Die beste kostenlose und kostenpflichtige Linkbuilding-Software im Jahr 2021

Was ist Linkaufbau?

Benutzer benötigen Links, um zwischen Online-Ressourcen zu navigieren, und Suchmaschinen verwenden sie, um das Web zu crawlen. Linkaufbau ist eine Strategie, die darauf abzielt, Links auf anderen Websites zu platzieren, um Ihre Blogpräsenz, Ihren Traffic und Ihre Monetarisierung zu erhöhen.

Je mehr Links Sie haben, desto höher bewertet Google den Wert Ihres Blogs. Wenn Sie also einen Reiseblog starten möchten, denken Sie im Voraus über Ihre Linkbuilding-Strategie nach.

Warum sind Links für SEO so wichtig? Sie können erstklassige Inhalte auf einer bestimmten Webseite erstellen, diese sind jedoch möglicherweise unbrauchbar, bis eine große Anzahl von Links von externen seriösen Websites darauf verweist.

Was sind die „Bausteine“ des Linkaufbaus? Grundsätzlich müssen Sie relevante maßgebliche Websites in Ihrer Nische finden und diese dann mit einem Angebot ansprechen, um wieder auf Ihr Blog zu verlinken.

Beste Linkbuilding-Unternehmen

Wenn Sie sich manuell an Influencer wenden, nimmt dies viel Zeit in Anspruch, und manchmal wird Ihr Angebot abgelehnt. Um Aufwand zu sparen, sollten Sie hochwertige Linkbuilding-Services verwenden. Solche Unternehmen haben bereits eine Datenbank mit Bloggern, die sich bereit erklären, einen Backlink zu Ihrer Website zu platzieren, und von Suchmaschinen nicht als verdächtig eingestuft werden. Im Folgenden finden Sie die besten Möglichkeiten, um Backlinks für ein Blog zu erhalten.

Blogger-Reichweite

Blogger-Reichweite Mithilfe von Diensten können Sie Blogger finden, die im Austausch für Ihr Produkt oder einen anderen Gewinn Killer-Werbeinhalte (Posts, Bewertungen, Werbegeschenke, Fallstudien usw.) erstellen. Dies ist eine großartige und kostengünstige Möglichkeit zum Linkaufbau für Ihr Blog.

  • LinkMarket bietet spamfreien Linkaufbau und stellt Ihnen kostenlos Linkanfragen (bis zu 10 Anfragen pro Monat) und bearbeiteten Linkankertext zur Verfügung. Kaufen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement, um Ihre Möglichkeiten zu erweitern.
Fetter Joe
  • Fetter Joe bietet Inhaltsersteller und hilft bei der Suche nach relevanten Websites zum Veröffentlichen von Artikeln. Geben Sie einfach Ihren Ankertext und die Ziel-URL-Platzierungen an. Die Preise liegen zwischen 35 und 360 GBP pro Projekt. FatJoe bietet eine Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind.
Outreach-Mönche
  • Outreach-Mönche ist eine weitere vielseitige Plattform. Sie können Inhalte und entsprechende Backlink-Platzierungen mit Anforderungen an Domain Rating, Trust Flow und Linkverlauf bestellen. Sie erhalten White-Label-Berichte, um die Ergebnisse anzuzeigen und / oder an Kunden weiterzugeben. Ein solcher Blogger-Einsatz kostet Sie zwischen 59 und 319 US-Dollar pro Projekt.
Von der Zukunft
  • Von der Zukunft ist eine digitale Agentur, die die Reichweite von Bloggern implementiert, um das organische Keyword-Ranking zu verbessern. Der Service konzentriert sich auf Social Media Influencer und den Aufbau von Markenbekanntheit. Melden Sie sich auf der Plattform an, um Ihre Preisoptionen anzuzeigen.

Inhaltserstellung

Viele hochwertige Linkbuilding-Services sind in der Lage, wertvolle, genaue und aktuelle Beiträge zu erstellen, die auf gründlichen Recherchen basieren, sich an Ihre Zielgruppe richten und visuelle Elemente (Bilder, Grafiken, Videos usw.) enthalten.

Linkgraph
  • Linkgraph schreibt keine Inhalte, optimiert aber auch Ihre Website-Kopie und fügt E-Commerce-Ressourcen mit Produktbeschreibungen lange Lesevorgänge hinzu. Es bietet regelmäßige Blog-Posts für Ihre Zielgruppe, um frischen Inhalt zu gewährleisten. Die Plattform bietet die kostenlose Analyse Ihres Backlink-Profils, aber der Full-Service kostet zwischen 899 und 10.000 US-Dollar.
ContentHarmony
  • ContentHarmony erstellt und fördert interaktive Inhalte über PR, Öffentlichkeitsarbeit und bezahlte soziale Kanäle. Die Plattform verfügt über eine eigene Content-Marketing-Software und -Programme. Es entwickelt und implementiert integrierte Strategien und arbeitet schlüsselfertig, sodass kein eigenständiger Service verfügbar ist. Es kostet Sie $ 2.000 pro Monat. Es ist möglich, eine kostenlose Anleitung zum Erstellen einer Content-Marketing-Strategie herunterzuladen.
SiegeMedia
  • SiegeMedia ist ein Softwareanbieter, der Artikel schreibt und durch persönliche Kontaktaufnahme und professionelle PR ein Linkprofil erstellt. Die Plattform konzentriert sich auf den ROI und berichtet über die Einnahmen, die Sie durch Content-Marketing im Vergleich zu Investitionen erzielt haben. Melden Sie sich auf der Plattform an, um Ihre Preisoptionen anzuzeigen.
Verwandt :  So schalten Sie Audio in einem Video mit VLC und YouTube stumm
Linkologie
  • Linkologie Erstellt Texte im Bereich von 500 bis 5.000 Wörtern, die von englischen Muttersprachlern geschrieben wurden. Sie können entweder einen benutzerdefinierten Plan erstellen oder den kaufen entwickeltes Linkbuilding-Paket.

Analyse und Berichterstattung

Um den Linkaufbau auf die nächste Ebene zu bringen, ist es wichtig, Ihre Kampagne zu messen und zu analysieren. Mithilfe dieser Informationen können Sie herausfinden, welche Links eine bessere Leistung erzielen und welche nutzlos sind, um die Strategie zu optimieren.

ScrapeBox
  • ScrapeBox ist eine Web-Crawler-Software für Desktops, die sowohl für SEO-Unternehmen als auch für Einzelpersonen entwickelt wurde. Es recherchiert Wettbewerber, scannt Tonnen von Webseiten, um Ihre vorhandenen Backlinks und Ankertexte zu analysieren. Sie können auch nicht indizierte und gesperrte Inhalte auf Ihrer Website finden. Sie sollten 67 US-Dollar bezahlen, um diese Software zu erwerben.
SEOBook
  • SEOBook Zeigt viele kostenlose und kostenpflichtige SEO-Tools für Profis und Blogger an. Dort finden Sie die Möglichkeit, Linkdaten aus vielen Webressourcen abzurufen und Websites auf praktische Weise zu vergleichen. Sie können die wertvollsten Verzeichnisse finden, Deep-Link-Recherchen durchführen und defekte Links und Crawling-Fehler aufdecken. Die Plattform bietet eine kostenlose siebentägige Testversion mit Tipps zum Linkaufbau.
SEO Kostenrechner
  • SEO Kostenrechner hilft bei der Bewertung Ihrer Investitionen in SEO im Allgemeinen und in den Linkaufbau im Besonderen, damit Sie Ihr Budget mit Bedacht planen können. Sie erfahren, wie viele Links Sie benötigen, um die Nische zu übernehmen.

Einige Webressourcen, die Links zu Ihrer Website enthalten, funktionieren möglicherweise nicht mehr. In diesem Fall werden Ihre Links beschädigt. Sie sollten sie aus dem Internet entfernen, um einen Wertverlust Ihrer Inhalte zu vermeiden.

Xenu Link Sleuth
  • Xenu Link Sleuth ist eine kostenlose herunterladbare Software, mit der Sie Links überprüfen und eine permanent aktualisierte Liste von URLs erhalten können, mit der Möglichkeit, einen Bericht über Ihren Zeitplan zu erhalten. Sie können entweder URLs oder gespeicherte HTML-Seiten überprüfen. Das Programm liefert klare Berichte über den Status jedes Backlinks zu Ihrem Blog.
W3C
  • W3C Validator Link Checker ist das beste kostenlose Tool für die sofortige Seitenüberprüfung über ein dynamisches Lesezeichen. Es kann Probleme in Ihren Links, Ankern, Webseiten und CSS aufdecken. Sie müssen das Programm nicht herunterladen, da es online verfügbar ist.
Netpeak Spider
  • Netpeak Spider ist eine kostenpflichtige Plattform, die defekte Links findet und die SEO-Optimierung Ihres Blogs überprüft. Der Service bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion und eine kostenpflichtige Version für 19 USD / Monat.

Finden Sie Quellen und Zitate

Manchmal müssen Sie Ihre Meinung möglicherweise mit relevanten Zitaten von Experten stärken oder auf andere maßgebliche Bereiche in Ihrer Nische zurückgreifen.

HARO
  • HARO (Help A Reporter Out) liefert Schriftstellern und Journalisten Zitate von Fachleuten. Wenn Sie es geschafft haben, eine Quelle für ihren Bericht oder andere Unterlagen zu werden, erhalten Sie einen Backlink zu Ihrem Blog. Melden Sie sich kostenlos beim Service an, erhalten Sie jeden Tag drei Newsletter mit Fragen und geben Sie Expertenantworten.
ResponseSource
  • ResponseSource listet Journalisten mit Erfahrung auf, die für Ihr Blog relevant sind. Da Sie nur für Anfragen in Ihrer Branche bezahlen, hängen die Preise von der Nische ab und beginnen im Durchschnitt bei 600 GBP pro Kategorie.
PRLeads
  • PRLeads ist eine weitere dedizierte Software, die Anfragen von vielen seriösen Editionen wie der New York Times und Forbes erhält.

Linkklassifizierung

Wie können Sie Tonnen unnatürlicher Links identifizieren, die die weitere Website-Werbung behindern? Einige dedizierte Dienste können Ihnen dabei helfen, Ihre Blog-Backlinks zu überprüfen.

Verwandt :  Alle Regeln der Social-Media-Etikette
Ahrefs Backlink Checker
  • Ahrefs Backlink Checker überprüft 100 Backlinks zu Ihrem Blog kostenlos. Sie können die neuesten Backlinks sehen. Solche Möglichkeiten helfen dabei, die Qualität des Backlink-Profils objektiv zu bewerten, sodass Sie die Marketingstrategie entsprechend anpassen können.
Buzzstream
  • Buzzstream ist ein multifunktionales Tool, das Linkbuilding-Services anbietet. Es findet Junk-Links und überwacht Websites in Ihrer Datenbank, um zu definieren, ob sie mit Ihnen verknüpft sind. Die Liste wird alle zwei Wochen aktualisiert. Die Plattform enthüllt auch defekte Links. Buzzstream bietet eine kostenlose Testversion und ziemlich flexible kostenpflichtige Tarife von 24 USD / Monat bis 999 USD / Monat.
СognitiveSEO
  • СognitiveSEO führt ein umfassendes Link-Audit durch, deckt Junk-Links auf und erkennt Faktoren, die dazu führen können, dass Ihre Website bei Google gesperrt oder bestraft wird. Es analysiert Ihr Linkprofil auf einer Skala von 0 bis 2.000 und ermöglicht das Durchsuchen aller Links. CognitiveSEO bietet eine siebentägige Testversion und zwei kostenpflichtige Pläne.

PR und Marketing

Diese Strategie erweitert Ihre Reichweite bei der Bereitstellung von Storys für die Medienressourcen, um Ihre Markenbekanntheit und Bekanntheit zu steigern.

  • ScreamingFrog bietet PR-Berater, die enge Beziehungen zu den einflussreichsten Verlagen haben. Es ist eine vielseitige Plattform mit freiem Zugriff auf viele Tools außer PR und Marketing, die nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Plans für 149,00 GBP pro Jahr verfügbar sind.
Reputio
  • ReputioZu den Linkbuilding-Diensten gehören das Auswählen von Websites, das Schreiben von Inhalten und deren Veröffentlichung. Das Unternehmen stellt Ihnen eine Liste mit 300 Websites zur Verfügung, aus denen Sie auswählen können, wo Sie vorgestellt werden möchten.

SEO-Agenturen

SEO-Agenturen bieten eine Komplettlösung für Ihre Blog-Werbung. Es ist eine großartige Option, wenn Sie in viele Richtungen arbeiten müssen. Sie sparen Geld, indem Sie über solche Agenturen gleichzeitig Zugriff auf verschiedene SEO-Tools erwerben. Zum Beispiel, wenn Sie möchten Starten Sie einen Reiseblog Wenn Sie ein breites Publikum erreichen möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, auf eine solche Agentur zurückzugreifen, um alle Aspekte der Suchmaschinenoptimierung abzudecken.

SureOak
  • SureOak bietet eine kostenlose Überprüfung Ihres SEO-Scores und eine individuelle Beratung durch einen SEO-Spezialisten. Sie können auch kostenlos auf HTTP Header Checker zugreifen, um Ihre Website vor defekten Links zu schützen. Beim Erstellen eines Linkprofils stützt sich das Unternehmen auf Domänenberechtigung, Seitenberechtigung, realen Datenverkehr und Vertrauensfluss. Der Service der Agentur kostet Sie 100 bis 149 US-Dollar pro Stunde oder über 1.000 US-Dollar pro Projekt.
StellarSEO
  • StellarSEO konzentriert sich auf langfristige Linkwachstumsstrategien und Outreach-Dienste. Die Agentur arbeitet mit Bloggern, kleinen Unternehmen und Unternehmen zusammen. Es gibt keine festen Preise, da die Einzelheiten des Handels in jeder Vereinbarung einzeln aufgeführt sind. Der durchschnittliche Scheck beträgt 50 bis 99 US-Dollar pro Stunde oder über 5.000 US-Dollar pro Projekt.
Höhere Sichtbarkeit
  • Höhere Sichtbarkeit verwendet Tools von Drittanbietern, um Webmastern, Bloggern und Journalisten qualitativ hochwertige Link-Interessenten und Kontakte zu zeigen. In den Plänen sind unterschiedliche Mengen an Backlinks für ein Blog enthalten, von mehreren hundert bis zu einigen tausend Dollar.

Welchen Linkbuilding-Service sollten Sie wählen?

Wenn Sie ein aufstrebender Blogger sind und nicht über das Budget verfügen, sollten Sie kostenlose Tools verwenden, um Ihr Projekt auf den Weg zu bringen. Eine solche Software zielt normalerweise auf ein Problem ab und bietet eine begrenzte Lösung. Auf der anderen Seite können kostenpflichtige Programme nützlich sein, wenn Sie auf erweiterte Funktionen zugreifen möchten, um Zeit zu sparen und viele Aspekte Ihres Linkprofils zu bearbeiten.

Wenn Sie sich entscheiden, die Agentur zu kontaktieren oder die Online-Plattform zu nutzen, stellen Sie sicher, dass sie nicht für Links von Websites mit geringer Autorität bezahlt. Achten Sie auf die Services mit einer Geld-zurück-Garantie und Fluchtplattformen, die versprechen, Ihre Website an einem Tag an die Spitze zu führen.