Warum der Verkauf von Tickets bei Seatwave der teuerste Fehler war, den ich je gemacht habe

Ich mag französische Musik sehr.

MC Solaar. Charlotte Gainsbourg. Carla Bruni. Ich kann nicht genug bekommen Leider ist es ziemlich selten, dass ein französischsprachiger Musiker durch Großbritannien tourt. Als der belgisch-ruandische Rapper Stromae Tourdaten für London ankündigte, war ich begeistert.

Er spielte Koko – eine ziemlich kleine Musikhalle in Camden, und die Tickets waren sicher schnell vergeben. Dies ist zum großen Teil auf die enorme Anzahl französischsprachiger Menschen in London zurückzuführen (400.000 Franzosen leben in London. Mehr Franzosen leben in London als in Bordeaux oder Straßburg) sowie auf die enorme Menge an Presse, die Stromae erhalten hat die englischsprachige Welt, in der die New York Times und The Guardian über ihn schreiben.

In wenigen Sekunden nahm ich Tickets für mich und zwei meiner Freunde in Genf. Französischsprachige Hauptstadt der Schweiz.

Aber wir waren plötzlich nicht mehr in der Lage, daran teilzunehmen. Keiner von uns hat sich die mühsame Reise nach London und das schlechte Wetter in der englischen Hauptstadt vorgestellt.

Daher wurde die Entscheidung getroffen, die Tickets zu zaubern, die zu diesem Zeitpunkt bei Seatwave jeweils £ 150 kosteten.

Treffen Sie Seatwave

Der Aufstieg und der Aufstieg von Seatwave waren phänomenal. Seit 2007 haben sie dem einst zwielichtigen Gesicht des Ticketverkaufs ein legitimes Gesicht verliehen. Dies ist teilweise auf die Ticket-Integritätsgarantie zurückzuführen, in der Folgendes angegeben ist:

Sie erhalten das von Ihnen bestellte Ticket rechtzeitig und gültig für die Einreise.
Andernfalls werden wir alles in unserer Macht stehende tun, um Ihnen einen Ersatz, gleichwertig oder besser, ohne zusätzliche Kosten zu verschaffen.
Andernfalls (und das bedeutet, dass wir versagt haben) erhalten Sie eine volle Rückerstattung.
Wenn Sie bei Seatwave verkaufen, versprechen wir, dass Sie für die von Ihnen verkauften und gelieferten Tickets pünktlich bezahlt werden.
Wir nennen dies unsere Ticketintegrität und dies bedeutet, dass Sie sicher bei uns einkaufen können.

Was ist nicht zu mögen? Verbraucher erhalten, wofür sie bezahlen, und sind gegen Fälschungen und gefälschte Tickets geschützt. Verkäufer bleiben von dem qualvollen Prozess der Zahlungssuche verschont.

Liste meiner Tickets

Ich war überzeugt.

Ich sah, dass die Tickets für £ 150 pro Pop verkauft wurden, also beschloss ich, ein wenig hinterhältig zu sein und die anderen Verkäufer auszugleichen, indem ich sie für jeweils £ 90 auflistete. Es war einfach, schmerzlos und sicher. Ich verließ das Haus und ging spazieren.

Tickets-Tickets

Als ich zurückkam, waren sie verkauft.

Als ich kam, um mein Ticket herunterzuladen, bemerkte ich etwas Seltsames.

Bitte stellen Sie sicher, dass alle Mitglieder Ihrer Gruppe bei Ihnen sind, wenn Sie einchecken. Bitte drucken Sie diese E-Mail aus und bringen Sie sie zusammen mit dem richtigen Ausweis und der Kredit- / Debitkarte, die Sie haben, zur Veranstaltung mit verwendet, um die Reservierung zu machen. Diese werden benötigt, um sicherzustellen, dass Sie registriert und zugelassen sind.

Scheisse.

Diese Garantie der Ticketintegrität

Bevor ich fortfahre, möchte ich nur etwas sagen.

verbunden :  So verwenden Sie den Parallelitäts-Konsistenzmodus, um Windows- und Mac-Anwendungen nebeneinander auszuführen

Ich bin hier total schuld. Ich vermasselte. Ich ließ den Ball fallen. Ich hätte die Tickets lesen sollen, bevor ich sie verkaufte. Ich bin froh, dass sie zu diesem Zeitpunkt gefangen genommen wurde, da es mir das Herz gebrochen hätte, die Leute zu enttäuschen, die meine Tickets gekauft haben.

Ich hätte lesen sollen, was meine Tickets sagten, und ich hätte sie niemals verkaufen sollen.

Tickets-Stromae

Erinnern Sie sich an die zuvor erwähnte Garantie der Ticketintegrität? Nun, eine Sache, die er im Marketingmaterial nicht erwähnte, war, was passiert, wenn ein Ticketverkauf schief geht. Ohne den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen juristischen Jargon zu zitieren (der Sie können hier lesen, wenn Sie so geneigt sind. Artikel 9.3 ist relevant), der Verkäufer ist verpflichtet, eine so genannte Gebühr für „fehlgeschlagene Bestellung“ zu zahlen, die eine Gebühr von 25 GBP, 25% der Ticketkosten und alle damit verbundenen zusätzlichen Kosten umfasst auf der Suche nach einem Ersatzticket.

Ich rief die Hotline an (eine teure nicht geografische Nummer mit Premium-Tarif, obwohl ich eine günstige geografische Nummer gefunden habe. Mit Sitz in Irland) und kontaktierte eine ziemlich hilfreiche Person, die m ‚beruhige ihn. Es passiert ständig. Keine Sorge.

Ich musste ihnen nur ein Autorisierungsschreiben schicken, und der Käufer würde sehr gut in den Auftritt passen. Nichts zu fürchten.

Alles war gut, bis es nicht war

Letzten Montag habe ich eine E-Mail erhalten.

Hallo Matthew,

Nachdem Sie sich das von Ihnen gesendete E-Ticket angesehen haben, handelt es sich nicht um ein Standard-E-Ticket. Leider müssen wir diese Bestellung stornieren, da der Ort sie auffordert, die Karte zu haben, mit der die Tickets und die Münze gekauft wurden. Identität.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten, aber wie Sie verstehen können, funktioniert ein Autorisierungsschreiben in diesem Fall nicht.

Tabarnak.

Ich bin immer noch süchtig. Da ich mich entschlossen habe, hinterhältig zu sein und andere Verkäufer zu untergraben, stehen die Chancen gut, dass ich enorme Gebühren zahlen muss. Es wird mit ziemlicher Sicherheit in den Hunderten von Pfund sein, verschärft, weil ich beschlossen habe, meine Tickets zu niedrigen Preisen aufzulisten. Die Zeit wird nur zeigen, wie sehr ich gestochen werde.

Fazit

Es ist ziemlich unorthodox für jemanden, einen Artikel darüber zu schreiben, wie die Nutzung eines Dienstes Hunderte von Pfund kostet, und dann diesen bestimmten Dienst zu empfehlen. Aber ich bin. Hier ist.

Wenn Sie zu einem ausverkauften Konzert gehen möchten, empfehle ich die Verwendung von Seatwave. Im Ernst, sicher. Es ist sicher. Die Seite ist ziemlich anständig. Sie werden garantiert in den Gig eintreten, wenn etwas schief geht. Sie erhalten diesen Schutz nicht, wenn Sie Ihr Ticket von einem Mann auf der Straße kaufen. Verwenden Sie einfach Seatwave.

verbunden :  5 übersichtliche Websites für bessere Einkäufe bei Amazon

Aber wenn du es bist Verkäufer?

Sein äußerst Vorsichtig. Ich habe Geschichten von Menschen gelesen, die scheinbar unschuldige Fehler gemacht haben (Liste der Tickets für das falsche Datum) und stehen vor unerträglich hohen Kosten. Wenn Sie einen Fehler machen oder wenn Ihre Tickets a enthalten ‚Ich habe dich‘ wie meine, oder wenn sich Ihre Käufer auf der falschen Seite eines Türstehers befinden, könnten Sie am Ende einen riesigen Betrag bezahlen.

Ich bitte nicht um Sympathie. Meine Situation ist eine meiner eigenen Schöpfungen und ich beabsichtige, die Konsequenzen als Erwachsener zu akzeptieren. Ich bitte Sie nur, meine Warnung zu beachten und beim Online-Verkauf von Tickets vorsichtig zu sein. Im Nachhinein hätte ich wirklich die Nutzungsbedingungen der Website lesen sollen. Ein Kollege von mir – Erez Zukerman – hat einen großartigen Artikel darüber geschrieben, wie man diese wahnsinnig trockenen Texte liest, und Sie sollten ihn sich besser ansehen.

Haben Sie Seatwave schon einmal benutzt? Mögen? Der Hass? Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, wie es für Sie funktioniert hat.

Bildnachweis: Konzertstrom (Yves Tennevin), Die Wachtnacht (Peter Huys), Knüppel (Bev Sykes)

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.