Das Spezifikationsleck der Samsung Galaxy Tab S8-Serie lässt nichts hinter den Kulissen zurück

Es wird erwartet, dass Samsung seine Flaggschiff-Galaxy-Tab-S-Serie mit der Einführung der Galaxy-Tab-S8-Geräte in diesem Jahr erneuern wird. Es gab viele Gerüchte über die kommenden Tablets, aber dieses Mal werfen wir einen Blick auf alle möglichen Details der Galaxy Tab S7-Nachfolger. Hier ist ein Blick.

Samsung Galaxy Tab S8-Serie in voller Pracht durchgesickert

Ein Bericht von WinFuture gibt uns einen Blick auf das vollständige Datenblatt für die Galaxy Tab S8-Reihe. Es wird höchstwahrscheinlich die enthalten Galaxy Tab S8, das Tab S8+, und erstmals die Registerkarte S8 Ultra. Alle drei Tablets werden voraussichtlich mit der neuesten Mobilplattform Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 ausgestattet sein und auf Android 12 mit One UI 4.0 laufen.

Bild mit freundlicher Genehmigung: WinFuture

Galaxy Tab S8: Technische Daten

Das Galaxy Tab S8, das das Basismodell sein wird, wird erwartet verfügen über ein 11-Zoll-LTPS-TFT-Display mit Unterstützung für eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Bildschirmauflösung von 2560 x 1600 Pixel. Es ist mit einer beträchtlichen Anzahl von Lünetten auf allen vier Seiten zu sehen. Es wird wahrscheinlich in zwei RAM + Speichermodellen kommen: 8 GB + 128 GB und 12 GB + 256 GB, beide mit Unterstützung für microSD-Karten.

Auf der Kamerafront erwarten Sie beim Galaxy Tab S8 zwei Rückfahrkameras. Dazu gehören eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 6-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera sowie eine 12-Megapixel-Frontkamera. Es ist wahrscheinlich, dass es seine Energie von einem bezieht 8.000 mAh Akku. Es gibt kein Wort über seine Schnellladefähigkeiten.

Galaxy Tab S8+: Technische Daten

Das Galaxy Tab S8+ soll dem Basismodell ähneln, jedoch mit leichten Upgrades. Es wird höchstwahrscheinlich einen größeren 10.090-mAh-Akku bekommen und 567 Gramm wiegen, was mehr ist als das Gewicht (507 Gramm) des Tab S8. Das Tablet wird voraussichtlich auch ein Upgrade im Anzeigebereich mit einem erhalten größerer 12,7-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm. Das Tab S8+ unterstützt auch eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Galaxy Tab S8 Ultra: Technische Daten

Jetzt wird das High-End-Galaxy Tab S8 Ultra große Änderungen erfahren. Für den Anfang wird spekuliert, das neueste Apple MacBook Pro zu kopieren und zu kopieren kommen mit einem eingekerbten Display (wie zuvor gemunkelt) mit einer Größe von 14,6 Zoll. Es unterstützt eine Bildschirmauflösung von 2960 x 1848 Pixel und eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Es wird auch erwartet, dass die Einfassungen etwas weiter nach hinten geschoben werden, was ein noch intensiveres Seherlebnis ermöglicht.

Die Platzierung der Rückfahrkamera wird die gleiche sein wie bei den anderen Geschwistern, aber es wird so sein beherbergt zwei 12MP Frontkameras. Ein größerer 11.200-mAh-Akku und eine andere RAM- und Speicherkonfiguration (8 GB + 128 GB und 16 GB + 512 GB) werden ebenfalls erwartet.

Verwandt :  Vergleichen Sie die Popularität von zwei beliebigen Begriffen oder Themen mit vs. für das iPhone

Andere Details, darunter Vierfach-Stereolautsprecher mit Dolby Atmos, S Pen-Unterstützung, optionale 5G-Unterstützung, Handschrifterkennung und Luftgesten, Kindermodus, Wireless DeX, Data Security Knox, Fingerabdruckscanner und Face Unlock, bleiben bei den drei Tab S8 gleich Modelle.

Galaxy Tab S8-Serie: Preis und Verfügbarkeit

Was den Preis betrifft, so wird erwartet, dass das Galaxy Tab S8 zwischen 680 und 900 Euro (rund 57.000 und 76.000 Rs) liegen wird, das Tab S8 Plus könnte zwischen 880 und 1.100 Euro (rund 74.000 und 93.000 Rs) liegen. und das Tab S8 Ultra kostet zwischen 1.040 und 1.200 Euro (ca. 88.000 bis 1.18.000 Rupien). Diese Tablets werden wahrscheinlich zusammen mit der Galaxy S22-Serie angekündigt, die irgendwann im nächsten Monat erscheinen soll.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von: Evan Blass