Sie können Text und Bilder aus der Zwischenablage in Word für Office 365 einfügen. Bilder sind im Allgemeinen kein Problem, aber wenn Sie Text aus anderen Dokumenten oder aus Ihrem Browser kopieren, wird der Text möglicherweise mit einer eigenen Formatierung versehen. Wenn Sie diesen Text in Word einfügen, egal ob Sie dies über die Tastenkombination Strg+V tun oder die Schaltfläche Einfügen verwenden, wird der Text mit der Formatierung eingefügt, mit der er geliefert wurde. So können Sie Text ohne Formatierung in Word für Office 365 einfügen.

Einfügeoptionen

Die Schaltfläche Einfügen entfernt standardmäßig nicht die Formatierung, jedoch verfügt Word über zwei weitere Schaltflächen zum Einfügen von Text, die zwei bestimmte Aufgaben ausführen können; eine kann die Formatierung entfernen, die andere kann sie mit dem Dokument abgleichen, in das Sie sie einfügen. Wenn Sie es testen möchten, kopieren Sie den Namen dieses Abschnitts und wechseln Sie dann zu einem Word-Dokument.

Klicken Sie auf den kleinen Pfeil unter der Schaltfläche Einfügen. Sie sehen drei Schaltflächen im Menü. Die Schaltfläche mit dem Pfeil passt die Formatierung des eingefügten Textes an die des Dokuments an, und die Schaltfläche mit dem A darauf entfernt die Formatierung und fügt sie als reinen Text ein.

Tastaturkürzel

Bei den meisten Apps, in die Sie Text einfügen können, können Sie die Formatierung mit der Tastenkombination Strg+Umschalt+V entfernen. In Word bewirkt diese Verknüpfung jedoch nichts. Wenn Sie sie zum Einfügen von Text ohne Formatierung verwenden möchten, können Sie dies entsprechend einrichten.

Öffnen Sie Word und gehen Sie zu Datei>Optionen. Wählen Sie die Registerkarte Menüband anpassen. Unten sehen Sie ‚Tastaturoptionen‘. Klicken Sie daneben auf die Schaltfläche „Anpassen“. Suchen Sie im neuen Fenster, das sich öffnet, in der Spalte Kategorien nach „Alle Befehle“. Wählen Sie es aus und gehen Sie dann in die Spalte rechts. Die Befehle sind hier alphabetisch sortiert. Wählen Sie „Nur Text einfügen“.

Klicken Sie nach der Auswahl in das Feld „Neue Tastenkombination drücken“ und tippen Sie auf die Tastenkombination Strg+Umschalt+V. Sie können jede andere Verknüpfung verwenden, wenn Sie möchten, stellen Sie jedoch sicher, dass sie nicht mit anderen Verknüpfungen kollidiert. Klicken Sie auf Zuweisen und schließen Sie das Fenster.

Kopieren Sie Text, auf den eine bestimmte Formatierung angewendet wurde, in Ihre Zwischenablage und wechseln Sie zu einem Word-Dokument. Verwenden Sie zum Einfügen die soeben erstellte Tastenkombination. Der Text wird eingefügt, jedoch ohne Formatierung.

Wenn Sie eine Verknüpfung erstellen möchten, die der Formatierung des Dokuments entspricht, können Sie den gleichen Vorgang ausführen, jedoch nach Auswahl von Alle Befehle „EinfügenDestinationFormatting“ auswählen und dann eine Tastenkombination aufzeichnen.

Verwandt :  So installieren Sie neue Schriftarten auf iOS 13