F1-Grand-Prix von Brasilien im Livestream: Sehen Sie sich das Rennen kostenlos an 13

F1-Grand-Prix von Brasilien im Livestream: Sehen Sie sich das Rennen kostenlos an

Die 74. Weltmeisterschaft der Formel 1 ist heute mit dem Großen Preis von Brasilien zurück, mit Red Bull-Pilot Max Verstappen erneut auf der Pole. Das Rennen wird in den Vereinigten Staaten auf ESPN2 übertragen, aber es gibt auch andere Optionen für Leute, die ins Ausland reisen und aus anderen Ländern zuschauen, einschließlich eines kostenlosen Live-Streams zum Großen Preis von Brasilien. Hier finden Sie alles, was Sie über den heutigen F1-Livestream wissen müssen, und einige Tricks, um die Formel 1 kostenlos zu sehen.

Sehen Sie sich den kostenlosen Live-Stream zum F1-Grand-Prix von Brasilien an

Der Große Preis von Brasilien wird in Österreich und Luxemburg kostenlos ausgestrahlt. Das sind großartige Neuigkeiten für die Menschen in den Ländern, aber verheerend für Einwohner, die ins Ausland reisen und das Geschehen live in ihrer Landessprache verfolgen möchten – insbesondere, wenn es zu Hause kostenlos zu sehen ist. Es ist nur passend, dass ein Österreicher, der sich derzeit in den USA aufhält, das Rennen mit einem österreichischen Kommentar und nicht mit einem englischen Kommentar verfolgen möchte, oder? Dies ist mit einem VPN völlig sicher (und legal).

Installieren Sie es einfach, wählen Sie den Ort aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und starten Sie dann die Übertragung. Die kostenlosen Streams sind ORF in Österreich Und RTL Zwee in Luxemburg.

Leider gibt es für Einwohner anderer Länder keinen kostenlosen F1-Livestream. Anderswo müssen sich die Leute über einen lokalen Sendepartner einschalten. Das Rennen ist auf ESPN in den Vereinigten Staaten verfügbar, und der beste Weg, es einzuschalten, ist auf ESPN über fuboTV, das Neukunden eine einwöchige kostenlose Testversion bietet, sodass Sie den Großen Preis von Brasilien kostenlos verfolgen können, wenn es Ihr erster ist Zeit, den Service einmal auszuprobieren. Es stehen auch einige andere Optionen zur Verfügung.

Verwandt :  „Das Ziel ist, beides zu gewinnen“: Max Verstappen lässt durchblicken, dass er mit dem Gewinn der Fahrerwertung nicht zufrieden ist

Sehen Sie sich den F1-Grand-Prix von Brasilien im Livestream auf FuboTV an

FuboTV-App-Symbol auf Apple TV.

FuboTV ist unsere erste Wahl, wenn Sie den Großen Preis von Brasilien und seine Trainingseinheiten verfolgen möchten. Dafür gibt es zwei Gründe. Das erste ist, dass FuboTV Pro, die Basisoption, mit allen drei ESPN-Kanälen ausgestattet ist, sodass Sie den gesamten Großen Preis von Brasilien und seine Trainingseinheiten verfolgen können. Zweitens gibt es eine einwöchige kostenlose Testversion von FuboTV. Wenn Sie also noch kein Konto hatten und den richtigen Zeitpunkt wählen, können Sie sich diese Woche alle Formel-1-Rennen kostenlos ansehen. Nach Ihrer kostenlosen Testversion zahlen Sie 75 US-Dollar pro Monat für 156 Live-TV-Kanäle.

Sehen Sie sich den F1-Grand-Prix von Brasilien im Livestream auf Sling TV an

Sling-TV-Streaming-App.

Sling TV bietet zwei Optionen für Kabelpakete: Sling TV Orange und Sling TV Blue. Sie werden aufgeteilt, sodass Sie die gewünschten Kanäle besser anpassen können und nicht für Kanäle bezahlen müssen, die Sie nie nutzen. Das Sling TV Orange-Paket umfasst ESPN, ESPN2 und ESPN3, sodass Sie alle Trainings live verfolgen können. Derzeit gibt es keine kostenlose Testversion von Sling TV, aber Sie zahlen nur 20 US-Dollar für den ersten Monat. Danach steigt es auf 40 $ pro Monat.

Sehen Sie sich den F1-Grand-Prix von Brasilien im Live-Stream auf Hulu mit Live-TV an

Hulu-App-Symbol auf Roku.

Hulu mit Live-TV verfügt auch über ESPN2 und ESPN3. Obwohl es keine kostenlose Testversion von Hulu mit Live-TV gibt, gibt es einige andere Gründe, warum Sie sich für Hulu entscheiden sollten. Wenn Sie die reguläre Hulu-App und Disney+ lieben, können Sie sie mit einem Hulu mit Live-TV-Abonnement bündeln, um etwas Geld zu sparen. Ein Abonnement kostet 70 US-Dollar pro Monat und bietet Ihnen Zugriff auf über 100 Kanäle.

Sehen Sie sich den F1-Grand-Prix von Brasilien im Live-Stream auf YouTube mit Live-TV an

Eine Person richtet eine Fernbedienung auf einen Fernseher, auf dem YouTube läuft.

Eine weitere Möglichkeit, ESPN2 und ESPN3 anzusehen, ist YouTube TV. Dies ist eine weitere großartige Option, wenn Sie es noch nie zuvor ausprobiert haben, da Sie sich für eine kostenlose Testversion von YouTube TV anmelden und alle Rennen und Trainings der Formel 1 ansehen können, ohne einen Cent zu zahlen. Wenn Ihnen der Dienst gefällt, kostet er normalerweise 73 US-Dollar pro Monat für über 100 Live-TV-Kanäle, aber Ihr erster Monat wird auf 63 US-Dollar reduziert.

Sehen Sie sich den F1-Grand-Prix von Brasilien im Livestream mit einem VPN aus dem Ausland an

Firmenname und Logo von NordVPN, blaue Berggipfel vor einem weißen Kreis auf blauem Hintergrund.

Es gibt viele andere Streaming-Dienste auf der ganzen Welt, die die Formel 1 übertragen. Wenn Sie jedoch normalerweise in den USA leben und etwas abonnieren möchten, können Sie es nutzen, wenn Sie nach Hause kommen, oder Sie möchten einfach nur eines davon nutzen Für die oben genannten kostenlosen Testversionen haben wir eine einfache Lösung. Abonnieren Sie einfach eines der besten VPNs für Streaming, stellen Sie eine Verbindung zu einem US-Server her und nutzen Sie dann einen der oben aufgeführten Dienste. Wir glauben, dass NordVPN dafür das beste VPN ist. Derzeit können Sie dank eines Rabatts von 59 % ein Zweijahresabonnement für umgerechnet 6,69 US-Dollar erhalten.

Verwandt :  So beheben Sie, dass der Editor unter Windows 11 nicht geöffnet wird

Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.