Das Tolle an Apples Produkten ist, wie gut sie miteinander harmonieren. Es kann Apps erstellen, die perfekt kommunizieren, sodass Sie auf allen Geräten ein nahtloses Erlebnis haben. Vieles davon funktioniert über iCloud, das Daten aus Nachrichten, Notizen und anderen Apps zwischen Ihrem Telefon, Tablet und Desktop synchronisieren kann. Wenn Sie die iCloud-Synchronisierung aktiviert haben, können Sie auf Ihrem iPhone unter macOS erstellte Notizen und auf Ihrem Mac Notizen von Ihrem iPhone abrufen.

Wenn Sie die iCloud-Synchronisierung aktiviert haben, aber für Notes nicht funktioniert, ist die Lösung ziemlich einfach. Um zu beheben, dass Notizen nicht mit iCloud synchronisiert werden, müssen Sie in Ihrem Browser darauf zugreifen.

Überprüfen Sie die iCloud-Synchronisierung

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie dennoch sicherstellen, dass die iCloud-Synchronisierung sowohl auf Ihrem Mac als auch auf Ihrem iPhone für Notizen aktiviert ist.

Um zu überprüfen, ob die iCloud-Synchronisierung für Notizen auf Ihrem iPhone aktiviert ist, öffnen Sie die App Einstellungen und klicken Sie ganz oben auf Ihr Konto. Tippen Sie auf iCloud und stellen Sie sicher, dass es für Notizen aktiviert ist.

Um zu überprüfen, ob die iCloud-Synchronisierung für Notizen auf Ihrem Mac aktiviert ist, öffnen Sie die Systemeinstellungen und wählen Sie iCloud. Stellen Sie sicher, dass Notizen aktiviert ist.

Sie sollten auch sicherstellen, dass die Notizen, die Sie erstellen, im iCloud-Ordner in der Notizen-App und nicht im Ordner Auf diesem Mac gespeichert werden. Auf diesem Mac gespeicherte Notizen werden auf keinen Fall auf anderen Geräten angezeigt.

Fix Notizen werden nicht synchronisiert

Um zu beheben, dass Notizen nicht synchronisiert werden, müssen Sie zwei Dinge tun. Die erste besteht darin, die Synchronisierung mit iCloud for Notes zu deaktivieren und wieder einzuschalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, Notizen in den Systemeinstellungen von iCloud zu deaktivieren, einige Minuten zu warten und es dann erneut zu überprüfen.

Öffnen Sie als Nächstes Safari und melden Sie sich im Browser bei iCloud an. Klicken Sie nach der Anmeldung auf Notizen und warten Sie, bis die Notizen geladen sind. Stellen Sie sicher, dass die Notizen, die Sie auf Ihrem Mac erstellt haben, in Notizen in iCloud angezeigt werden. Sobald Sie dies getan haben, sollten sie mit allen Ihren Geräten synchronisiert werden.

Dies ist ein seltsamer Zufall, der gelegentlich vorkommt, aber nicht oft genug, um als Fehler eingestuft zu werden. Notizen werden normalerweise innerhalb von Sekunden synchronisiert, da es sich oft nur um Text handelt. Wenn Sie jedoch Bilder zu Ihren Notizen hinzugefügt haben und diese ziemlich groß sind, stellen Sie sicher, dass Sie der Notiz genügend Zeit zum Synchronisieren mit iCloud geben, bevor Sie Ihren Mac ausschalten.