Top 5 Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Spotify beim Start in Mac und Windows geöffnet wird - Moyens I/O

Top 5 Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Spotify beim Start in Mac und Windows geöffnet wird

Sie haben vielleicht bemerkt, dass einige Apps automatisch geöffnet und ausgeführt werden, wenn Sie Ihren Windows-PC oder Mac starten. Das Verhalten ist für Apps von Cloud-Speicherdiensten wie OneDrive und Google Drive sinnvoll – Sie möchten möglicherweise alle Dateien mit anderen Plattformen synchron halten. Andere Apps wie Chrome, Spotify, Edge-Browser usw. aktivieren jedoch standardmäßig die Option „Anmelden / Starten beim Start“ und verbrauchen meistens beim Start Ressourcen. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Spotify daran zu hindern, beim Start in macOS und Windows zu öffnen.


Spotifty mac pc

Wenn Sie Musik lieben, wird es Ihnen wahrscheinlich nichts ausmachen. Es ist jedoch seltsam, dass Spotify sofort nach dem Booten des Betriebssystems starten möchte – es ist schließlich keine kritische System-App. Die Praxis, Leute zu zwingen, eine App beim Start starten zu lassen, macht keinen Sinn. Außerdem ist dieses Verhalten standardmäßig aktiv, wenn Sie die Spotify-App installieren.

In diesem Beitrag führen wir Sie durch verschiedene Möglichkeiten, den automatischen Start von Spotify unter Windows und Mac zu deaktivieren. Lassen Sie uns zunächst über die gängige Methode sprechen, die sowohl unter Windows als auch unter macOS funktioniert.

1. Verwenden Sie die Option für das Start- und Windows-Verhalten (Windows und Mac)

Spotify bietet die Möglichkeit, die Funktion „Beim Start starten“ in den App-Einstellungen zu ändern. Die App ist auf Windows und Mac fast identisch. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um auf die Option zuzugreifen und sie zu ändern.

Schritt 1: Öffnen Sie die Spotify-App auf Mac oder Windows.

Schritt 2: Sie können das Dropdown-Menü neben dem Profilsymbol auswählen und zu Einstellungen gehen. Alternativ können Sie auch Command +, Tastaturkürzel auf dem Mac verwenden, um die Spotify-Einstellungen zu öffnen.


Gehe zu den Einstellungen

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Erweiterte Einstellungen anzeigen.

Schritt 4: Die Option öffnet mehrere andere Spotify-Optionen.


Erweiterte Spotify-Einstellungen

Schritt 5: Navigieren Sie zur Überschrift „Start- und Fensterverhalten“. Sie finden die Option „Spotify automatisch öffnen, nachdem Sie sich am Computer angemeldet haben“. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und ändern Sie das Verhalten auf Nein.


Wählen Sie Nein

Danach wird Spotify nicht mehr von selbst geladen, wenn Sie Ihren Computer starten. Die Windows-App von Spotify bietet auch eine Option zum Minimieren oder Schließen der App, wenn Sie auf die Schaltfläche zum Schließen klicken. Das kannst du auch ändern, wenn du magst.

Wenn Spotify beim Start auf dem Mac immer noch geöffnet wird, überprüfen Sie die nächste Lösung.

2. Deaktivieren Sie das Öffnen bei der Anmeldung über das Apps-Dock auf dem Mac

Apple ermöglicht Ihnen den Zugriff auf verschiedene Optionen wie Beenden, Beenden erzwingen, Alle Fenster anzeigen, im Dock behalten usw. über das App-Symbol im Dock. Sie können mit einem Zwei-Finger-Klick auf das App-Symbol klicken oder mit der rechten Maustaste auf das App-Symbol klicken (wenn Sie eine Maus verwenden).


Beim Login öffnen

Navigieren Sie im kleinen schwebenden Menü zu Optionen und deaktivieren/deaktivieren Sie Bei Anmeldung öffnen.

3. Deaktivieren Sie Spotify von Benutzern und Gruppen (Mac)

Apple ermöglicht es Ihnen, Apps vor dem automatischen Öffnen beim Start zu verbergen. Hier sind die Schritte, um sie mithilfe des Einstellungsmenüs auszublenden.

Schritt 1: Tippen Sie in der Menüleiste oben links auf das Apple-Symbol und gehen Sie zu den Systemeinstellungen. Alternativ können Sie die Tastenkombination Befehl + Leertaste verwenden und darin nach Systemeinstellungen suchen.

Schritt 2: Navigieren Sie in den Systemeinstellungen zu Benutzer & Gruppen. Klicken Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte Anmeldeelemente.

Schritt 3: Dort sehen Sie die Liste der Apps, die sich automatisch öffnen, wenn Sie sich anmelden. Um Änderungen vorzunehmen, müssen Sie auf das Schloss-Symbol in der unteren linken Ecke klicken und Ihr Admin-Passwort eingeben, um fortzufahren.

Schritt 4: Wenn Sie Spotify in der Liste finden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen im Menü Ausblenden, um es auszublenden. Um es zu entfernen, wählen Sie unten die Schaltfläche ‚-‚.


Benutzer- und Gruppenoption

4. Deaktivieren Sie Spotify beim Start unter Windows

Wenn Sie sich nach dem Booten des Betriebssystems bei Ihrem Windows-Konto anmelden, lädt das System einige Dienste im Hintergrund. Sie können sie über das Windows-Startmenü deaktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Spotify aus dem Startvorgang unter Windows zu entfernen.

Schritt 1: Drücken Sie die Windows-Taste und suchen Sie nach dem Ausführen-Menü. Alternativ können Sie die Tastenkombinationen Windows + R verwenden und auf das Menü Ausführen zugreifen.


Ausführen-Menü

Schritt 2: Typ Shell: Start und es wird das Fenster geöffnet, das die Dienste anzeigt, die während des Windows-Starts ausgeführt werden.

Schritt 3: Wenn Spotify dort aufgeführt ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen aus dem Kontextmenü.


Aus Start löschen

5. Deaktivieren Sie Spotify Startup über den Task-Manager unter Windows

Schritt 1: Wählen Sie die Windows-Schaltfläche und suchen Sie nach Task-Manager. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche klicken und Task-Manager aus dem sich öffnenden Menü auswählen.


Taskmanager

Schritt 2: Das Task-Manager-Fenster zeigt mehrere Registerkarten – Prozesse, Leistung, App-Verlauf, Start, Benutzer, Details und Dienste.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Registerkarte Start und suchen Sie in der Liste der Apps nach Spotify.

Schritt 4: Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deaktivieren aus dem schwebenden Menü.


Task-Manager 2

Das sollte verhindern, dass Spotify automatisch gestartet wird, wenn Sie Windows starten.

Spotify vom Start entfernen

Wenn Apps beim Start zufällig geöffnet werden, kann dies den Ladevorgang verlangsamen. Das mag für bestimmte Apps sinnvoll sein, aber nicht für Musik-Streaming-Apps wie Spotify. Verwenden Sie die obigen Schritte, um den automatischen Start von Spotify zu deaktivieren, wenn Sie Ihren Mac und Windows-PC starten.

Next Up:

Auch YouTube Music wird von Nutzern unterstützt. Lohnt es sich zu versuchen? Im folgenden Vergleichsbeitrag erfahren Sie mehr über YouTube Music und Spotify.

Verwandt :  Anfänger: Verwenden von Vorlagen in MS Office 2010 und 2007
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.