So finden Sie mit Desk Drive ganz einfach Laufwerke


Eines der größten Probleme bei Windows ist das Anschließen eines USB-Flash-Laufwerks, das Hören des Signaltons, und das Laufwerk kann nicht im Arbeitsplatz gefunden werden. Heute werfen wir einen Blick auf das kostenlose Desk Drive-Dienstprogramm, das eine Verknüpfung für jedes Laufwerk auf Ihrem System erstellt.

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie ein fehlendes USB-Laufwerk finden, das einwandfrei funktioniert. Es kann jedoch recht mühsam sein, wenn Sie es mehrmals am Tag ausführen müssen. Die Installation von Desk Drive ist schnell und einfach, indem Sie dem Setup-Assistenten folgen.

Dieses Dienstprogramm ist einfach zu bedienen und sehr effizient. Nach der Installation werden alle Wechseldatenträger erkannt und eine Verknüpfung auf dem Desktop platziert. Es befindet sich in der Taskleiste und überwacht alle neu hinzugefügten Laufwerke. Sie können auch automatisch neue Player öffnen, um deren Inhalt anzuzeigen.

Klicken Sie auf das Symbol, um das Einstellungsmenü anzuzeigen, in dem Sie entscheiden, welche Laufwerke erkannt oder ausgeschlossen werden sollen. Desk Drive erkennt DVDs und CDs auch sofort, sodass Sie den Windows Explorer nicht mehr öffnen müssen, um das Laufwerk manuell zu öffnen.

Laden Sie Desk Drive für Windows XP und Vista herunter

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.