Verwenden Sie eine Nvidia-Grafikkarte auf Ihrem Manjaro-Linux-PC? Sie können nicht herausfinden, wie Sie die proprietären Grafiktreiber auf Ihrem System einrichten? Wir können helfen! Folgen Sie dieser Anleitung, während wir Ihnen zeigen, wie Sie Nvidia-Grafiktreiber in Manjaro Linux installieren!

Installieren von Nvidia-Treibern mit der Manjaro Settings Manager-Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche des Manjaro Settings Managers ist wirklich der beste Weg, um die Nvidia-Treiber unter Manjaro Linux zum Laufen zu bringen. Der Grund? Damit können Sie bestimmen, welche Treiber Sie benötigen, ohne dass Sie die Linux-Befehlszeile durchsuchen müssen. Der Manjaro-Einstellungsmanager kann Ihnen auch sagen, wenn Sie ein Gerät haben, das Treiber benötigt, die Sie noch nicht installiert haben.

Installieren Sie den Manjaro-Einstellungsmanager

Die Benutzeroberfläche des Manjaro Settings Managers ist auf 99% der Manjaro Linux-Installationen vorinstalliert. Falls Sie Manjaro jedoch nur über die Befehlszeile installiert haben, müssen Sie es möglicherweise von Hand installieren. Um den Einstellungsmanager zu installieren, öffnen Sie ein Terminalfenster, indem Sie drücken Strg + Alt + T oder Strg + Umschalt + T auf der Tastatur. Verwenden Sie dann die Pacman Paketmanager, um den Einstellungsmanager auf Ihrem System zu installieren.

sudo pacman -S manjaro-settings-manager

Nvidia-Treiber installieren

Sobald der Manjaro Settings Manager auf Ihrem Computer installiert ist, öffnen Sie ihn, indem Sie in Ihrem App-Menü danach suchen. Wenn der Manjaro Settings Manager geöffnet ist, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Nvidia-Treiber auf Manjaro installieren.

Schritt 1: Suchen Sie im Manjaro Settings Manager den Abschnitt „Hardware“, klicken Sie auf das App-Symbol mit der Aufschrift „Hardware Configuration“ und klicken Sie mit der Maus darauf. Im Bereich „Hardwarekonfiguration“ können Manjaro-Benutzer Gerätetreiber mit der Benutzeroberfläche installieren.

Schritt 2: Im Bereich Hardwarekonfiguration des Manjaro Settings Managers sehen Sie alle Geräte auf Ihrem Computer, für die Treiber installiert werden müssen. Beachten Sie, dass für einige dieser Geräte möglicherweise bereits Treiber eingerichtet sind.

Schritt 3: Suchen Sie den Abschnitt „Display Controller“ im Bereich „Hardware Configuration“ im Manjaro Settings Manager. Sie sollten Ihre Nvidia-Grafikkarte zusammen mit mehreren verschiedenen Nvidia-Treiberoptionen aufgelistet sehen.

Sehen Sie sich die verschiedenen verfügbaren Nvidia-Treiber an und entscheiden Sie, welche Sie installieren möchten. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, versuchen Sie, den neuesten verfügbaren Treiber zu installieren. Wenn also die Versionen 435, 418 und 440 verfügbar sind, holen Sie sich 440, da es die neueste ist.

Wenn Sie sich entschieden haben, welchen Treiber Sie installieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber, den Sie in Ihrer Manjaro Linux-Betriebssysteminstallation installieren möchten. Klicken Sie dann im Rechtsklickmenü auf die Schaltfläche „+ Installieren“, um die Treiber herunterzuladen.

Verwandt :  5 Möglichkeiten zum Konvertieren von Audiodateien unter Linux

Schritt 4: Sobald die Schaltfläche „+ Installieren“ angeklickt wurde, installiert Manjaro den Treiber. Setzen Sie sich und seien Sie geduldig. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, schließen Sie das Fenster des Manjaro-Einstellungsmanagers.

Deinstallieren

Wenn Sie sich entschieden haben, die Nvidia-proprietären Treiber von Manjaro zu deinstallieren, werden Sie sich freuen zu wissen, dass der Manjaro Settings Manager die Deinstallation von Treibern unglaublich einfach macht. Es ist ungefähr so ​​einfach, Treiber zu deinstallieren, wie sie zu installieren.

Um Nvidia-Treiber auf Ihrem Manjaro-System im Manjaro-Einstellungsmanager zu deinstallieren, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Schritt 1: Starten Sie den Manjaro-Einstellungsmanager. Sobald die App geöffnet ist, klicken Sie auf das Symbol „Hardwarekonfiguration“, um auf den Bereich „Hardwarekonfiguration“ im Manjaro-Einstellungsmanager zuzugreifen.

Schritt 2: Suchen Sie in der Liste der Treiber unter dem Abschnitt „Display-Controller“ nach dem Nvidia-Treiber, den Sie zuvor auf dem System installiert haben. Klicken Sie mit der Maus auf den installierten Treiber, um das Kontextmenü zu öffnen.

Wählen Sie im Rechtsklick-Menü „- Entfernen“, um den Treiber von Ihrem Manjaro Linux-Computer zu deinstallieren.

Nvidia-Treiber mit Terminal installieren

Wenn Sie kein Fan des Manjaro Settings Managers sind, können Sie mit dem Terminal Treiber auf Ihrem Computer installieren. Um die Installation zu starten, öffnen Sie ein Terminalfenster, indem Sie drücken Strg + Alt + T oder Strg + Umschalt + T. Befolgen Sie dann die nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen.

Schritt 1: Führen Sie die mhwd -l Befehl, um die verfügbaren Nvidia-Treiber anzuzeigen, die Sie auf Ihrem Manjaro Linux-Computer installieren können. Kombinieren Sie die mhwd -l Befehl mit grep wenn Sie nur Nvidia-Treiber und nicht andere nicht verwandte Treiber für andere Geräte anzeigen möchten.

mhwd -l

Oder nur für Nvidia:

mhwd -l | grep nvidia

Schritt 2: Sehen Sie sich die Liste der verfügbaren Nvidia-Treiber an und entscheiden Sie, welchen Sie installieren möchten. Für beste Ergebnisse empfehlen wir „video-nvidia-440xx“, da es sich um die neuesten verfügbaren Nvidia-Treiber handelt.

Sobald Sie eine Entscheidung getroffen haben, verwenden Sie die mhwd -i Befehl zum Installieren des Treibers. Denken Sie daran, dass wir in diesem Handbuch mit der Nvidia 440 arbeiten und die Befehle dies widerspiegeln. Wenn Sie einen anderen Treiber benötigen, ändern Sie den folgenden Befehl und ersetzen Sie die Versionsnummer durch die Treiberversion, die Sie verwenden möchten.

sudo mhwd -i pci video-nvidia-440xx

Lassen Sie den Treiber auf Ihrem Manjaro Linux-Computer installieren. Wenn der Befehl abgeschlossen ist, starten Sie neu!

Deinstallieren

Müssen Sie Ihren Nvidia-Treiber von Manjaro über das Terminal deinstallieren? Geben Sie den folgenden Befehl ein.

sudo mhwd -r pci video-nvidia-440xx