So fügen Sie Ihrem Kalender in Outlook eine zweite Zeitzone hinzu

Haben Sie versucht, ein Treffen mit Personen in einer anderen Zeitzone zu planen, und haben die falsche Zeit erhalten? Es wäre hilfreich, wenn Sie beide Zeitzonen in Outlook im Kalender anzeigen könnten, damit Sie beim Planen von Besprechungen schnell die entsprechende Zeit sehen können.

HINWEIS: Wir haben Outlook 2013 verwendet, um diese Funktionalität zu demonstrieren.

Um Ihrem Kalender eine zweite Zeitzone hinzuzufügen, öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf die Registerkarte “Datei”.

01_clic_file_tab

Klicken Sie im Backstage-Bildschirm in der Liste der Elemente auf der linken Seite auf “Optionen”.

02_options_clic


Klicken Sie im Dialogfeld “Outlook-Optionen” in der Liste der Elemente links auf “Kalender”.

Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt “Zeitzonen”. Ihre aktuelle Zeitzone wird aufgelistet, hat jedoch möglicherweise keine Bezeichnung. Wenn Sie zwei Zeitzonen anzeigen möchten, müssen Sie sie beschriften, damit Sie sie in Ihrem Kalender unterscheiden können. Geben Sie eine kurze Beschriftung (im Kalender ist nicht viel Platz für die Beschriftung vorhanden) in das Bearbeitungsfeld „Beschriftung“ über der ausgewählten „Zeitzone“ ein.

Um eine zweite Zeitzone einzugeben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Zweite Zeitzone anzeigen”, damit ein Häkchen angezeigt wird. Geben Sie im Bearbeitungsfeld “Beschriftung” unter dem Kontrollkästchen eine Bezeichnung für diese Zeitzone ein.


Wählen Sie die zweite Zeitzone aus der Dropdown-Liste “Zeitzone” unter dem Kontrollkästchen “Zweite Zeitzone anzeigen” aus.

Klicken Sie auf “OK”, um die Änderungen zu übernehmen und das Dialogfeld “Outlook-Optionen” zu schließen.

Wenn der Kalender derzeit nicht angezeigt wird, klicken Sie unten links im Outlook-Fenster auf “Kalender”.


HINWEIS: Wenn das Wort “Kalender” unten links im Outlook-Fenster nicht angezeigt wird, befindet sich Ihre Navigationsleiste möglicherweise im kompakten Modus. Klicken Sie in diesem Fall auf das Kalendersymbol.

Die zweite Zeitzone ist nur sichtbar, wenn der Kalender im Tages- oder Wochenmodus angezeigt wird. Sie sollten daher zu einer dieser Optionen wechseln. Klicken Sie im Abschnitt “Organisieren” der Registerkarte “Startseite” (in der Ansicht “Kalender”) auf “Tag”, “Arbeitswoche” oder “Woche”.

Beide Zeitzonen werden auf der linken Seite des Kalenders angezeigt, sodass Sie sehen können, welche Zeiten in jeder Zeitzone übereinstimmen.

HINWEIS: In „Kalenderanzeige“ werden auch beide Zeitzonen angezeigt, sie werden jedoch oben und nicht seitlich angezeigt.

Wenn Sie mehr als zwei Zeitzonen benötigen, können Sie die Taskleistenuhr in Windows so konfigurieren, dass mehrere Zeitzonen angezeigt werden.

verbunden :  So diktieren Sie E-Mails in Microsoft Outlook
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.
We would like to show you notifications for the latest news and updates.
Dismiss
Allow Notifications