„Sweet Home“-Staffel 2 soll laut Fans in Produktion sein

Im Jahr 2020 stieg Netflix bei der Entwicklung und dem Streaming erfolgreicher K-Dramen. Einer seiner größten Erfolge war Süßes Zuhause mit dem ‚Son of Netflix‘-Schauspieler Song Kang. Es war eine andere Herangehensweise an blutige Monster, die über Nacht in einer apokalyptischen Geschichte auftauchen. Das K-Drama wurde für seine visuellen Effekte, die Handlung und die Hauptdarsteller gelobt. EIN Süßes Zuhause Es wurde gemunkelt, dass Staffel 2 grünes Licht bekommt. Es gab nur wenige Details darüber, wer zurückkehren wird, das Startdatum der Dreharbeiten und mehr.

Netflix hat keine ‚Sweet Home‘-Staffel 2 offiziell angekündigt

Das K-Drama endete mit einem Cliffhanger, der Platz für eine weiterführende Handlung ließ. Die unbeschreibliche Ursache für die Verwandlung von Menschen in Monster ist bis zum Finale unklar. Der Hauptantagonist des K-Dramas entführte auch Song Kangs Charakter. Fans glauben, dass die Handlung ohne Song Kang keinen Sinn ergeben würde.

Bisher hat Netflix noch keine angekündigt Süßes Zuhause Staffel 2. Netflix hält Details geheim, bis der größte Teil der Dreharbeiten abgeschlossen ist. Im Oktober 2021 berichtete Soompi, Branchenvertreter hätten eine zweite Staffel angeteasert, aber weder die Produktionsfirma noch Netflix hätten eine Bestätigung gegeben.

Es wurde berichtet, dass einige der ursprünglichen Darsteller zurückkehren würden, wie Lee Si-young und Park Gyu-young. Im Dezember berichtete Soompi, die Agentur von Song Kang habe öffentlich erklärt, der Schauspieler habe seine Beteiligung an dem Film nicht bestätigt Süßes Zuhause Staffel 2. Der Schauspieler war damit beschäftigt, in anderen K-Dramen mitzuspielen, wie z Navilleradas reife Drama Nichtsdestotrotz und vor kurzem Vorhersage von Liebe und Wetter.

Fans tappen im Dunkeln über die mögliche Handlung der zweiten Staffel, ihre Hauptdarsteller und alles andere.

Fans spekulieren, dass die zweite Staffel von „Sweet Home“ bereits in Produktion ist

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Wenn Nachrichtenagenturen keine Details zu einer neuen Saison gemeldet haben, überlassen Sie es den Fans. Ein Lüfter an Twitter bemerkte einen Post von Song Kangs Manager, der auf die Rückkehr des Schauspielers hinweist und Süßes Zuhause Staffel 2 ist in Produktion. Dem Tweet zufolge postete der Manager von Song Kang ein vages Foto seines schwarz-weißen Lieferwagens.

Es geht um die Liebe zum Detail, denn der Schuh des Managers hat getrocknete rote Rückstände an den Sohlen. Das Foto trug die Überschrift „Es hat begonnen …“ und veranlasste die Fans, weiter zu spekulieren. Fans wissen Süßes Zuhause war voller Blut, Gore, Eingeweide und gruseliger Monster. Es ist wahrscheinlich anzunehmen, dass der Manager von Song Kang am Set von war Süßes Zuhause Staffel 2 und hatte Kunstblut an seinen Schuhen. Es gab auch ein Set-Foto und ein Foto des Drehbuchcovers.

Verwandt :  „Stranger Things“ Staffel 4: Warum Demobats eine der Kreaturen sein könnten, gegen die sich die Kinder wehren

Die Spekulationen gehen dank aufmerksamer Fans weiter. Laut AllKPop stolperten Internetnutzer über einen möglichen Drehort für die zweite Staffel von Sweet Home. Der Internetnutzer postete in den sozialen Medien und erklärte: „Es gab ein kaputtes Auto und Statisten, die als bewaffnete Polizisten verkleidet waren. Sie haben etwas gefilmt, und ich glaube, es war Song Kang, der gefilmt hat“, zusammen mit einem Foto.

Ein anderer Internetnutzer hat gepostet, wie er Trucks mit Ausrüstung im Inneren gefilmt hat. Das Foto zeigt Kisten mit Gegenständen mit der Aufschrift „Sweet Home II“. Ein Fan sagte, ein Bekannter habe gesagt, er habe Song Kang und Lee Jin-wook am Set gesehen.

Wo könnte die Handlung der neuen Staffel beginnen?

“ src=“ frameborder=“0″ allow=“Accelerometer; Autoplay; Clipboard-Write; Encrypted-Media; Gyroscope; Picture-in-Picture“ allowfullscreen>

Einzelheiten zu Süßes Zuhause Staffel 2 ist mit Vorsicht zu genießen. Mit der Rückkehr von Lee Si-young und Park Gyu-young können die Fans erahnen, was die neue Saison mit sich bringen wird.

In der ersten Staffel erfuhren die Fans, dass Parks Charakter Seo Yi-kyeong eine größere Verbindung zum apokalyptischen Ausbruch hat, als den Mietern klar war. Ihr Verlobter verschwand zwei Tage vor ihrer Hochzeit und Rückblenden enthüllen, dass er ein Wissenschaftler war. Als Yi-kyeong die Einzelheiten des Ausbruchs erfährt, weiß er, dass es etwas mit ihm zu tun hat.

Im Finale lässt sie die Überlebenden zurück, um sich einer Task Force anzuschließen, um die Wurzel des Problems aufzudecken. Wenn Song Kang zurückkehrt, hat sein Charakter ein gefährliches Monster in sich erweckt und wird von dem Antagonisten entführt. Der Antagonist benutzt den Körper von Pyeon Sang-wook (Lee Jin-wook), und beide werden von der Regierung gejagt.