PowerPoint reagiert nicht, stürzt ständig ab, friert ein, hängt oder funktioniert nicht mehr

Manchmal, wenn Sie mit arbeiten Microsoft Powerpoint und sich mitten in einem Folienübergangsmodus befinden, stellen Sie fest, dass die PowerPoint-Anwendung gerade nicht mehr funktioniert. Es reagiert nicht, friert ein oder hängt ungewöhnlich lange. Möglicherweise erhalten Sie sogar eine Microsoft PowerPoint funktioniert nicht mehr Error.

PowerPoint-Logo

In erster Linie gibt es 3 Gründe, die auf dieses Problem zurückzuführen sind, dass das Programm nicht reagiert.

  1. Ihre Antivirensoftware stört oder steht in Konflikt mit PowerPoint.
  2. Ein installiertes Add-In stört PowerPoint.
  3. Die PowerPoint-Installation ist beschädigt und muss repariert werden.

PowerPoint reagiert nicht, stürzt ständig ab, friert ein oder hängt sich auf

1]Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie das neueste Update installiert haben. Wie wir wissen, sind Aktualisierungen notwendig, um neue und verbesserte Schutzfunktionen zu übernehmen. PowerPoint ist keine Ausnahme von dieser Regel. Windows benachrichtigt Sie in regelmäßigen Abständen über das Action Center über Produkt-Updates. Wenn Sie also feststellen, dass Ihre PowerPoint-Anwendung nicht wie gewohnt funktioniert, überprüfen Sie, ob Ihr System auf dem neuesten Stand ist, und versuchen Sie es Installieren der neuesten Office-Updates.

2]Manchmal enthält Ihre Antivirensoftware eine Integration mit PowerPoint. Dies kann Sie stören und es kann zu Leistungsproblemen kommen. Um dieses Problem zu lösen, ist die beste Option, auf die Sie zurückgreifen können Deaktivieren Sie die gesamte PowerPoint-Integration in der Antivirensoftware. Wenn dies Sie bezüglich der Sicherheit Ihres Systems beunruhigt, versuchen Sie, alle in PowerPoint installierten Antivirensoftware-Add-Ins zu deaktivieren.

3] Überprüfen Sie die installierten Add-Ins. Dies ist eine sehr häufige Ursache. Obwohl Add-Ins einer Anwendung zusätzliche Features und Funktionen hinzufügen, können sie auch eine Ursache für das fehlerhafte Funktionieren der Apps sein. Beispielsweise können sie gelegentlich PowerPoint stören. Um diese Situation zu vermeiden,

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start in der unteren linken Ecke des Bildschirms (Windows 10-Benutzer).

Geben Sie als Nächstes ein PowerPoint / sicher, und klicken Sie dann auf OK. Dadurch wird PowerPoint im abgesicherten Modus ohne Add-Ins geöffnet.

Wenn das Problem behoben ist, könnte ein Add-In der Grund sein. Gehen Sie zum Menü Datei, wählen Sie Optionen und dann Add-Ins.

Gehen Sie zum Menü Datei, wählen Sie Optionen und dann Add-Ins. Wählen Sie dann aus COM-Add-Insund drücken Sie die Go-Taste.

PowerPoint reagiert nicht oder friert ein

Deaktivieren/aktivieren Sie jeden einzelnen und prüfen Sie, ob Sie den Täter identifizieren können.

clear-addins

4]Wenn alle oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung fehlschlagen, gehen Sie zur Option „Reparieren“. Reparatur Büro. Schließen Sie dazu alle laufenden Microsoft Office-Programme.

Öffnen Sie die Systemsteuerung (drücken Sie Win+X) und suchen Sie „Programme und Funktionen > Programm deinstallieren oder ändern“. Klicken Sie in der Liste der installierten Programme mit der rechten Maustaste auf Microsoft Office, und klicken Sie dann auf Reparatur.

Verwandt :  So bearbeiten Sie ein Video, nachdem Sie es auf Instagram gepostet haben

Starten Sie Ihren Computer neu und sehen Sie, ob es geholfen hat.

Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn Audio und Video in PowerPoint nicht abgespielt werden.