3 einfache Möglichkeiten, um Ihre Ausgaben online zu senken

Ihr digitales Leben belastet Ihre finanziellen Ressourcen auf vielfältige Weise. Glücklicherweise können Sie dem heute ein Ende setzen.

Ein Gadget oder Luxusartikel, der als nächstbeste Sache vermarktet wird. ein Accessoire, auf das man unmöglich verzichten kann; ein Service, den Sie haben Melden Sie sich an – all diese Einkäufe führen dazu, dass Sie ein großes Loch in Ihrer Tasche verbrennen. Billigkäufe sind noch gefährlicher. Sie müssen ihnen nicht folgen, weil Sie das Gefühl haben, mit Wechselgeld für sie zu bezahlen. Diese häufen sich im Laufe der Zeit an und kosten Sie einen erheblichen Teil Ihres Einkommens.

Silber-


Sie brauchen keine drastischen Änderungen, um unnötige Kosten zu vermeiden, die Ihr digitales Leben verbessern. Hier sind drei einfache Möglichkeiten, die den Trick machen.

Halte dort an!

Das Web ist voll von pseudo-erstaunlichen Produkten und Dienstleistungen, die Sie an sich selbst denken lassen brauchen ihr. Die Versuchung, auf die Begleitung zu klicken Kaufe jetzt Pickel treten schnell auf, besonders wenn es begeisterte Kritiken daneben gibt. Vielleicht träumen Sie sogar davon, wie das neue Produkt in Ihr Leben passt. Bevor Sie es wissen, kommt eine E-Mail in Ihrem Posteingang an, die Sie über den Kauf informiert, den Sie gerade getätigt haben.

Reduzieren Sie Ihre Kosten, indem Sie Ihre Planung und Ihren Enthusiasmus einschränken. Machen Sie eine Pause. Schließen Sie die Produktwebsite und lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit an eine andere Stelle, um sicherzustellen, dass Ihr Gehirn nicht genügend Platz hat, um sich mitreißen zu lassen.

Halt

Fragen Sie sich Folgendes:

  • Bisher geht es mir ohne dieses Produkt nicht gut?
  • Habe ich schon irgendwo eine Variante?
  • Habe ich das letzte Produkt verwendet, das ich gekauft habe? War es mein Geld wert?

Wenn Sie vor dem Kauf aufhören zu überlegen, wird klar, dass das Produkt oder die Dienstleistung, an die Sie denken, nicht unbedingt ein Muss ist. Ich wünschte, ich hätte dies erkannt, als ich all diese Fiverr-Gigs, benutzerdefinierten Domain-Namen, durchschnittlichen E-Books und Online-Abonnements kaufte, die ich nicht verwendet habe.

Finden Sie kostenlose Hacks und Alternativen

Wenn Sie lernen, wie Sie Ihre digitalen Anforderungen einfallsreich und intelligent einschätzen können, können Sie Ihre Online-Ausgaben erheblich reduzieren.

E-Commerce

Wenn Sie ein neues Unternehmen gründen, erscheint es richtig, sich mit den erforderlichen Werkzeugen oder Geräten auszustatten. Wenn Sie ein Online-Geschäft eröffnen, werden Sie in all Ihrer Aufregung möglicherweise eine Handvoll Domain-Namen, brillantes Markenmaterial, bezahlte Abrechnungs- und Buchhaltungsdienste und andere Add-Ons kaufen sind für Ihr Unternehmen unerlässlich. . Ein weiteres Beispiel: Wenn Sie vorhaben, eine neue Sprache zu lernen, bestellen Sie möglicherweise verschiedene Bücher, Wörterbücher, Audiokurse, Apps usw. empfohlen.

verbunden :  6 Nützliche Preisvergleichs-Websites, Motoren und Tools, die Sie kennen sollten

Wie wäre es, zuerst das Wasser zu testen, anstatt ein kleines Vermögen für Materialien für das neue Projekt auszugeben? Kaufen Sie a Single Domainname. Versuchen Sie es mit a kostenlos Sprachlern-App. Suchen Sie nach Websites wie Means I / O für günstigere (oft kostenlose) und praktikablere Alternativen.

makeuseof-search

Wenn Sie technische Artikel kaufen, beginnen Sie mit einem technischen Budget. Führen Sie anschließend eine realistische Analyse Ihrer Technologiebedürfnisse durch. Sagen Sie Ihrem Gehirn, dass Sie nicht die neuesten Nachrichten benötigen. Personalisieren Sie Ihre Einkäufe so weit wie möglich. Wenn ein Gadget fünf verschiedene Zubehörteile benötigt, ignorieren Sie es und suchen Sie nach einer anderen Lösung.

Vor ungefähr einem Jahr habe ich ein 10-Zoll-Ainol-Tablet gekauft, um es zu meinem primären digitalen Gerät zu machen. Um die Oberfläche zu schützen und das Tippen zu erleichtern, kaufte ich eine Tablet-Hülle mit angeschlossener Tastatur. Ich habe auch eine drahtlose Maus gekauft. Da ein OTG-Kabel nicht ausgereicht hätte, um mehrere USB-Geräte anzuschließen, habe ich einen USB-Hub bestellt. Das Tablet war zu schwer für mich, deshalb habe ich es mit jemandem gegen ein 7-Zoll-Samsung Galaxy-Tablet ausgetauscht. Da dieses neue Gerät meine Datenkarte nicht erkennt, habe ich für die Produktivität einen mobilen WLAN-Router bezahlt.

digitales Zubehör

Dieses lächerlich abwechslungsreiche Setup war kaum tragbar und konnte regelmäßig verwendet werden. Nachdem ich einige Monate stehen geblieben war, kaufte ich ein leichtes Asus-Netbook – ein viel intelligenterer Kauf, als ich eigentlich hätte in Betracht ziehen sollen. Aber da ich es nicht getan habe, bin ich mit digitalen Gütern im Wert von rund 300 US-Dollar festgefahren, die nur als Elektroschrott bezeichnet werden können.

Halten Sie Ausschau nach Rabatten und intelligenten Einkaufstipps

Einige Einkäufe sind unvermeidlich und können nicht warten, egal zu welchem ​​Preis oder zu welcher Jahreszeit. Aber Sie müssen klug sein, um festzustellen, welche in diese Kategorie fallen. Um ehrlich zu sein, tun es nur wenige, und Sie sind der beste Richter. Sparen Sie nicht bei so großen Einkäufen. Im Übrigen finden Sie tolle Angebote, verwenden Sie Rabattcodes, nutzen Sie kostenlose Dienste wie IFTTT, um Geld zu sparen, oder warten Sie auf besondere Anlässe, um massive Rabatte zu erhalten. Wenn Sie bei einem Einkauf Geld sparen, achten Sie auf den Drang, den Überschuss für ein anderes Produkt auszugeben. Entdecken Sie intelligentere Möglichkeiten zum Ausgeben und Sparen mit Tipps und Erfahrungen anderer Internetnutzer.

Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny

Wenn Sie sich von barem Geld trennen oder eine Kreditkarte aushändigen, denken Sie nach. Vieles von dem, was Sie kaufen, erscheint optional. Aber wenn Sie mit einem oder zwei Mausklicks bezahlen, fühlt es sich wie ein Kinderspiel an und endet oft in der Reue des Käufers.

verbunden :  Mit Windows 10 können Sie jetzt auf Ihre Android-Benachrichtigungen reagieren

Sparschwein


Verwenden Sie diese Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Online-Ausgaben innerhalb der Grenzen von Bedarf und Nutzen bleiben. Wenn Sie ab und zu etwas online genießen, können Sie es ohne Schuldgefühle genießen!

Bildnachweis: Einsparungen und Ausgaben durch 401K (2012) (verwendet unter CC), Geld Geld Geld! durch peddhapati (verwendet unter CC), Halt durch Pflastersteine (verwendet unter CC), Speichern Sie in einem Sparschwein durch OTA Fotos (verwendet unter CC)

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.