Bild-in-Bild ist eine Funktion, die sowohl in Chrome als auch in Safari zu finden ist. Die Funktion funktioniert nicht für jeden einzelnen Mediaplayer und Chrome hat eine Erweiterung, um die meisten Player auszugleichen, die nicht in den BiB-Modus wechseln. Wenn Sie Chrome nicht verwenden oder ein Nicht-Browser-Tool benötigen, das Ihnen Bild-in-Bild für Websites bietet, können Sie eine kostenlose App namens . verwenden Helium.

Bild in Bild für Websites

Helium ist eine kostenlose App, die im Mac App Store. Installieren Sie die App und führen Sie sie aus. Gehen Sie in der Menüleiste zu Standort und wählen Sie Ziel-URL eingeben. Es öffnet sich ein Schieberegler, in den Sie die URL der Website eingeben können, die Sie im Bild-in-Bild-Modus anzeigen möchten. Die gesamte Website wird in Helium geladen.

Sie können auf der Website wie in einem Browser navigieren, und wenn Sie sich für die Wiedergabe eines Videos entscheiden, können Sie in den Vollbildmodus wechseln, der das Fenster der App ausfüllt. Das Fenster selbst wird auf Ihrem Desktop schweben. Sie können es verschieben, wohin Sie möchten, und die Größe ändern.

Für Mediaplayer erhalten Sie alle verfügbaren Steuerelemente. Der Screenshot unten zeigt den Netflix-Player.

Jedes Mal, wenn Sie zu einer anderen Website navigieren möchten, können Sie in der Menüleiste zum Punkt Standort gehen und eine neue Ziel-URL eingeben. Helium speichert keine Art von Verlauf, sodass Sie die URL für eine Website jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie sie in der App öffnen möchten.

Helium soll Ihnen die Möglichkeit geben, jedes webbasierte Video in einem schwebenden Fenster auf Ihrem Bildschirm anzusehen, aber es lädt ganze Websites, sodass Sie nichts davon abhalten können, damit einen Live-Feed jeglicher Art zu überwachen oder eine Website oben anzuheften Ihres Desktops.

Der Bild-in-Bild-Modus, den Browser als Funktion hinzugefügt haben, ist auf Mediaplayer ausgerichtet, zB wenn Sie ein YouTube-Video ansehen möchten, aber auch in einem anderen Tab arbeiten. Helium funktioniert auch mit Apps, die sich im Vollbildmodus befinden, dh das schwebende Fenster bleibt bestehen, auch wenn Sie eine App im Vollbildmodus geöffnet haben.

Um Helium zu beenden, wählen Sie das Dock-Symbol und in der Menüleiste die Option zum Beenden unter dem Namen der App aus.

Suchen Sie nach etwas Ähnlichem für Windows 10? Probieren Sie die Kompaktansicht aus. Es funktioniert mehr oder weniger genauso wie Helium unter macOS.