Opera hat eine raffinierte Online-Shopping-Funktion, von der die meisten nichts wissen

Haben Sie jemals Ihren Browser geändert? Opera hat einige großartige Funktionen, die es von der Masse abheben. Lassen Sie uns über eines sprechen, das viele Leute vermisst haben.

Wenn Sie das VPN oder den Werbeblocker von Opera verwenden, haben Sie möglicherweise nicht bemerkt, dass Opera der einzige Browser ist, der über einen eigenen verfügt. Währungsrechner.

Eine bessere Erfahrung in ausländischen Online-Shops

Die verschiedenen Online-Marktplätze zeigen, wie sich unsere Kaufgewohnheiten verändert haben. Mit einem Mausklick können wir von Abu Dhabi bis Zürich einkaufen. Wenn Sie Chrome verwenden, geben Sie den Dollar- oder Pfundwert in die Suchleiste ein und finden den neuesten Inzahlungnahmebetrag für Ihr eigenes Land.

Opera macht es viel einfacher. In Version 42 ist die integrierter Währungsrechner unterstützt 32 Währungen Die Zinssätze werden täglich auf der Grundlage der Werte der Europäischen Zentralbank aktualisiert.

Sie müssen nichts mehr herunterladen. Wählen Sie einfach den in der Fremdwährung angezeigten Betrag aus und Opera erkennt Ihre Position automatisch und konvertiert sie in Ihre lokale Währung. Die Konvertierung wird in einem subtilen Popup-Fenster angezeigt.

Möchten Sie die lokale Währung ändern oder sogar ausschalten? Gehen Sie zur Seite Opera-Einstellungen:

  1. Klicken Sie auf das Opera-Symbol> Auswählen die Einstellungen.
  2. Klicke auf Navigator in der Seitenleiste.
  3. Gehe zu das Benutzeroberfläche in Zonen unterteilt. Wählen Sie eine Währung aus dem Dropdown-Menü neben der markierten Option Konvertieren Sie bei der Auswahl von Text die Währung in.

Der Euro wird als Basiswährung für die Berechnung des Wechselkurses verwendet:

“Nach Angaben der EZB werden die Leitzinsen an Arbeitstagen aktualisiert, mit Ausnahme der ZIELSCHLUSS-Tage (in der Regel an Samstagen, Sonntagen und einigen Feiertagen).”

Wenn es sich um eine Transaktion mit hohem Wert handelt, überprüfen Sie den Wechselkurs unbedingt bei Ihrer Bank.

Ein weiterer Grund, Opera zu verwenden

Die automatische Konvertierung spart Zeit. Ja, das ist eine sehr kleine Funktion, aber eine großartige, wenn wir uns an Online-Shops wenden, um nach Dingen zu suchen, die wir in unseren eigenen lokalen Geschäften nicht finden können. das Opera-Blogbeitrag Laut 45% der Online-Käufer weltweit kaufen Artikel in Geschäften in Übersee.

Sind Sie ein globaler Käufer? Wie oft sind Sie mit Währungsumrechnungen frustriert?

verbunden :  X / S-Engpässe bei der Xbox-Serie sorgen dafür, dass Scalper Geld verdienen
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.