Flickr verspricht, Creative Commons-Fotos nicht zu löschen

Die neuen Eigentümer von Flickr haben versprochen, Fotos, die unter einer Creative Commons-Lizenz hochgeladen wurden, nicht zu entfernen. Während SmugMug es sich zur Aufgabe gemacht hat, kostenlose Flickr-Benutzer auf 1.000 Fotos zu beschränken, verdient das Unternehmen Anerkennung dafür, dass das Commons-Archiv nicht geleert wurde.

Flickr erkennt den Wert freigegebener Fotos

Im ein Flickr-BlogbeitragDon MacAskill, der CEO von SmugMug, erklärt, dass Fotos, die unter einer Commons-Lizenz hochgeladen wurden, immun gegen das Zerhacken sind. Flickr Commons-Fotos werden nicht gelöscht, und Creative Commons-Fotos, die vor dem 1. November 2018 hochgeladen wurden, sind ebenfalls sicher.

Die Einschränkung besteht darin, dass ein kostenloser Benutzer, der über mehr als 1.000 Fotos verfügt, keine Fotos oder CC-Lizenzen hochladen kann, es sei denn und bis er ein Upgrade auf ein Pro-Konto durchführt. Glücklicherweise bietet Flickr Wohltätigkeitsorganisationen kostenlose Pro-Konten an.

Ryan Merkley, CEO von Creative Commons, sagte:

„Wir werden mit Flickr zusammenarbeiten, um Wege zu finden, um weiter zu wachsen und die Commons zu archivieren. Wenn Flickr-Benutzer CC-Lizenzen auf ihre Werke anwenden, laden sie alle ein, ihre Werke frei und mit sehr wenigen Einschränkungen zu verwenden. Es ist ein unglaubliches Geschenk an die Welt, und diese Großzügigkeit muss anerkannt und auf Dauer bewahrt werden, damit jeder sie genießen kann. „“

Leider gilt dieses Angebot nur für Fotos, die vor dem 1. November 2018 mit einer CC-Lizenz hochgeladen wurden. Sie können also nicht plötzlich alle Ihre Flickr-Fotos auf eine CC-Lizenz umstellen, um das neue kostenlose Kontolimit zu umgehen. .

Obwohl wir Flickrs Gründe dafür verstehen können, ist es tatsächlich eine Schande. Der Verzicht auf das Limit von 1.000 Fotos für alle CC-lizenzierten Bilder, unabhängig davon, wann sie hochgeladen wurden, hätte zu einem Zustrom von CC-lizenzierten Fotos führen können.

Ergreifen Sie jetzt Maßnahmen, bevor Flickr Ihre Fotos löscht

Es ist wichtig, die unter The Flickr Commons oder Creative Commons lizenzierten Fotos online und für jedermann zugänglich zu halten. Zumal viele von uns diese Bilder bereits auf ihren Websites verwendet haben und daher nicht möchten, dass sie plötzlich aus dem Blickfeld verschwinden.

Angenommen, Sie haben Ihre Fotos nicht unter einer Commons-Lizenz hochgeladen, müssen Sie möglicherweise Ihre Flickr-Fotos in ihrer ursprünglichen Auflösung hochladen, bevor die neuen Beschränkungen wirksam werden. Denn ab Februar 2019 sollte Flickr Ihre Fotos aktiv löschen.

Verwandt :  So verbessern Sie verschwommene Fotos mit niedriger Auflösung
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.