So sperren Sie Zellen in Microsoft Excel-Formeln, um sie zu schützen

Was ist, wenn Sie einige Zellen auf Ihrem Arbeitsblatt sperren möchten, aber nicht das gesamte Arbeitsblatt? In Microsoft Excelkönnen Sie eine bestimmte Zelle oder Zellen für Personen sperren, die versuchen, wichtige Informationen darin oder in ihnen zu bearbeiten.

Wie mache ich eine Zelle in Excel nicht bearbeitbar?

Um Ihre Zelle in Excel nicht bearbeitbar zu machen, müssen Sie die Zelle sperren und ein Kennwort verwenden, um die Informationen zu schützen, die nicht bearbeitbar sein sollen. Das Sperren Ihres Handys kann auch verhindern, dass Ihre Daten gelöscht werden.

So sperren Sie Zellen in Excel

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Zellen in Microsoft Excel zu sperren.

  1. Starten Sie Microsoft Excel
  2. Wählen Sie die Zellen aus, die Sie sperren möchten
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Ausrichtung auf den kleinen Pfeil unten rechts
  4. Ein Dialogfeld Zellen formatieren ist geöffnet; Klicken Sie auf die Registerkarte Schutz
  5. Überprüfen Sie, ob das Kontrollkästchen Sperren aktiviert ist
  6. Klicken Sie dann auf OK
  7. Wählen Sie die Zellen aus, die Benutzer bearbeiten dürfen
  8. Klicken Sie in der Gruppe Ausrichtung erneut auf den kleinen Pfeil unten rechts
  9. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Zellen formatieren das Kontrollkästchen Sperren
  10. OK klicken.
  11. Klicken Sie auf die Registerkarte Überprüfung.
  12. Wählen Sie in der Gruppe Schützen die Option Blatt schützen aus und wenden Sie den Schutz erneut an

Starten Microsoft Excel.

Wählen Sie die Zellen aus, die Sie sperren möchten.

How to lock cells in Excel

Auf der Heim Registerkarte, In der Ausrichtung Gruppe, klicken Sie auf den kleinen Pfeil unten rechts oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählte Zelle und klicken Sie Zellen formatieren.

EIN Zellen formatieren Dialogfeld ist geöffnet.

Klicken Sie im Dialogfeld auf die Schutz Tab.

Auf der Schutz Überprüfen Sie auf der Registerkarte „Sperren“, ob das Kontrollkästchen „Sperren“ aktiviert ist.

Dann klick OK.

Wählen Sie nun die Zellen aus, die Benutzer bearbeiten dürfen.

Klicken Sie in der Gruppe Ausrichtung erneut auf den kleinen Pfeil unten rechts.

In dem Zellen formatieren Deaktivieren Sie im Dialogfeld das Kontrollkästchen Sperren.

Dann klick OK.

Drücke den Überprüfung Registerkarte in der Menüleiste.

In dem Schützen Gruppe, auswählen Schutzblatt und den Schutz erneut anwenden.

Sie werden feststellen, dass Sie einige Teile des Arbeitsblatts bearbeiten können, aber nicht alles.

Wenn Sie Fragen zum Tutorial haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Verwandt :  Tipps und Tricks zu Microsoft Excel Online für den Einstieg