Realme Watch 3, Flat Monitor und mehr starten am 26. Juli in Indien

Realme hat kürzlich bestätigt, dass es das Realme Pad X am 26. Juli in Indien auf den Markt bringen wird, und es gab viele Spekulationen, dass dies nicht das einzige Gerät sein wird, das auf den Markt kommt. Das Unternehmen hat nun bekannt gegeben, dass mindestens weitere Produkte in sein Portfolio aufgenommen werden, darunter sein erster Monitor. Folgendes erwartet Sie.

Kommende Realme-Geräte in Indien!

Realme hat bekannt gegeben, dass es die starten wird Realme Watch 3, ein Flachbildschirm, das Buds Air 3 Neo und das Buds Wireless 2S am 26. Juli um 12:30 Uhr. Diese werden neben dem Realme Pad X markiert. Dies wird eine Online-Veranstaltung sein und über den YouTube-Kanal des Unternehmens live gestreamt werden.

Darüber hinaus hat Realme einige Details bezüglich der Realme Watch 3 bestätigt, die ein quadratisches Zifferblatt mit einem gebogenen 1,8-Zoll-Bildschirm erhalten soll. Dieser hat 500 Nits Helligkeit. Die Uhr unterstützt auch Bluetooth-Anrufe, die von AI ENC für klarere Anrufe unterstützt werden. Gesundheitsfunktionen wie ein SpO2-Monitor, ein Herzfrequenzsensor und mehr werden ebenfalls erwartet.

Der Realme Flat Monitor hat ein ultradünnes Design und wird ein randloses 23,8-Zoll-Full-HD-Display haben. Das Das Display unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 75 Hz mit einer Reaktionszeit von 8 ms. Weitere Details werden am 26. Juli veröffentlicht.

Realme-Flat-Monitor

Erwarten Sie beim Realme Buds Air 3 Neo einen dynamischen 10-mm-Basstreiber, AI ENC-Geräuschunterdrückung, bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit, Dolby Atmos und mehr. Das Buds Wireless 2S unterstützt auch AI ENC Noise Cancellation, zusammen mit einer Gesamtwiedergabezeit von 24 Stunden, Schnellladung, Sprachassistent, Bluetooth Version 5.3 und mehr.

Wir wissen bereits, dass das Realme Pad X mit einem 11-Zoll-2K-Display, einem Snapdragon 680-Chipsatz, Stylus-Unterstützung und mehr ausgestattet ist. Es kommt auch mit 5G.

Alle Details zu den kommenden Realme AIoT-Produkten werden am 26. Juli veröffentlicht. Warten Sie also am besten auf die Markteinführung. Wir werden Sie über alle Details auf dem Laufenden halten. Bleiben Sie also an diesem Ort dran.

Verwandt :  Netflix arbeitet an neuen Live-Streaming-Funktionen für Serien ohne Drehbuch