6G-Technologie soll bis 2024 in Indien ankommen, behauptet Kommunikationsminister - Moyens I/O

6G-Technologie soll bis 2024 in Indien ankommen, behauptet Kommunikationsminister

5G ist derzeit das am meisten gehypte Thema der Tech-Welt. Indien ist jedoch weit davon entfernt, die schnellere Netzwerktechnologie in der Praxis zu sehen. Das heißt, es ist bereits geplant, irgendwann 6G zu bekommen Ende 2023 oder 2024. Beim diesjährigen „Neue Technologien und Green Economy: Zwei Trends, die ein neues Indien prägen?” Online-Webinar hat Ashwini Vaishnaw, die Ministerin für Kommunikation, behauptet, dies zu verwirklichen.

6G in Indien, wenn 5G noch nicht einmal da ist

Vaishnaw schlug vor, dass Ingenieure und Wissenschaftler bereits mit der Arbeit an der 6G-Technologie begonnen haben. Für diejenigen, die es nicht wissen, wird das Agenda-Setting-Webinar von The Indian Express und dem Financial Express organisiert. In diesem Jahr fand die vierte Auflage der Reihe statt.

In einer Erklärung gegenüber dem Indian Express erklärte der Minister: „Die Entwicklung von 6G hat bereits begonnen. Das wird sich irgendwann im Zeitrahmen 2024 oder 2023-Ende zeigen. Das ist die Richtung, in die wir gehen. Wir werden in Indien Telekommunikationssoftware für den Betrieb der Netzwerke entwickelt haben, in Indien hergestellte Telekommunikationsgeräte, die in indischen Telekommunikationsnetzwerken bedient werden, die global sein können.

Abgesehen von kühnen Behauptungen über die 6G-Netzwerktechnologie, die derzeit noch in weiter Ferne liegt, wurde auch vorgeschlagen, dass Indien plant, indigenes 5G einzuführen, für das bis zum dritten Quartal 2022 einheimische Technologien verwendet werden lebe in zweites Quartal 2022.

Zur Erinnerung: Das Department of Telecommunications (DoT) hat kürzlich den Telekommunikationsanbietern in Indien Aufmerksamkeit geschenkt und die 5G-Tests verschoben, wodurch die 5G-Auktionen in die zweite Hälfte des Jahres 2022 verschoben werden. Wenn dies nach diesem Zeitplan verläuft, könnte 5G in Indien Ende 2022 oder Anfang 2023 kommerziell werden. Und nun, wir könnten möglicherweise bis 2024 in Indien 6G bekommen, wenn wir uns an die Worte des Ministers halten.

Darüber hinaus hat die Regierung im September kürzlich Reformen für den Prozess beschlossen. Dazu gehören einige Änderungen wie die Straffung des 5G-Auktionskalenders, die Abschaffung der Frequenznutzungsgebühren (SUC) und die Einführung eines 4-Jahres-Moratoriums für die Telekommunikationsbetreiber.

Obwohl es sich wie ein langer Weg anfühlt, bleibt abzuwarten, wie die indische Regierung plant, 6G nach Indien zu bringen. Für den Moment wäre 5G mehr als ausreichend. Was halten Sie von dieser Behauptung? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Verwandt :  Microsoft blockiert EdgeDeflector in Windows 11; Versuchen Sie es stattdessen mit MSEdge Redirect
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.