Dilli Bazaar, ein Online-Shopping-Portal, das im Dezember 2022 starten soll

Nach der ersten Ankündigung im November 2021 plant die Regierung von Delhi, im Dezember endlich ihr Online-Shopping-Portal „Dilli Bazaar“ zu starten. Das Online-Portal ist für Menschen gedacht, die direkt von zu Hause aus auf die berühmten Märkte in Delhi zugreifen können. Hier sind die Details.

Dilli Bazaar startet mit 10.000 Anbietern

Entsprechend PTI, Auf dem Dilli Bazaar werden über 10.000 Anbieter vertreten sein aus dem ganzen Bundesland. Für Uneingeweihte ist Dilli Bazaar das ehrgeizige Bemühen der Regierung von Delhi, ihren Händlern Zugang zu einem globalen Markt zu verschaffen. Nach dem Start mit 10.000 Anbietern beabsichtigt die Regierung, über ein Lakh Delhi-Geschäfte in das Portal aufzunehmen. Das soll innerhalb von sechs Monaten geschehen.

„Delhis Märkte werden in den kommenden Jahren auf der ganzen Welt bekannt sein. Bis Dezember 2022 wird „Dilli Bazaar“ mit Ladenfronten von 10.000 Geschäften in Delhi eingeführt. Die Regierung von Delhi wird in der ersten Phase Ein-Lakh-Verkäufer mit dem Portal verbinden.“ Der Ministerpräsident von Delhi, Arvind Kejriwal, wurde mit diesen Worten zitiert.

Die Menschen werden es auch können Holen Sie sich virtuelle Touren durch die Märkte in Delhi und navigieren Sie direkt von zu Hause aus durch die Straßen und Geschäfte dieses Marktes.

Bei der Registrierung der Händler sagt die Regierung, dass der Marktverband ihre Anmeldeinformationen überprüfen wird. Darüber hinaus wird es eine Agentur geben, die den Betrieb des E-Portals überwacht. Die Regierung behauptet auch, dass die auf dem Portal aufgeführten Produkte günstiger sein werden als andere E-Commerce-Portale. Jeder Händler erhält außerdem eine personalisierte Storefront.

Was hier erwähnenswert ist, ist das Dilli Bazaar wird das mit Spannung erwartete übernehmen Offenes Netzwerk für digitalen Handel (ONDC)-Protokoll. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Kunden auch Produktlisten von anderen teilnehmenden E-Commerce-Portalen sehen. „Diese Bestimmung wird den Ladenbesitzern in Delhi helfen, nicht nur auf dem Dilli Bazaar-Portal, sondern auch auf verschiedenen E-Commerce-Portalen digital präsent zu sein, was ihnen einen breiten Horizont an Möglichkeiten eröffnet.“ hieß es in der aussage.

Wenn Sie also in Delhi wohnen und physischen Zugang zu diesen Geschäften haben, würden Sie das E-Portal der Regierung für Ihre Einkaufsbedürfnisse in Betracht ziehen? Teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren.

Verwandt :  Windows 11 Insider Build 22543 bringt natürliche Erzählerstimmen, Snap-Verbesserungen und mehr
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.