig mit starken und präzisen Bässen. Gleichzeitig liefert das Mikrofon (das etwas seltsam aussieht) einen klaren und klaren Ton. Sie können mit dem EQ über die iCue-App spielen. Interessanterweise können Sie Ihre EQ-Profile über Dolby Access ändern. Und die Leute bei IGN Ich bin der Meinung, dass der Unterschied zwischen dem optimierten und dem Out-of-Box-Audio stark ist.

Verwandt :  „Sage ich ihm, wie er sich verhalten soll?“ Nick Kyrgios zeigt zwischen den Spielen auf Ben Stiller, um einem Fan gegenüber einen Punkt zu machen

Der Akku ist schließlich auch nicht schlecht. Corsair verspricht bis zu 20 Stunden mit einer einzigen Ladung. Und solange Sie die Kopfhörer aufgeladen halten, sollten Sie einsatzbereit sein.

3. Kabelloses Astro Gaming A50-Headset

Astro Gaming A50 Wireless-Headset

Der Astro Gaming A50 ist ein Premium-Gaming-Kopfhörer mit Atmos, und einige Varianten sind mit Xbox, PC und Mac für Atmos kompatibel. Im Gegensatz zu den oben genannten ist dieses Paar Kopfhörer dank seiner Gaming-Ästhetik laut, dank der klobigen Mikrofone, des großen Kopfhörerbands und der Ohrpolster. Noch wichtiger ist, dass der Ton detailliert ist und Sie keine Verzerrung finden würden.

Allerdings ist der Bass etwas zu schwach. Das Aktivieren von Dolby Atmos erhöht jedoch den Ton und gibt Ihnen ein immersives Audio. Die Akkulaufzeit ist geringer als bei den anderen auf der Liste, und Sie erhalten nach einer einzigen Ladesitzung etwa 15 Stunden.

Hallo Immersive Audio

In der Tat können Kopfhörer die guten alten Lautsprecher-Setups für das Heimkino nicht ersetzen. Aber da Sie fast den gleichen virtuellen Surround-Sound in einem kompakten Formfaktor erhalten, würde ich sagen, dass es den Sprung wert ist, oder?