So benennen Sie Dateien in Mac OS X Yosemite einfach stapelweise um


Einfache Batch-Umbenennung von Dateien in Yosemite Shrink

Ich bin mir sicher, dass sich derzeit Hunderte von unorganisierten Dateien auf Ihrem Mac befinden. Bilder aus Ihrem Urlaub, PDF-Dokumente, Downloads, TV-Folgen, und das reicht noch lange nicht.

Der erste Schritt zum Organisieren von Inhalten besteht darin, ihm einen richtigen Namen zu geben und ihn zu definieren. Dann du erkennst wo es hingeht.

Hier kommt die Stapelumbenennung ins Spiel, besonders wenn Sie über Fotos sprechen, werden sie sehr schnell unordentlich. Bis jetzt mussten Sie eine Drittanbieter-App verwenden, um Dateien stapelweise umzubenennen, aber derzeit ist sie direkt in OS X Yosemite integriert.

Werfen wir einen Blick darauf, wie es funktioniert.

Stapelverarbeitung aller Dinge: Ich liebe Stapelverarbeitung. Und es ist einfach zu tun. Sie können Bilder mit RIOT stapelweise in der Größe ändern, sie stapelweise mit Wasserzeichen versehen, mit Border Maker einen Rahmen hinzufügen und die Bildgröße mit ImageOptim komprimieren.

So benennen Sie Dateien in OS X Yosemite stapelweise um

Öffnen Sie zuerst den Finder und gehen Sie zu dem Ordner, in dem sich das unorganisierte Durcheinander befindet. Wählen Sie alle fraglichen Dateien aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste, um Optionen aufzurufen.


Screenshot 2015 03 11 Um 3 22 28 Uhr Ergebnis Shrink

Sie sehen ein ‚X‘ Elemente umbenennen… Möglichkeit. Wenn Sie darauf klicken, wird der Bildschirm angezeigt, nach dem wir suchen.

Umbenennungsoptionen in Yosemite

Ich werde einen Ordner mit allen Screenshots für meine Toggl-Rezension als Beispiel verwenden. Oben haben sie alle super lange und seltsame Namen, weil sie ein paar Apps zur Verarbeitung durchlaufen haben und jede App am Ende des Bildes etwas Text hinzufügt. Es wäre toll, wenn ich sie in etwas wie umbenennen könnte Umschalt 1, Umschalt 2 und so weiter.

Im Popup-Fenster gibt es drei Optionen – Texte ersetzen, Text hinzufügen, und Format. Schauen wir uns diese nacheinander an.

Texte ersetzen


Screenshot 2015 03 11 Um 3 26 56 Uhr Ergebnis Shrink

Dieser ist ziemlich einfach. Sie geben den Text ein, den Sie nicht möchten Finden und geben Sie dann den neuen Text in die ein Ersetzen mit Bereich.

Text hinzufügen


Screenshot 2015 03 11 Um 3 27 55 Uhr Ergebnis Shrink

Mit dieser Option können Sie Text am Ende oder Anfang des Dateinamens hinzufügen.

Format

Das ist der Große. Es ist, was ich vermute, dass die meisten von uns verwenden werden. Damit können Sie den aktuellen Dateinamen löschen, damit Sie neu beginnen können.

Es gibt ein paar Optionen, mit denen Sie hier herumspielen können. Da ist die Namensformat und das Wo Möglichkeit. Für Namensformat Ich wähle Name und Index weil ich am Ende des Dateinamens eine Zahl hinzufügen möchte. Sie können auch einen Index oder ein Datum auswählen.

Verwandt :  So aktivieren Sie Snaps in Linux Mint 20


Screenshot 2015 03 11 Um 3 32 27 Uhr Ergebnis Shrink

Der Benutzerdefiniertes Format Feld ist, wo Sie in den Haupttext schreiben sollten. Der Text, der in jeder Datei ähnlich sein wird. Fügen Sie am Ende dieses Textes ein Leerzeichen oder einen Bindestrich hinzu, wenn Sie ein Leerzeichen zwischen dem Namen und der Nummer wünschen.

Für die Wo Option können Sie angeben, ob die Zahl am Anfang oder am Ende des Dateinamens stehen soll.

Viel Spaß beim Umbenennen


Screenshot 2015 03 11 Um 3 34 15 Uhr Ergebnis Shrink

Das war ziemlich einfach, nicht wahr? Jetzt mach weiter und benenne alle Dinge um! Aber vergiss nicht, die neuen Titel in den Kommentaren unten mit uns zu teilen (Scherz, lass deinen Kommentar zählen, bitte).

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.