Outlook-Farbcode zur einfacheren Verwaltung


Das tägliche Organisieren und Verfolgen vieler E-Mails im Büro kann eine Aufgabe für sich sein. Heute beschäftigen wir uns mit der Verwendung von Farbcodes, um die Identifizierung der Betreffzeilen von Nachrichten und der Personen, die sie senden, zu erleichtern.

Diese Funktion war von Anfang an in Office 2007 verfügbar, wir haben sie jedoch noch nie angesprochen, und ich habe sie vergessen. Nachdem ich eine Weile damit herumgespielt habe, habe ich festgestellt, dass es eine gute Möglichkeit ist, mit der Vielzahl von E-Mails umzugehen, die ich jeden Tag bekomme. Hier werden wir die Kontakte, die Nachrichten senden, kolorieren, damit sie leichter zu erkennen sind. Das Kategorisieren des Themas in verschiedene Farbgruppen scheint auch dabei zu helfen, Ordnung zu schaffen.

Farbcodierte Absender

Öffnen Sie Outlook und markieren Sie die Nachricht, die Sie einfärben möchten.

Gehen Sie zu Extras und dann Organisieren.

Möglichkeiten zum Organisieren des Posteingangs werden geöffnet und Sie möchten auf Farben verwenden klicken. Sie können jetzt die Farbe auswählen, die Sie diesem Kontakt zuordnen möchten. Sie können auch eine bestimmte Farbe für Nachrichten auswählen, die nur an Sie gesendet werden. Dies ist praktisch, um zwischen Gruppen- und persönlichen Nachrichten zu unterscheiden.

Hier ist ein Beispiel dafür, was mit Farben gemacht werden kann. Möglicherweise möchten Sie jedoch nur wenige Farben für den wichtigsten Absender erstellen. Mit diesem Beispiel bin ich etwas zu weit gegangen.


Farbkategorien

Eine weitere nützliche Möglichkeit, Ihre Beiträge visuell zu organisieren, besteht darin, ihnen Farbkategorien hinzuzufügen. Sie können die E-Mail-Betreffs für jede Farbkategorie anpassen.


Der Beitrag hat die Kategorie-Farbleiste oben und Sie können mit der rechten Maustaste auf die Leiste klicken, um die Farbe zu ändern.

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen Beitrag im Abschnitt Kategorien klicken, um die Kategorie zu ändern.

Sie können jede Kategorie nach Belieben umbenennen.


Möglicherweise möchten Sie eine neue Kategorie für verschiedene E-Mails erstellen. Gehen Sie zu Aktionen kategorisieren und Alle Kategorien.

Klicken Sie im Bildschirm Farbkategorien auf Neu und geben Sie der Kategorie einen Namen und eine Farbe. Sie können ihr auch eine Tastenkombination zuweisen.

Sie können Ihre E-Mails jetzt nach der Art der Kategorie sortieren, in der sie sich befinden.


Wenn Sie Ihre E-Mails schnell abrufen möchten, um eine Vorstellung davon zu erhalten, was sich dort befindet, kann die Verwendung von Farbkategorien hilfreich sein. Ich hoffe, dies hilft Ihnen beim Organisieren Ihrer E-Mails, damit Sie wissen, welche spitzen Chefs möchten, dass Sie effektiver arbeiten.

verbunden :  So finden Sie Zeilenumbrüche, Tabulatoren und Sonderzeichen in MS Word
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications