Ihr Google Pixel 8 erhält schließlich diese coole fehlende Funktion 13

Ihr Google Pixel 8 erhält schließlich diese coole fehlende Funktion

Eine Funktion, von der Sie dachten, dass sie nicht für Ihr Google Pixel 8 verfügbar ist Ist kommt schließlich auf Ihr Pixel 8. Es handelt sich um Gemini Nano, die On-Device-KI, die kürzlich auf dem Pixel 8 Pro eingeführt wurde, aber Google behauptete, dass sie auf dem günstigeren Pixel 8 nicht funktionieren würde. Ein Rückzieher bei früheren Aussagen ist selten eine gute Sache, aber dieses Mal ist es eine gute Sache Ende.

Gemini Nano – der Name der effizientesten Version von Googles Gemini AI, die neben Gemini Pro und Ultra steht – kam im Dezember 2023 in einem Update auf das Pixel 8 Pro. Das waren gute Nachrichten, aber Besitzer von Pixel 8 blieben seltsamerweise außen vor. In einer Folge von der Android-Entwickler-Podcast Im März 2024 wurde dann behauptet, Gemini Nano würde aufgrund nicht näher spezifizierter Hardwareeinschränkungen überhaupt nicht auf dem Nicht-Pro-Pixel 8 funktionieren, was für Besitzer des günstigeren Telefons ein Schlag war, da es sogar denselben Prozessor wie das Pro-Modell verwendet .

Was ist seitdem passiert? Entweder hat Google voreilig reagiert oder die Beschwerden gehört, dass das Pixel 8 nicht unterstützt wird, weil sich die Situation inzwischen geändert hat. Im nächsten Pixel-Feature-Drop wird Gemini Nano (und vermutlich die AICore-Systemdienst-App von Google) als Entwicklervorschau auf dem Pixel 8 verfügbar sein und dort die Summarize-Funktion in der Recorder-App und die Smart Reply-Funktion in der Gboard-Tastatur-App unterstützen .

Das Unternehmen gibt an, Nano auf dem Pixel 8 getestet zu haben, um zu überprüfen, ob Geräte mit weniger RAM es noch ausführen können, ohne das Benutzererlebnis zu beeinträchtigen. Die Antwort scheint zu sein, dass dies möglich ist, da das Pixel 8 über 8 GB RAM verfügt, während das Pixel 8 Pro über 12 GB RAM verfügt. Es ist jedoch eine seltsame Situation, da Gemini Nano auf der Samsung Galaxy S24-Serie läuft, bei der die günstigste Version des Nicht-Plus- und Nicht-Ultra-S24 ebenfalls über 8 GB RAM verfügt. Diese Telefone verwenden nicht den Google Tensor G3-Prozessor, sondern stattdessen den Snapdragon Gen 3-Prozessor von Qualcomm.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat Google noch keinen Ankunftstermin für das Feature-Drop-Update angegeben, das Gemini Nano auf das Pixel 8 bringen wird. Allerdings hat Google diesen Monat bereits ein Update für Pixel-Geräte veröffentlicht, was bedeuten kann, dass es nicht verfügbar sein wird schon seit einigen Monaten. Aber zumindest kommt es und Google hat ein Gerät, das es erst Ende letzten Jahres herausgebracht hat, nicht ganz vergessen.

Verwandt :  7 unverzichtbare Google+ Fotos-Tipps, um es optimal zu nutzen