Holen Sie das Beste aus der Notizen-App auf Ihrem Mac heraus

In letzter Zeit hat Apple seine Notes-App für Mac-Benutzer erheblich verändert und verbessert. Die App hat jetzt alle Schnickschnack, um Ihre tägliche Option für Notizen zu sein. Mit der App können Sie nicht nur einfache Textnotizen machen, sondern können jetzt noch mehr für Sie tun.

Während Sie jederzeit alle Funktionen der App erkunden können, finden Sie hier einige Möglichkeiten, wie Sie die Notes-App optimal nutzen können.

Importieren von Notizen aus anderen Apps

Wenn Sie zum Aufzeichnen von Notizen eine andere App als die Notes-App verwendet haben, können Sie jetzt alle Ihre Notizen zu Notes migrieren. Die App verfügt über eine Option zum Importieren von Notizen im Menü Datei, wo Sie den Migrationsprozess starten können.

Notiz: Wir haben auch eine Anleitung geschrieben, wie Sie von Evernote zu Apple Notes migrieren können.

Formatieren der Notizen mit Verknüpfungen

Nachdem Sie nun endlich damit begonnen haben, die Notizen-App zu verwenden, möchten Sie Ihre Notizen möglicherweise so formatieren, dass sie wie gewünscht angezeigt werden.

Dazu können Sie die folgenden Tastenkombinationen verwenden:

Notizenmac-Formatierung

Für die Titelstil, können Sie mit der Tastenkombination „Umschalt + Befehl + T“ einen Titelstil für Ihren Text erstellen.

Für die Überschriftenstil, können Sie mit der Tastenkombination „Umschalt + Befehl + H“ eine Überschrift erstellen.

Zum Den Text fett machen, können Sie den markierten Text mit der Tastenkombination „Umschalt + Befehl + B“ fett formatieren.

Das Formatieren Ihrer Notizen hilft Ihnen wirklich, sie zu organisieren.

Erstellen Sie eine To-Do-Liste mit Ihren Notizen

Wenn Sie eine Liste mit zu erledigenden Aufgaben haben und eine To-Do-App verwenden, hören Sie damit auf. Mit der Notes-App können Sie jetzt To-Do-Listen mit Kontrollkästchen erstellen, damit Sie alle Ihre Aufgaben darin hinzufügen und sie abhaken können, wenn sie erledigt sind.

Notizenmac-todo

Um eine To-Do-Liste zu erstellen, geben Sie einfach Ihre Aufgaben Zeile für Zeile ein. Wenn Sie fertig sind, platzieren Sie Ihren Cursor in der ersten Aufgabe und klicken Sie wie oben gezeigt auf das Symbol „Aufgabe erstellen“ oben. Es wird ein Kontrollkästchen vor der Aufgabe platziert, das wie eine To-Do-App markiert werden kann.

Hinzufügen von Website-URLs zu den Notizen

Die Notizen-App macht auch ein separates Lesezeichen-Tool überflüssig, da Sie alle Ihre Website-URLs zu Ihren Notizen hinzufügen können, und ja, diese Lesezeichen sind Links, auf die Sie klicken können.

Verwandt :  Was bedeutet das Sperren der Taskleiste in Windows?

Notizenmac-URLs

Kopieren Sie entweder eine URL und fügen Sie sie in eine Notiz ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie in einen Link umzuwandeln, oder verwenden Sie das Teilen-Menü in anderen Apps und speichern Sie beliebige URLs in einer Ihrer Notizen.

Drücke dich mit Emojis in deinen Notizen aus

Bei Notizen geht es nicht nur um Text; sie sind mehr als das. Manchmal möchten Sie vielleicht Ihre Gefühle in einer Notiz ausdrücken, und die App ermöglicht Ihnen auch dies.

Notizenmac-Emojis

Mit Emojis können Sie Ihren Notizen jetzt Emoticons mit einer einfachen Tastenkombination hinzufügen. Wenn Sie eine Notiz schreiben und ein Emoji hinzufügen möchten, drücken Sie „Befehl + Strg + Leertaste“ auf Ihrer Tastatur, und Sie sollten alle verfügbaren Emojis sehen. Wählen Sie eine aus, die Sie hinzufügen möchten, und sie wird Ihrer Notiz hinzugefügt.

Exportieren der Notizen an Nicht-Notes-Benutzer

Es ist nicht wirklich notwendig, dass jeder die Notes-App nutzt. Wenn Ihre Freunde die App nicht verwenden und Sie möchten, dass sie Ihre Notizen lesen können, können Sie dies über die Exportfunktion in der App tun.

Notizenmac-Export

Durch das Exportieren Ihrer Notizen in das PDF-Format können Sie anderen erlauben, Ihre Notizen mit einem beliebigen PDF-Reader wie z. B. Adobe Reader zu lesen.

Synchronisieren der Notizen mit Ihrem Gmail-Konto

Wenn Gmail Ihre primäre Website ist und Sie möchten, dass Ihre Notizen damit synchronisiert werden, können Sie dies über die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac tun.

1. Klicken Sie auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie „Systemeinstellungen…“

notesmac-syspref

2. Klicken Sie im folgenden Bildschirm auf „Internetkonten“ und Sie sollten dort Ihr Google-Konto sehen können.

Notizenmac-Internet

3. Klicken Sie links auf Ihr Google-Konto und aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen für „Notizen“. Alle Ihre Notizen werden mit Ihrem Google-Konto synchronisiert. Sie erscheinen mit dem Label „Notizen“ in Ihrem Gmail.

Notesmac-Sync

Abschluss

Wenn Sie gerade erst damit begonnen haben, die verbesserte Notes-App auf Ihrem Mac zu verwenden, sollten die oben aufgeführten Optionen Ihnen helfen, sie optimal zu nutzen.

Lassen Sie uns wissen, was Sie von der neuen Notizen-App von Apple halten!

Bildnachweis: Pexels

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.