Das Transkribieren von Audio ist eine mühsame Aufgabe. Es gibt Software, die den Prozess automatisieren kann, aber die Ergebnisse hängen wirklich davon ab, wie intelligent eine App ist und wie klar eine Audioaufnahme ist. Wenn Sie Audio transkribieren müssen und nicht mehrere Transkriptions-Apps ausprobieren möchten, können Sie Microsoft Office 365 verwenden.

Übertragen Sie Audio mit Office 365

Office 365 oder Microsoft 365 ist kein kostenloser Dienst. Sie können einige Funktionen kostenlos nutzen, für die Transkriptionsfunktion benötigen Sie jedoch ein kostenpflichtiges Abonnement.

  1. Besuch Microsoft Office online.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an. Dies sollte das gleiche Konto sein, mit dem das Microsoft 365-Abonnement erworben wurde.
  3. Klicken Sie auf Word in der Spalte links.
  4. Klicken Sie auf Neues Dokument oben.
  5. Sobald das Word-Dokument geöffnet ist, Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Schaltfläche Diktieren auf dem Home-Band.
  6. Wählen Sie Transkribieren.

  1. Wählen Sie „Audio hochladen“. und Wählen Sie die Datei aus du willst transkribieren.
  2. Lassen Sie die App das Audio transkribieren. Je länger das Audio ist, desto länger dauert es, das Audio zu transkribieren.
  3. Sobald die Die Transkription ist abgeschlossen. Sie können sie durchgehen und das transkribierte Audio auswählen, um es in das Dokument einzufügen.

Richtigkeit

Die Transkription wird nicht fehlerfrei sein. Es gibt keine Transkriptions-Audiosoftware, aber Sie werden feststellen, dass Microsoft 365 wirklich gute Arbeit leistet. Noch wichtiger ist, dass es auch zwischen verschiedenen Stimmen unterscheiden kann. Wenn Sie also ein Interview transkribieren, unterscheidet die Transkription zwischen dem, der spricht, und markiert es als Sprecher 1, Sprecher 2 usw. Sie können die Platzhalternamen später durch echte Namen ersetzen ( Verwenden Sie Suchen und Ersetzen).

Die Transkription ist nur für Englisch verfügbar, insbesondere für US-Englisch. Sie scheint jedoch zu funktionieren, solange eine Audiodatei in Englisch vorliegt. Der Akzent scheint nicht viel zu bedeuten. Es ist mehr die Klarheit des Audios, die wichtig ist, wenn Sie eine gute, genaue Transkription wünschen. Wenn Ihr Audio nicht klar ist, dh Hintergrundgeräusche auftreten, können Sie versuchen, Hintergrundgeräusche zu reduzieren, bevor Sie es zur Transkription in Office hochladen.

Fazit

Die Transkriptionsfunktion ist eine Online-Funktion. Sie können es nicht vom Desktop aus verwenden, selbst wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement für Microsoft 365 haben. Die Online-Transkriptionsfunktion kann für bereits aufgenommenes Audio verwendet werden oder Sie können es zum Aufnehmen von Audio verwenden und es wird während der Aufnahme transkribiert. Achten Sie darauf, dass Sie in einer möglichst ruhigen Umgebung aufnehmen, damit Hintergrundgeräusche die Transkription nicht beeinträchtigen.

Verwandt :  Der Facebook-Relevanz-Score ist tot. Das müssen Sie jetzt beachten