Der Outlook 2010-Sende-/Empfangsprozess ist für das Herunterladen und Synchronisieren aller Outlook-Ordner mit Ihren konfigurierten E-Mail-Konten verantwortlich. Wenn Sie Outlook starten, werden sofort alle neuesten E-Mails heruntergeladen, gesendete Elemente synchronisiert, Zeitpläne und Kalender aktualisiert usw. Da alle Arten von Outlook-Elementen synchronisiert werden, müssen Benutzer oft warten, bis alle Ordner vollständig aktualisiert sind. MailTriage ist ein Add-In für Outlook 2010, das den Zeitaufwand für das Aktualisieren von E-Mail-Elementen erheblich reduzieren kann. Anstatt den nativen Sende-/Empfangsprozess von Outlook zu ersetzen, erhöht es die Effizienz der E-Mail-Verarbeitung.

Es funktioniert nach einem einfachen Prinzip; Wenn Outlook gestartet wird, beginnt es mit der Suche nach E-Mails und gruppiert sie in Konversationen, sodass Sie einfach zwischen E-Mails desselben Absenders navigieren und mehrere E-Mails entfernen können, indem Sie Konversationsgruppen löschen. Äußerst nützlich für Benutzer, die täglich Hunderte von E-Mails erhalten.

Das Add-In fügt einen separaten Fensterbereich hinzu, um Konversationen zu verwalten. Am unteren Rand des Fensters werden zwei Fenster nebeneinander angezeigt. Beim ersten Start kategorisiert es alle E-Mails des ausgewählten Kontos in leicht zu verwaltende Konversationsgruppen auf der linken Seite des Fensters, während auf der rechten Seite der Inhalt der Konversationen angezeigt wird. Wenn Sie durch E-Mail-Gruppen navigieren, werden E-Mail-Inhalte im Outlook-Lesebereich angezeigt.

Mithilfe der Spaltenüberschriften des Konversationsfensters können Sie gruppierte E-Mails nach Anzahl der Konversationen, Absender, Betreff, empfangenem Zeitstempel und nach Größe sortieren. Wenn Sie nach Größe geordnet sind, können Sie alle Konversationen sofort entfernen, was viel Platz der verfügbaren E-Mail-Kontogröße beansprucht. Es bietet auch eine komprimierte Ansicht der Konversation für eine schnellere Sortierung.

Triage

Über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste können Sie benutzerdefinierte Konversationsregeln basierend auf Ihren definierten Suchschlüsselwörtern erstellen. Um eine Regel zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Konversationsbereich und wählen Sie Konversationsregel, um den Regel-Manager aufzurufen. Klicken Sie nun auf Neue Regel und geben Sie ein Schlüsselwort ein, um Konversationen nach den eingegebenen Schlüsselwörtern zu filtern. Wenn Sie auf OK klicken, wird der Unterhaltungsbereich neu geladen und nur gefilterte Nachrichten angezeigt.

Regelmanager 2

Gruppengespräche wurden mit MailTraige sicherlich leicht gemacht. Wenn Sie täglich mit einer Menge E-Mails zu tun haben, kann Ihnen die Konversationsregelfunktion dabei helfen, wichtige Konversationen von anderen gruppierten E-Mails zu trennen. Es funktioniert unter Outlook 2010, vorausgesetzt, Sie haben .Net Framework 4 installiert.

MailTraige herunterladen