„Firefly Lane“ Staffel 2 Teil 2 wird nicht vor 2023 auf Netflix zu sehen sein

Firefly Lane ist zurück, und wieder einmal hinterließ die Netflix-Show Fans mit großen Fragen darüber, was als nächstes für Tully (Katherine Heigl) und Kate (Sarah Chalke) kommt. Die ersten neun Folgen der letzten Staffel wurden am 2. Dezember ausgestrahlt. Also, wann werden die Fans die verbleibenden Folgen sehen können – und herausfinden, wie die Geschichte der Firefly Lane-Mädchen endet?

[Warning: This article contains spoilers for Firefly Lane Season 2 Episodes 1-9.]

„Firefly Lane“ endet mit einem weiteren Cliffhanger

Firefly Lane Staffel 1 endete mit der schockierenden Enthüllung, dass die 30-jährige Freundschaft zwischen Tully und Kate zu Ende war. In einem Rückblick auf das Jahr 2005 sahen wir, wie sich die Frauen bei der Beerdigung von Kates Vater trafen. Kate konnte den Anblick ihrer einstigen Bestie kaum ertragen und sagte Tully, dass sie ihr nicht verzeihen könne, was sie getan habe. Aber die Show, die auf einem Roman von Kristin Hannah basiert, enthüllte nicht, was den Streit des Paares verursacht hat.

Firefly Lanes Die zweite Staffel erklärte schließlich, was zwischen Tully und Kate passiert ist. Während Tully Kates jugendliche Tochter Marah (Yael Yurman) beaufsichtigte, ließ sie sie sich mit einer Freundin treffen, obwohl sie Hausarrest hatte. Als Marah auf einer Verbindungsparty in eine prekäre Situation geriet, rief sie Tully an, um sie zu retten. Tully holte ihre Patentochter ab, aber die beiden wurden auf dem Heimweg von einem anderen Auto angefahren. Keiner von beiden wurde ernsthaft verletzt, aber Kate war empört, als sie erfuhr, dass Tully getrunken hatte, bevor sie sich ans Steuer setzte. Kate hatte nach Jahrzehnten von Tullys egoistischem Verhalten die Schnauze voll und sie beendete ihre Freundschaft.

Der erste Teil der Saison endete damit, dass Tully und Kate immer noch entfremdet waren. Kate hatte jedoch gerade erfahren, dass sie Brustkrebs im Stadium 3 hat. Nachdem sie die niederschmetternde Diagnose erhalten hatte, wandte sie sich an ihre ehemalige Freundin. Aber Tully war gerade zu einer Berichtsreise in die Antarktis aufgebrochen, wo sie mehrere Monate isoliert sein wird.

Der zweite Teil der zweiten Staffel von „Firefly Lane“ wird 2023 veröffentlicht

Sarah Chalke als Kate, die in Staffel 2 von „Firefly Lane“ an einer Tür lehnt

Werden Kate und Tully sich wieder verbinden können? Und wird Kate ihren Kampf gegen den Krebs überleben? Wir sollten herausfinden, wann der letzte Teil von Firefly Lane Staffel 2 Premiere auf Netflix. Der Streamer hat gesagt, dass die letzten sieben Folgen irgendwann im Jahr 2023 verfügbar sein werden. Er hat jedoch kein bestimmtes Veröffentlichungsdatum angekündigt.

Eine Sache, die wir wissen, ist, dass diese Episoden die letzten für die Show sein werden. Anfang 2022 bestätigte Netflix dies Firefly Lane würde mit einer „übergroßen“ Staffel 2 enden. Wir wissen auch, dass die Besetzung bereits mit den Dreharbeiten für die zweite Staffel fertig ist, laut Social-Media-Beiträgen von Heigl und Ali Skovbye, der eine jugendliche Tully spielt.

Verwandt :  Fehlerbehebung und Zurücksetzen der WLAN-Einstellungen auf dem Mac

„Wir haben gestern Staffel 2 nach 9 Monaten abgeschlossen und ich bin völlig überwältigt“, schrieb Skovbye im April auf Instagram. „Diese Show hat mein ganzes Herz. @roancurtis ich liebe dich so sehr, Firefly Lane Mädchen für immer … (kann immer noch weinen oder nicht)“

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Der YouTube-Kanal von Showbiz Moyens I/O.